1. Nimm jetzt an unserem AGM - Gewinnspiel teil - Informationen zum M1, A2 und A8 findest Du hier, hier und hier!
  1. dreesi, 13.04.2011 #1
    dreesi

    dreesi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Hi,

    habe das Problem das ein Kunde von uns unsere Androidapp auf seinem G1 benutzt. Leider kann er von 2-3 Handys keine E-Mail aus der App verschicken, ich vermute er hat das Googlekonto be ider Ersteinrichtung nicht oder falsch verknüpft.

    Wie kann man unter Android 1.6 das Konto im nachhinein neu verknüpfen? Würde einen factory reset gerne umgehen. Falls es keine einfache Möglichkeit gibt muss er diesen Weg dann gehen.

    Handy ist natürlich ungemodded, sprich kein root Zugriff.

    Wär über Hilfe echt dankbar, hab nichts brauchbares bisher gefunden.

    mfg

    dreesi
     
  2. neandertaler19, 13.04.2011 #2
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Ich meine mal gehört/gelesen zu haben, dass man nach einem Sim-Kartenwechsel dazu aufgefordert wird seine Google-Daten einzugeben und man dann auch seine Adresse wechseln kann. Habs aber wie gesagt nur mal irgendwo gelesen, finds auch gerade nicht mehr.
     
  3. norbert, 13.04.2011 #3
    norbert

    norbert Ehrenmitglied

    auch bei der 1.6er sollte das unter Einstellungen -> Konten gehen?
     
  4. dreesi, 13.04.2011 #4
    dreesi

    dreesi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Leider existiert dieser Programmpunkt nicht in der Version 1.6
     
  5. winne, 13.04.2011 #5
    winne

    winne Android-Guru

    Man wird zur Eingabe des Passwortes aufgefordert, denn es muß ja die Berechtigung geprüft werden. Ein Wechsel des Kontos geht da nicht. Hab selber die Simkarten für ROM-Tests sehr häufig zwischen den Geräten getauscht.

    Den Punkt gibts erst seit 2.1 und betrifft nur die Mailkonten.

    Geht mir ähnlich und damit wirst du den Weg des factory reset gehen müssen.:winki:
     
  6. dreesi, 13.04.2011 #6
    dreesi

    dreesi Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Mhm sowas dachte ich mir schon, dann muss er leider in den sauren Apfel beißen :winki: