1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Für Ebooks lesen: maximales Energiesparen wie am besten? Lese stundenlang ePubs :)

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy Note (N7000) Forum" wurde erstellt von drmaniac, 08.01.2012.

  1. drmaniac, 08.01.2012 #1
    drmaniac

    drmaniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Huhu :)

    Also ich lese oft stundenlang ebooks, mit Moon+ Reader Pro.

    - Ich hab den Flugmodus dann an.
    - Nachtmodus mit schwarzen Hintergrund und Schrift ist zwischen grau und weiß

    Was kann ich noch am Note "drehen" damit er noch weniger Saft verbrät?
    Kann ich die CPU nur runtertakten (wenn ja, wie weit?) wenn ich es roote? Oder geht das mit einem bestimmten Energiesparmodus auch so?

    Jeder tipp ist willkommen, damit ich beim "langen lesen" nicht ständig das ding ans Kabel hängen muss ;)

    Ich werde wohl nicht an meinen alten Sony eInk Reader drann kommen :D aber mal sehen, ein paar Stunden sind doch sicher rauszuholen :)

    und Zusatzfrage für die Hardcoreenergiesparer :razz:

    - was kostet mehr Energie. Die Seite beim umblättern:

    - page Flip animation
    - durch kontinuierliches nach unten scrollen
     
  2. Allaman, 08.01.2012 #2
    Allaman

    Allaman Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    235
    Erhaltene Danke:
    21
    Registriert seit:
    30.10.2010
    DU kannst entweder die eingebaute Energiesparfunktion (in den Einstellungen) aktivieren oder mit root (und evtl. unterstütztem Kernel) deine cpu runter takten. Müsstest testen wie weit runter es geht und du trotzdem noch lesen kannst
     
  3. ott-muc, 08.01.2012 #3
    ott-muc

    ott-muc Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    398
    Erhaltene Danke:
    57
    Registriert seit:
    16.04.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S6
    Wearable:
    Samsung GEAR S2 Classic
    ... man kann mit Screen Filter das Display noch weiter dimmen. Da das Display der Hauptverbraucher ist, sollte das auch helfen.

    ott-muc

    Gesendet mit meinem Samsung Galaxy S2 ;-)
     
  4. moppelg, 08.01.2012 #4
    moppelg

    moppelg Android-Experte

    Beiträge:
    751
    Erhaltene Danke:
    155
    Registriert seit:
    24.11.2009
    Auf jeden Fall umblättern unf nicht scrollen.
    Wlan aus.
    Du könntest auch untertakten und undervoltrn.
    Energiesparmodus dürfte nichts bringen da meines wissens bisher nur die oberste Taktzahl runtergesetzt wird. Und die beim lesen eh nie erreicht wird. Ob du nun mit 1600MHz oder 800MHz umblatterst ist egal.

    Lass uns dann bitte mal wissen wieviel % pro Stunde Akku im Mittel flöten gehen.(Battery Spy)
     
  5. JoeS, 08.01.2012 #5
    JoeS

    JoeS Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    219
    Erhaltene Danke:
    30
    Registriert seit:
    03.01.2010
    Also, mir fallen da auch nur die beiden ein, ScreenFilter und SetCPU (root). Energiesparmodus taktet tatsächlich nur bis 800 MHz runter, mit SetCPU könntest du auf 500 oder 200 runter.

    Grüssle
    JoeS
     
  6. bang1000, 09.01.2012 #6
    bang1000

    bang1000 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    17.11.2009
    drmaniac bedankt sich.
  7. drmaniac, 10.01.2012 #7
    drmaniac

    drmaniac Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    684
    Erhaltene Danke:
    208
    Registriert seit:
    14.12.2011
    Danke schonmal für Eure Erläuterungen und Danke für den Link, @Bang1000.

    Also da ich nicht ge-rootet habe hmmm..fällt setcpu schonmal weg.

    Die aktuelle Firmware kann man wohl nicht so einfach rooten außer mit rückflashen und viel blabla^^ und flashen wollte ich eigentlich nichts, da bleibt mir wohl nur der Rest.

    Also mit dem

    - Screenfilter (auf 50%)
    - displayhelligkeit auf minimum vorher
    - Nachtlesemodus (wo die Schrift eh schon grau war)

    kann ich noch prima lesen. und auch der Akku ging in 2 Stunden Test lesen nur 2% nach unten ^^ aber mal sehen.
     

Diese Seite empfehlen