1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage an Supamann: Original Firmware

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Sony Ericsson Xperia Mini / Mini Pro" wurde erstellt von shaved, 13.01.2012.

  1. shaved, 13.01.2012 #1
    shaved

    shaved Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Kann mir jemand helfen? Seit dem Rooten mit einer gepatchten Version habe ich bei jedem Aufspielen der Orginal-Updates z und y vertauscht. Scheinbar erkennt der Companion nicht mehr, dass ich eine Deutsche Tastatur habe. Über das Terminal kann ich die Buschstaben nur tauschen, wenn das Telefon gerootet ist, was mit der neusten Version (mit Superoneclick) noch nicht geht.

    Wo finde ich die Original Firmware mit Deutscher Tastatur und wie spiele ich diese auf? Mit SEUS? Verliere ich dann alle Programme? Danke für Hilfe
     
  2. Supaman, 13.01.2012 #2
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
    ich würde sagen ... OWNED^^

    ich sehe 2 möglichkeiten: bootloader entsperren und .62 kompatiblen, exploitable kernal flashen (sofern kein root eingearbeitet ist) oder mit dem XDA flashtool neu flashen.

    flashtool
    Flashtool - Xperia devices flashing

    dann hier die original .58 FW runterladen:
    [ROM][MINIPRO] World 4.0.2.A.0.58 SK17i (2.3.4) - xda-developers

    im flashtool wählst du dann die ~250 mb große *.ftf datei zum flashen aus und folgst den anweisungen....

    > Verliere ich dann alle Programme?
    jap. alles neu, alles sauber, alles toll ^^
     
    shaved bedankt sich.
  3. shaved, 13.01.2012 #3
    shaved

    shaved Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Ist das nicht die englische Version?
     
  4. Supaman, 13.01.2012 #4
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
    Nach meinem Wissen ist world=multi
     
  5. shaved, 13.01.2012 #5
    shaved

    shaved Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Schon klar, allerdings hat die Original Companion Update Version auch alle Sprachen- Buchstaben sind trotzdem vertauscht...

    Danke Dir!
     
  6. Telemuddi, 14.01.2012 #6
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Stimmt nicht ganz. Man muss manuell auf qwertz umstellen per root Explorer in der zuständigen Datei.

    /System/usr/keyboard-config/keyprint.XML von qwery-en auf qwertz umschreiben, neustart machen und alles wird gut.
     
  7. Supaman, 14.01.2012 #7
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
    das hängt damit zusammen, das der original flasher nicht alle dateien aktualisiert. mein gerootetes & entmülltes mini war nach dem entfernen der SD karte mal "angeschossen" und zickte auf seltsamste art herum. die PC companion software hat sich beharrlich geweigert, das telefon neu zu flashen. mit dem XDA flashtool wars kein problem, der fragt nicht lange, der macht einfach... anschliessend war alles gut.

    selbst wenn doe generic/world version nach dem flashen "nur" das englisch keyboard bereitstellt, kannst du es wenigstens rooten und manuell korregieren.
     
  8. shaved, 14.01.2012 #8
    shaved

    shaved Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.08.2011
    Alles klar, vielen Dank.

    Ich habe per root explorer früher immer umgestellt. Aber die neuste Version kann man noch nicht rooten- deswegen kann ich auch nicht umstellen, weil der explorer die Rechte nicht hat.

    Meine Frage war eher die: Warum ist bei dem Original Update z und y vertauscht? Das Handy scheint nicht mitzuteilen, dass es quertz hat... Ist das im Bootloader festgeschrieben?
     
  9. Telemuddi, 14.01.2012 #9
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Ich hab die .62. Musste mal den Bootloader patchen und den bbooff Kernel installieren.
    Wenn du vorher eine Englische FW drauf hattest oder eben die World ist die CDA davon halt Richtungsweisend und SEUS oder PC P... wählt diese wieder aus->du musst jedes mal von Hand wieder auf qwertz umstellen.
     
    shaved bedankt sich.
  10. Supaman, 14.01.2012 #10
    Supaman

    Supaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    203
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    21.12.2010
    die FW ist die gleiche, aber ich vermute das die build.prop oder die datei für das keyboarad layout nachträglich geändert wird.
     
    shaved bedankt sich.
  11. mc_eddy, 24.01.2012 #11
    mc_eddy

    mc_eddy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    @shaved

    hi sag mal hast du schon ne lösung gefunden, habe nämlich genau das selbe Problem.

    Gruß
    mc_eddy

    p.s. das problem trat auf nach der Vorgehensweise von :
    xyzz://forum.xda-developers.com/showpost.php?p=16659481&postcount=33

    Punkt D
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.01.2012
  12. shaved, 24.01.2012 #12
    shaved

    shaved Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    165
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    19.08.2011
    mc_eddy bedankt sich.
  13. mc_eddy, 24.01.2012 #13
    mc_eddy

    mc_eddy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hi,

    jo kenn ich, ist aber beim nächsten update wieder weg
     
  14. Telemuddi, 25.01.2012 #14
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Das ist logisch denn diese Dateien werden wieder überschrieben vom neuen Update wenn du die selbe CDA nutzt... Wechsel die CDA auf Generic Germany und jedes weitere Update hat keinen Bug mehr ;)
     
    mc_eddy bedankt sich.
  15. mc_eddy, 25.01.2012 #15
    mc_eddy

    mc_eddy Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.12.2011
    Hi,

    Wechsel die CDA auf Generic Germany-> sorry, aber wie krieg ich das hin ??

    Gruß
    mc_eddy
     
  16. Telemuddi, 25.01.2012 #16
    Telemuddi

    Telemuddi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    268
    Erhaltene Danke:
    40
    Registriert seit:
    03.10.2011
    Indem du mit z.b. wotan ne generic Germany flashst.
     

Diese Seite empfehlen