1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Frage zur App DropSync

Dieses Thema im Forum "Tools" wurde erstellt von nica, 05.05.2012.

  1. nica, 05.05.2012 #1
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Hallo,

    spiele gerade zun ersten Mal mit der App herum. Hier ein kleines nicht so wichtiges Problem.

    Mein Ziel:
    - Falls per WLAN verbunden, soll allgemein alle 2 Stunden synchronsiert werden.
    - Änderungen am Android-Handy sollen aber immer sofort hochgeladen werden, egal wie verbunden.

    Das geht ja anscheinend nicht inerhalb der App, da es nur eine Verbindungseinstellung gibt, die für beide Aufgaben gilt. (Richtig?)

    Also mit Tasker beholfen: Wenn WLAN verbunden, tagsüber alle 2 Stunden syncen.

    Soweit so gut. Trotzdem kann ich nun aber die Auto-Synchronisation der App nicht deaktivieren, da sonst die lokalen Änderungen nicht sofort hochgeladen werden. Warum ist das eigentlich daran gekoppelt, macht in meinen Augen keinen Sinn?

    Hab ich irgendwas übersehen oder alles nur so machbar?

    Nebenbei: Kann man irgendwie es hinbekommen, dass Einstellungen ordnerpaaweise gehen?

    Oder geht das nur mit FolderSync?
     
  2. mann_mit_defy, 05.05.2012 #2
    mann_mit_defy

    mann_mit_defy Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    34
    Registriert seit:
    10.07.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 2



    Hallo

    zur
    Ordnersync

    Auszug aus Beschreibung:

    PRO FEATURES INCLUDE
    * Sync multiple folders
    * Sync the whole Dropbox with a folder on your phone or tablet
    * Upload files larger than 5 MB
    * No ads, of course


    Der Prokey kostet 4,49 €:rolleyes2:


    Die andere Frage interessiert mich auch:rolleyes2:


    Gerdae unter Einstellungen gefunden:

    Instant Upload
    Detect new/modified local files an try tu upload them instandly

    Nicht das was du suchst oder funzt nicht?

    Habe mom mein Smartphone nicht da :-(
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.05.2012
  3. nica, 05.05.2012 #3
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Naja, das weiß ich ja alles, habe auch die Pro-Version.

    Aber ich hatte auch etwas ganz anderes gefragt...
     
  4. nica, 07.05.2012 #4
    nica

    nica Threadstarter Account (auf eigenen Wunsch) stillgelegt

    Beiträge:
    6,418
    Erhaltene Danke:
    1,127
    Registriert seit:
    23.08.2010
    Nochmal Rückmeldung:

    Die App "DropSync" ist eigentlich überflüssig. Bei der App "FolderSync" kann man die Dropbox-Synchronisation viel besser/genauer einstellen - für Ordnerpaare getrennt.

    Auch für FolderSync gibt es ein Tasker-Plugin.

    (Zudem kann FolderSync ja auch mit vielen anderen Clouds syncen - eine App für alles ist da sowieso nett)
     
  5. Elting, 29.10.2012 #5
    Elting

    Elting Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,044
    Erhaltene Danke:
    5,373
    Registriert seit:
    19.09.2011
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 9
    Wearable:
    LG G Watch
    Ich möchte von meinem Titanium Backup Ordner einen Mirror erstellen. Dazu nehme ich doch die Option 'Upload Mirror', oder?
    Immer wenn es Änderungen auf dem lokalen Ordner gibt, sollen auch nur diese Änderungen in die Dropbox geladen und nicht der gesamte Ordner neu hoch geladen werden.
    Richtig, oder?
     

Diese Seite empfehlen