1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Fragen zum Installieren von Apps

Dieses Thema im Forum "Android App Entwicklung" wurde erstellt von Manfred, 04.02.2009.

  1. Manfred, 04.02.2009 #1
    Manfred

    Manfred Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Hallo!

    Kann man Applikationen nur über den Android Market Place installieren?
    Wenn ich eine eigene schreibe, kann ich sie aber auch so installieren, oder!?

    Danke!
     
  2. zx128, 04.02.2009 #2
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
    Du kannst die Apps auch vom deinem PC installieren. Der Developer Kram muss aber im G1 aktiviert sein.

    MENU -> Applications > Development -> USB debugging

    Dann kannst du mit "adb install beispiel.apk" Apps installieren.

    Lies am besten diese Sachen von Google durch

    Update: und diese

    Wie ich verstanden hab, müssen die .apk Dateien signiert sein. Wenn du eine .apk hast, die bereits signiert ist - dann kannst du die mit "adb install" installieren. Wenn du eine eigene schreibst - muss du die erst mal signieren


    Update: ach ja, wenn du mit Eclipse entwickelst und testen willst - brauchst du den "adb" Kram nicht. Eclipse installiert die App selbst
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.02.2009
  3. enjoy_android, 04.02.2009 #3
    enjoy_android

    enjoy_android Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,258
    Erhaltene Danke:
    390
    Registriert seit:
    10.12.2008
    Jop das mit dem signieren ist richtig. (gerade bei eigenen Anwendungen daran denken) Eclipse signiert die Pakete mit einer eigenen Testsignatur, sobald man aber das APK exportiert ist es unsigniert und man muss sich selber noch drüm kümmern. (ist aber alles wie schon oben verlinkt sehr gut beschrieben)
     
  4. Manfred, 04.02.2009 #4
    Manfred

    Manfred Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    156
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    03.02.2009
    Ok, danke erstmal!
     
  5. friedger, 04.02.2009 #5
    friedger

    friedger Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    175
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    15.01.2009
    Außer Market gibt es noch SoftwareDirectory von AndAppStore und SlideME von Slide ME.
    Also ist man nicht von Google abhangig...
     
  6. zx128, 04.02.2009 #6
    zx128

    zx128 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,179
    Erhaltene Danke:
    143
    Registriert seit:
    23.01.2009
  7. Duckemai, 15.06.2010 #7
    Duckemai

    Duckemai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Nexus
    Hallo,

    dazu hätte ich noch eine Frage, da die eingebetteten Links nicht mehr
    funktionieren.
    Ich habe ein kleines App geschrieben mit der Endung .apk,
    das ich nun gerne auf mein Smartphone laden würde.
    Per Eclipse -> AndroidTools -> ExportUnsignedApplicationPackage kommt dann eine Hinweismeldung:

    Sign the application with your release key and run zipalign on the signed package. ZipAlign is located in SDK/tools

    Kann jemand beschreiben oder einen Link geben, was ich nun tun soll und wo ich das App dann im Smartphone ablegen kann?

    Vielen Dank
    Duckemai
     
  8. FelixL, 15.06.2010 #8
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Du kannst dein Legend einfach per USB an den PC anschließen. Dann in Eclipse auf den Grünen Pfeil (Run) gehen. Davor links deine App einmal anklicken, damit sie quasi markiert ist. Eclipse sollte dein Legend als Debugging-Device erkennen, und du kannst ohne signieren die App laufen lassen. Kann sein das du vorher USB-Debugging in deinen Einstellungen aktivieren musst, beim Hero ist das unter Einstellungen-->Applikationen-->USB-Debugging oder so

    Ansonsten eben signieren (Frag mich nicht nach einer Anleitung, ich hab das irgendwie hinbekommen, dass auch das mit einem Klick aus Eclipse raus geht...aber irgendwer hier wird wissen wie man das einrichtet ;)) und dann auf die SD-Karte verschieben. Dann mit einem FileExplorer aus dem Market das Ding anklicken, und er wird dich Fragen ob er es installieren soll.
     
    Duckemai bedankt sich.
  9. Duckemai, 16.06.2010 #9
    Duckemai

    Duckemai Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    227
    Erhaltene Danke:
    6
    Registriert seit:
    05.04.2010
    Phone:
    Nexus
    Hallo FelixL,

    das ist ja echt cool. :D Hat geklappt. Der erste Schritt Deiner Anleitung per Run aus Eclipse heraus ging ganz problemlos (Debugging einschalten bei HTC Legend: Anwendungen -> Entwicklung.) Und gespeichert hat er die Anwendung auch gleich unter den Apps.

    Vielleicht weiß noch jemand zu berichten, was es mit den Zertifikaten auf sich hat!?

    Aber erst mal an dieser Stelle vielen Dank
    Duckemai
     
  10. FelixL, 16.06.2010 #10
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Zertifikate brauchst du dann, wenn du es an jemand anderen weitergeben willst.

    Vielleicht kann ja jemand ein gutes HowTo dazu finden. Ich hatte auch Probleme, und weiß bis heute nicht, ob ich z.B. für den keystore alles richtig angegeben habe.
     
  11. the_alien, 16.06.2010 #11
    the_alien

    the_alien Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,559
    Erhaltene Danke:
    184
    Registriert seit:
    04.05.2009
  12. FelixL, 16.06.2010 #12
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Bzw versuch mal Signing Your Applications | Android Developers
    Compile and sign with Eclipse ADT

    Meine Verwirrung entstand damals bei der Angabe des Keystores. Ich meine ich wollte dann eine Datei mit der Endung .keystore finden, bin dann aber dabei gelandet, einfach einen Namen anzugeben. Die Datei wurde dann glaub ich automatisch erstellt.
     
  13. Sephiroth40, 03.07.2010 #13
    Sephiroth40

    Sephiroth40 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    03.07.2010
    Hi.
    Ich habe mir für mein T-mobile G1 ein paar Jad und Jar dateien auf den PC gezogen
    Kann mir einer sagen wie ich diese auf meinem Handy installieren kann?
    Danke im Vorraus.
     

Diese Seite empfehlen