1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen an Neo-Besitzer

Dieses Thema im Forum "Sony Ericsson Xperia Neo / Neo V Forum" wurde erstellt von Teichtaucher, 25.10.2011.

  1. Teichtaucher, 25.10.2011 #1
    Teichtaucher

    Teichtaucher Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Hallo,

    bin auf das Forum gestoßen, weil ich vor dem Kauf eines neuen Telefons stehe. Ich nutze zurzeit noch das 5800, will aber ein Android-Telefon.

    Momentan habe ich das Xperia Neo und das Galaxy W in die engere Wahl genommen. Tendentiell gefällt mir das Xperia Neo besser, aber mir fehlen ein paar Funktionen.

    -Wie sieht es mit Buisessfunktionen aus? Gibt es neben dem Kalender auch Aufgabenlisten (wie z.b. bei Nokia)?
    -Kann man auch mit Outlook synchronisieren? Bei Samsung gibt es ja "Kies". SW bietet so was nicht an, oder?
    -Lassen sich die Namen im Telefonbuch auch nach Nachnahmen sortieren? Lassen sich auch Firmennamen eingeben?
    -Halten die kleinen Deckel über dem USB- und HDMI-Stecker? Das sieht mir so aus, als würden die Deckel schnell abfallen.


    Vielleicht kann jemand berichten, was beim Neo besser ist gegenüber den Samsungs oder speziell dem Galaxy W.

    Ich habe hier schon gesucht, aber nichts gefunden.
     
  2. Brera, 25.10.2011 #2
    Brera

    Brera Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hallo,

    ich schwanke auch zwischen diesen beiden Modellen, die sich in den Daten (und im Preis) ja sehr ähnlich sind. Leider habe ich noch kein Galaxy W im Laden entdecken können.
    Das Neo habe ich aber schon in 2 Läden gesehen und dabei ist mir folgendes aufgefallen: Das Display vom Neo war wesentlich weniger brillant, kontrastärmer und flauer war als das von den Modellen Arc und Ray, die ich unmittelbar daneben gelegt habe. Alle waren auf die gleiche (maximale) Helligkeit eingestellt. Ist im Neo ein schlechteres Display verbaut? Komischerweise wird das Display des Neo in den meisten Testberichten sogar gelobt (außer dass man bei Sonnenlicht - wie bei den allermeisten Handys - nicht viel erkennen kann).
     
  3. Leusi, 25.10.2011 #3
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
    Zu 1. es gibt doch diese "ToDo"-Apps, die das erledigen können, aber was genau verstehst du unter "Aufgabenlisten"? Es gibt bei Neo eine Liste unter dem Kalender (im KalenderMenü), welche die nächsten Termine/Ereignisse darstellt.

    Zu 2. man kann über PhoneExplorer und mit original SonyEricsson Software synchronisieren. auch so geht's.

    Zu 3. glaube ja, habe aber eine App für Telefon/Kontakte drauf, bin mir aber nicht sicher - es gibt aber genug Apps, die das können, auch kostenlose.

    Zu 4. die Deckel halten; sehen wacklig aus und fühlen sich auch so an, aber halten und nur das zählt, oder?^^



    Edit: reiner Fakten Vergleich: http://handylist.de/handyvergleich/...ony-ericsson-xperia-neo/samsung-galaxy-w.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
  4. ManonTanto, 25.10.2011 #4
    ManonTanto

    ManonTanto Junior Mitglied

    Beiträge:
    31
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    08.09.2011
    Die Angaben auf handylist.de sind z. T. mit Vorsicht zu genießen, das Neo kann z. B. durchaus USB-Tethering. Hier ein weiterer Vergleich:
    PDAcomparer | PDAdb.net - Smartphone, Tablet, Netbook, PDA, PNA & Mobile Device Specifications Database
    Persönlich finde ich das Display des Neo sehr gelungen, man kann feine Details sehr gut erkennen, habe aber bisher keinen direkten Vergleich zum Ray oder Arc. Sicherlich weniger knallig als ein Samsung-Display. Sehr angenehm überrascht war ich von der Tatsache, dass das Neo durch die zwei Mikrophone (vorn und hinten) auch Stereoton mit guter räumlicher Abbildung aufnimmt. Und das 16:9-Format wäre für mich auch ein Argument. Aber kommt natürlich darauf an, was der Nutzer mit seinem Telefon anstellen will ....
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2011
  5. Jemall, 26.10.2011 #5
    Jemall

    Jemall Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    also die einzigen Kritikpunkte die ich bisher feststellen musste ist die Verarbeitung (lautstärketasten wackeln und Gehäuseseite knarzt) und das Display ist nicht so gut wie bei anderen (an das gewöhnt man sich aber schnell!)

    Ansonsten wirklich top!
    Leistung, Umfang sowie Akku.

    MFG
     
  6. peho55, 26.10.2011 #6
    peho55

    peho55 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Ich schliesse mich da Jemall an. Bis auf den Punkt mit der Verarbeitung. Bei mir knarrzt und wackelt nichts.
    Bin jedes Mal froh, wenn ich länger mit dem Teil rummache, dass ich mir genau dieses zugelegt habe.
     
  7. Teichtaucher, 26.10.2011 #7
    Teichtaucher

    Teichtaucher Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    36
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.10.2011
    Danke für Eure Antworten. Ich war gestern mal beim MM und hab das Xperia Neo angeschaut. Die Verarbeitung finde ich OK, bis halt auf die Deckel von den Anschlüssen. Ich glaube, dass die Deckel keine zwei Jahre durchhalten.

    Wie sieht es denn mit dem Speicher aus? Das Xperia Neo hat ja leider relativ wenig internen Speicher. Ich habe mal gelesen, dass man Widgets nicht auf die Speicherkarte auslagern soll. Reicht der Speicher beim Xperia Neo?

    @Leusi:

    1) Ich meine diese Aufgabenlisten, wie sie z.b. bei Nokia im Organizer angeboten werden. Ich kann im Kalender einen Termin, eine Besprechung, eine Erinnerung oder eben eine Aufgabe erstellen. Für mich ist vor allem wichtig, dass ich diese Aufgaben mit Lotus Notes syncen kann.

    2) Hab schon gesehen, dass es mehrere Tools gibt. Damit könnte ich leben. Ich brauche auf jeden Fall einen Einklicklösung wie bei der Nokia PC Suite.
     
  8. Jemall, 26.10.2011 #8
    Jemall

    Jemall Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    119
    Erhaltene Danke:
    11
    Registriert seit:
    12.09.2011
    Phone:
    Sony Ericsson Xperia Neo
    Klar könnte der Speicher größer sein..
    aber ich hatte noch keine Probleme!

    Es ist richtig Widgets müssen aufem internen Speicher bleiben sonst funzen sie nicht. Aber Widgets sind nicht besonders groß also gibts da keine Einschränkungen

    seid wann hast du dein Handy? :confused2:
     
  9. Leusi, 26.10.2011 #9
    Leusi

    Leusi Android-Experte

    Beiträge:
    535
    Erhaltene Danke:
    73
    Registriert seit:
    03.08.2011
    Phone:
    Nexus 5, OnePlus2
    Tablet:
    LG G 8.3
  10. peho55, 26.10.2011 #10
    peho55

    peho55 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    50
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Seit 10.8.2011 .
     

Diese Seite empfehlen