Frage bzgl. SIM-Karte - PIN wird nicht akzeptiert

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von Alex71, 17.03.2011.

  1. Alex71, 17.03.2011 #1
    Alex71

    Alex71 Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    170
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Tablet:
    HP Touchpad
    Hallo,

    ich hab Riesenärger mit Simyo gehabt wegen meiner SIM-Karte.

    Am Montag habe ich mit einem absolut netten Menschen an der Hotline Kontakt gehabt, weil ich immer wieder das Phänomen hatte, daß meine SIM-Karte plötzlich die PIN nicht mehr akzeptiert hat. Das Netz oder die SIM-Karte oder was auch immer ist dann von Simyo zurückgesetzt worden, und dann lief alles wieder.

    Nun habe ich eine Austausch-SIM-Karte bekommen. Auch hier sofort beim ersten Einlegen: PIN wird nicht akzeptiert (ich hab alle PINs, PUKs, etc. durchprobiert, nix half).
    Ich hab dann mit der Hotline telefoniert. Die bat mich, die SIM-Karte in einem anderen Handy zu testen - in meinem einfachen Nokia funktionierte sie. Ich sollte dann dort die PIN-Abfrage deaktivieren und sie ins Milestone einlegen - die SIM-Karte läuft nun.

    Die Hotline-Tante meinte, die SIM-Karte sei ok (was wohl auch stimmt), und wenn die PIN-Abfrage nicht funktioniert, sei das ein Problem des Handys.

    Was ist denn nun da los ? Ein Zurücksetzen der Karte/des Netzes (keine Ahnung, was da passiert), hatte bei der alten SIM-Karte ja immer einen positiven Effekt, danach klappte die PIN-Eingabe wieder.

    Hat jemand eine Idee, was nun wirklich die Ursache für dieses dämliche Phänomen ist ? Ich habe keine Lust, meine SIM-Karte ohne PIN-Abfrage zu betreiben. Aber natürlich auch keinen Bock drauf, daß das ewig und 3 Tage nicht funzt mit der PIN-Eingabe.

    Es gibt ja Diskussionen, ältere SIM-Karten würden zuviel Strom ziehen. Meine ist ja nun ganz neu, drauf steht etwas von 1,8V.

    Der nette Mensch von der Hotline Anfang der Woche hatte noch die Vermutung, es könnte am Vodafone-Branding liegen. Kann da was dran sein ? Dann müßte ich mich halt dochmal mit einem Custom ROM beschäftigen....

    Hat noch jemand diese Konstellation - Vodafone-Milestone mit Simyo-Karte? Wie funktioniert das da ?
    Wäre über andere Erfahrungen echt dankbar.
     
  2. Bandit, 17.03.2011 #2
    Bandit

    Bandit Android-Guru

    Beiträge:
    3,552
    Erhaltene Danke:
    702
    Registriert seit:
    05.02.2010
    Vodafone MS mit Eplus SIM ... funzte mit der VF Firmware ohne Probleme. Habe nun aber CM7 drauf, daher kann ich das Problem auch nicht mehr nachstellen. Bei mir wurde die SIM allerdings auch getauscht, aber aufgrund dessen, dass ich eine UMTS bekam, meine alte war noch von 2002, dennoch loggte sich diese ohne Weiteres und mit PIN Abfrage ins Eplus Netz.
     

Diese Seite empfehlen