Fotozuordnung zu Kontakt

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von sven321, 01.01.2012.

  1. sven321, 01.01.2012 #1
    sven321

    sven321 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Hi zusammen,

    zuerst einmal Allen ein gutes (ob's froh wird weiss man ja nie ^^) und gesundes neues Jahr...

    Mein Problem ist im Moment die SD Card (16 GB) und die Zuordnung der SIM Kontakte, sprich, aus der "Gallerie" der SD Card, wo die CAM Bilder gespeichert sind, "Köpfe" in meine Kontakte zu bringen.

    Bei NEU Kontakten geht dass OHNE Problem, derweil, das System legt die neu eingegebenen Kontakte auf der external SD ab und "spiegelt diese auf die SIM Card (irgendwie bekloppt, na ja)...
    Bei bestehenden Kontakten scheint dies nicht zu gehen, auch über KIES nicht.

    Vorgehendsweise:
    1. gehe auf Gallerie, wähle dort den Ordner Kamera mit 101 Bildern...

    2. wähle ein Bild von einem Bekannten, den ich in den Kontakten habe aus...

    3. Bild ist geladen, gehe auf Einstellungen und wähle dort KONTAKTBILD

    4. Es erschein: Vorgang abschliessen mit: ASTRO oder Kontakte, ich wähle Kontakte...

    5. NULL Kontakte dort, da ich mich ja immer noch auf der SD Card befinde, also SUCHE nach Namen...

    6. nichts gefunden..was ja logisch ist..., also auch NULL Zuordnung des Bildes zu Kontaktfoto...fu**:cursing:

    7. gebe NEUEN Kontakt komplett als Viscard ein...und siehe da, der Kontakt ist da, aber eben, auf SD Card und auch auf SIM Card *kotz*

    Was habe sich da die Oberschlauen von Samsung gedacht, SD card aussen vorlassen und alles auf den 16 (12 GB) Telspeicher knallen?

    Es muss doch auch noch eine andere Lösung geben, der Dateimanager,auch der vom Astro Backup, bringen mir nix, ich weiss ja noch nicht einmal, wo ich die Kontakte von der SIM hinschieben soll, auf der external SD...
    Root Cam ist /sdcard/external_SD/DCIM/Camera

    Hoffe von euch weiß einer Rat oder at nen Tipp, wie gesagt, Kies bringt da auch nix, im Moment jedenfalls und eh ich etwas shredder, frag ich lieber bei Euch erstmal nach :cool2:

    LG
    Sven
     
  2. Thoddü, 01.01.2012 #2
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Warum gehst du nicht in Kontakte/Max Mustermann/Menü-Taste/Kontakt bearbeiten und ordnest dann ein Kontaktbild über die Galerie zu?
     
  3. LouCipher, 01.01.2012 #3
    LouCipher

    LouCipher Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,622
    Erhaltene Danke:
    1,729
    Registriert seit:
    05.05.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    Warum kopierst du die Kontakte dann nicht weg von der SIM-Karte.
    Solange die auf der SIM liegen kannst du damit nicht wirklich viel anfangen
     
  4. sven321, 01.01.2012 #4
    sven321

    sven321 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2011
    zu @Thoddü: geht NICHT, da es auch ein Import vom Sony Ericsson C901 war, also ein Bearbeiten NICHT möglich ist, geschweige denn ein Zufügen des Fotos!

    ******************

    zu @LouCipher: hab ich grade gemacht, die Datei heißt 0001.vcf und ruhet nun, bis ich sie wieder lösche auf external, nur eine "FIRST" Stellung im System kann ich ihr nicht geben, Android / SG2 greift immer zur "Urmutter = Sim Card
    Es wird mir angeboten, die Datei entweder ins Telefon zu kopieren (nonsens, da ich ja meine mit der selben überschreibe) oder an meine eMail addy von Goohgle mail zu schicken *super*

    Ganz schön schräg das Ganze, wegen solch ner Banalität, die in "normal" Systemen ohne Probs, bei Win oder Linux nen Wimperschlag ist, bei Android nen Akt zu machen, normal copy or push...tzäääääääääääääää...
    Hab Ihr noch nen Tipp?

    THX im Voraus :0)
    greetzzzzzz
    Sven
     
  5. Thoddü, 02.01.2012 #5
    Thoddü

    Thoddü Android-Guru

    Beiträge:
    3,451
    Erhaltene Danke:
    843
    Registriert seit:
    02.05.2011
    Phone:
    Xiaomi Redmi Note 2 Prime
    Wie gut das Android auf Linux basiert ;)

    Also ich weiß nicht was du machst, aber ich hab meine Kontakte auch von meinem alten LG importiert und kann da ändern was ich will.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  6. Termaal, 02.01.2012 #6
    Termaal

    Termaal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Ich hatte mir am Anfang, als ich von meinem alten Handy zu meinem 1. Smartphone wechselte, alle Kontakte langwierig aufgeschrieben und dann bei Google als Online-Kontakt eingetragen. Es hat zwar gedauert aber fortan muss ich nicht mehr irgendwelche Kontakte von einer SIM Karte importieren / exportieren und kann die Kontakte bearbeiten wie ich möchte.

    Es wäre für dich eine Überlegung wert :)
     
  7. sven321, 02.01.2012 #7
    sven321

    sven321 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Hey Termaal,
    werde ich auch so machen, hoffe nur, dass Android ab Version 4.x, die ja in den nächsten Monaten kommen soll, offener ist, gut, die Gerätehersteller werden eh ihre eigenen Süppchen kochen, mal abwarten ;-)
     
  8. GeRe, 02.01.2012 #8
    GeRe

    GeRe Android-Guru

    Beiträge:
    2,181
    Erhaltene Danke:
    580
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Nexus 6P; SONY Z3com
    Tablet:
    Nexus 10
    Hallo,
    das war mit Sicherheit die aufwändigste Variante, die ich kenne. Es ist doch fast mit jedem Handyprogramm möglich die Kontakte als VCard (also .vcf Datei) zu exportieren. Eine solche Datei kann man ebenso fast mit allen Handyprogrammen importieren. Das ist bei Android nicht anders. Ich habe den Umstieg vom Motorola VMaxx genauso durch geführt. Exportiert und in Googlemail Konto importiert und von da kamen sie auf das Android-Handy von ganz allein. Man muss sich natürlich bei dem Googlemail Konto anmelden, aber das ist bei einem Android System ohnehin Pflicht. Dann lassen sich die Kontakte alle bearbeiten und auch mit Bildern verknüpfen.
    Kontakte von der SIMM Card sind zu vermeiden, denn da kann man fast nichts mit anfangen, da jede Nummer einen eigenen Eintrag verlangt und das ist nicht mehr zeitgemäß.:sad:
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.01.2012
  9. Termaal, 03.01.2012 #9
    Termaal

    Termaal Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    65
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    28.07.2011
    Ja das war wirklich aufwendig, aber so konnte ich sicher gehen, dass alles sauber und ordentlich angelegt wird. Dies macht man ein einziges mal und dann hat man es ;)

    Und ja ich habe natürlich erst garnicht versucht meine Kontakte von meinem Handy zu exportieren ... xD
     
  10. sven321, 03.01.2012 #10
    sven321

    sven321 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Hey Leutz,

    alles schön und gut, nur alleine die ZUORDNUNG, sprich der Aufruf der Kontakte von der "external_sd" ist übelst...

    Bei mir liegt die Datei (Sicherung der Kontakte) auf external_SD als ► 00001.vcf , komplett...nur habe ich NULL Möglichkeit, dem Android System mitzuteilen, wo er jetzt gefälligst die Kontakte holen soll, dass System geift immer wieder auf das "Root" zu sprich beim Computer wäre es c:/windows/system32/ blablabla."vcf"
    DAS ist das Problem, nicht wie man kopiert, wohin man auch immer kopiert oder ob der Müll im Cloud rumgeistert...schnurz, es muss doch möglich sein, dem System explizit zu sagen, was es zu tun oder zu lassen hat, wo es zugreifen soll und was für das System tabu ist...darum geht es, reinweg der Zugriff dann auf Kontakte auf EXTERNAL_SD, über alles andere kann man stundenlang hier tippen, aber zum Ziel führt dass auch net.

    xox
    Sven
     
  11. GeRe, 04.01.2012 #11
    GeRe

    GeRe Android-Guru

    Beiträge:
    2,181
    Erhaltene Danke:
    580
    Registriert seit:
    10.04.2011
    Phone:
    Nexus 6P; SONY Z3com
    Tablet:
    Nexus 10
    Hallo,

    so richtig verstehen tue ich dich nicht. Zuerst brauchst du doch deine Kontakte. Wo die liegen ist doch eigentlich egal. Anschließend legst du ein Bilderordner auf deiner externen SD Card an. Kopierst die Bilder in den Ordner. Nun verknüpfst du die Kontakte mit dem jeweils gewünschten Bild aus dem gerade angelegten Ordner.

    Die z.B. xxxxxxx.vcf Datei ist doch ein Archivordner von den Kontakten, die du exportiert hast. Ich habe das Archiv in Googlemail importiert und dann mit dem SGS2 synchronisiert. Pflegen tue ich die Kontakte in Googlemail, da es am Computer deutlich einfacher ist, als auf dem Smartphone. Synchron werden sie automatisch gehalten.
     
  12. sven321, 05.01.2012 #12
    sven321

    sven321 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2011
    ...und gerade dass ist das, wa NICHT geht, klar sind die Kontakte da, wo sie "importiert" wurden, im Tel von SG2, klar.
    Meine Bilder liegen in "benannten" Ordnern auf der SD Card, also "external"...so und jetzt versuche Du einmal, wenn DU in Deine Gallerie gehst, ein Bild markierst und es den Kontakten zuordnen willst...die Kontakte sind LEER, obwohl weit über 100 Kontakte drinne sind...wo sucht das SG2..DAS ist der Punkt.

    Lege ich allerdings einen NEUEN Kontakt an, sagen wir mal von einem schon vorh. Freund von mir, als Viscard, in den BEREICH der LEEREN Kontakte, kann ich ein Bild zuordnen und es erscheint auch, welch Wunder, in den RICHTIGEN Kontakten, die ja nun über 100 Einträge haben, also, dass ist das was kurios ist..., gut oky, jetzt ist er doppel drinne, also lösche ich den Kontakt, wo man nun KEIN Bild zuordnen konnte...super :cursing:...
     
  13. avaloi, 20.01.2012 #13
    avaloi

    avaloi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    Hallo,
    hatte bis vor 5 Min. so ein Ähnliches Problem. Dies ließ sich aber ganz schnell Lösen, indem ich die Kontakte von der SIM-Karte ins Handy importiert habe. Just in diesem Moment konnte ich Ruftöne und Bilder zuordnen. Die Bilder liegen bei mir auch auf der EXtern SD. Funktioniert einwandfrei. Wenn man, wie ich dann das Problem hat, das jetzt alle Kontakte doppelt sind, kann man im Menü die Einstellung, Kontakte von SIM-Karte ausblenden wählen.

    Beste Grüße avaloi
     
  14. sven321, 21.01.2012 #14
    sven321

    sven321 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    56
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    22.12.2011
    Yeeeaaaaaaaahhhh :)

    Danke @avaloi, hat super geklappt *freu*... man sollte diesen Tread unter Tipps setzen, ist echt klasse ;)

    Grüße
    sven
     
  15. avaloi, 23.01.2012 #15
    avaloi

    avaloi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    @sven immer gern. Dafür sind Foren ja da :rolleyes2:
     
  16. asgard47, 20.05.2012 #16
    asgard47

    asgard47 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    47
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    19.05.2012
    Leider klappt es bei mir nicht, habe die Kontakte von SIM ins Telefon kopiert und die Fotos im Ordner Photoeditor gespeichert, Ruftöne im Ordner Ringtones.
    Den Kontakten Bild und Rufton zugordnert, man sieh die Bilder in den Kontakten und der Rufton steht auch dort aber bei Anruf erscheint werder Bild noch ausgewählter Rufton. Bin schon am verzweifeln.

    Gruß
    asgard
     
  17. schultwin, 20.05.2012 #17
    schultwin

    schultwin Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    09.09.2011
    Wie schon an anderer Stelle geschrieben, Anzeigeeinstellungen überprüfen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
     
  18. avaloi, 21.05.2012 #18
    avaloi

    avaloi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.01.2012
    @ asgard47,

    Versuch es doch mal die Fotos normal bei Bilder Abzulegen. Für die Klingeltöne, wenn Du keine Standarttöne vom Handy verwenden möchtest, kannst Dir eine App runterladen. Auf den Namen komme ich gerade nicht und von meinem Handy ist die App verschwunden. :blink:

    Versuch es einfach weiter. Habe auch lange frimeln müssen um einen Erfolg zu erziehlen.

    Beste Grüße und einen schönen Abend.

    avaloi
     

Diese Seite empfehlen