1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G1 Probleme das Gerät in Betrieb zu nehmen

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von ichglaubichbins, 20.02.2009.

  1. ichglaubichbins, 20.02.2009 #1
    ichglaubichbins

    ichglaubichbins Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    Hi,
    ich habe heute das G1 bekommen und es will einfach nicht funktinieren und ich hab ka woran das liegt. ich habe das g1 zusammen mit einem t-mobile vertrag bekommen aber jedes mal wenn ich mich versuche über meinen google mail account anzumelden steht da: Bei der Kommunikation mit den Google-Servern ist ein Problem aufgetreten.
    Ich habe gelesen das es bei manchen Leuten an einem anderen Anbieter liegt das diese nachricht erscheint aber da ich t-mobile habe und mit dem vertrag eine Internetflat habe verstehe ich nicht woran das liegt. Ich habe versucht die Apns zuändern aber das Problem ist es geht immernoch nicht und ich habe keine ahnung wie ich auf die standart einstellung zurück komme. PLS help
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 20.02.2009
  2. Mimo, 20.02.2009 #2
    Mimo

    Mimo Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2009
    Das Problem hatte ich auch. Bin auch bei der T-Com und habe einen iPhone Tarif. Gab Störungen am System. Nach wenigen Stunden und paar Versuchen hats dann auch geklappt. An den Standardeinstellungen nix verändern!
     
  3. ichglaubichbins, 20.02.2009 #3
    ichglaubichbins

    ichglaubichbins Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    ich habe sogar den g1 tarif und es funktioniert nicht. und leider ist es zu spät ich habe die einstellung schon geändert. wäre jemand so freundlich und würde mir Alle standart einstellungen für das Deutsche t-mobile netz sagen weil die andren habe ich noch
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2009
  4. Mimo, 20.02.2009 #4
    Mimo

    Mimo Junior Mitglied

    Beiträge:
    25
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    14.02.2009
  5. ichglaubichbins, 20.02.2009 #5
    ichglaubichbins

    ichglaubichbins Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    ok danke ich hab jetzt fast alle einstellungen wieder so wievorher aber bei einer weiss ich nicht was ich eingeben soll.
    Password: **(hab ich gehört soll tm heissen)
    ServeR: * (hab ich ka oder soll ich auch ein Stern reinsetzen?xD)
    wie lange hat des bei dir gedauert weil ich hab 3 stunden mit dem unveränderten port gewartet und es ging nichts und ich habs ca. 100 mal versucht und auch an und ausgeschalten. und ist des normal das überdem Zeichen was den Empfang darstellt ein x ist?

    Aja und sorry für die teils dummen fragen aber ich bin echt unwissend^^

    ps: ich habs grad wieder ein paar mal funktiniert tut sicher aber immer nocht nichts. ich war auch beim t-mobile laden und die deppen meinten nur sie haben selber keine ahnung wie des ding funktiniert weil es ja neu sei...und ich solle doch bitte die hotline anrufen aber auf so ne scheisse hab ich echt kein bock 1. anfang maschiene 2. ewig warten
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2009
  6. opallabtb, 20.02.2009 #6
    opallabtb

    opallabtb Android-Experte

    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Hallo,

    Das sind keine dummen Fragen. Ich schätze, das deine SIM einfach nicht aktiviert ist. War bei mir auch der Fall. Die Karte bucht sich dann nicht ein. Deswegen auch das X bei der Empfangsanzeige. Ich habe dann bei der AKTIVIERUNGSHOTLINE angerufen. Dann ging das ganz schnell. Das G1 muss aber dann aus sein, damit die karte aktiviert werden kann. Ich schaetze mal wenn du die sim in ein anderes handy steckst. Bucht sich das handy auch nicht ein, oder? Ach ja. Die nummer der hotline ist 01805726252
     
  7. ichglaubichbins, 20.02.2009 #7
    ichglaubichbins

    ichglaubichbins Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    ah ok danke. ja hab des auch schon mit nem anderen handy getestet. dann probier ichs morgen mal und sag ob es nun geht
     
  8. ichglaubichbins, 20.02.2009 #8
    ichglaubichbins

    ichglaubichbins Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    und mal noch ne andere frage
    ich fahr bald nach österreich für ein paar tage und deswegen wollte ich wissen ob ich trotz internetfalt extra für österreich zahlen muss und ob ich auch extra für die t-mobile flat zahlen muss. würde mich echt interressieren weil wenn da der fall ist lass ich das handy doch lieber da
     
  9. cipher, 20.02.2009 #9
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    ImAusland musst du natürlich extra zahlen und nicht so knapp, das kann richtig teuer werden.
     
  10. ichglaubichbins, 20.02.2009 #10
    ichglaubichbins

    ichglaubichbins Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.02.2009
    also dann doch lieber das ding zuhause lassen
     
  11. gtown4life, 21.02.2009 #11
    gtown4life

    gtown4life Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    382
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    06.01.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    naja so drastisch wird ich es jetzt ned machen
    einfach umts/gprs ausstellen
    nur wlan anlassen (oder manchmal anmachen)
     
  12. cipher, 21.02.2009 #12
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    ... oder einfach das Datenroaming abschalten bzw. den APN löschen, dann kann man noch telefonieren und SMS nutzen und an einem WLan-Hotspot geht´s auch noch ;). MMS sollte man nicht nutzen, da dabei auch hohe Kosten im Ausland entstehen können.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21.02.2009
  13. opallabtb, 21.02.2009 #13
    opallabtb

    opallabtb Android-Experte

    Beiträge:
    485
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Ich weis nicht wie das heute ist, früher gab es die möglichkeit dort in Östereich eine Prepaid karte zu holen. Wenn das noch möglich ist, wäre das vielleicht auch eine Alternative?! Einfach mal auf die webseite von www.t-mobile.at schauen ob sich da was findet...

    Grüße

    Opallabtb
     
  14. cipher, 21.02.2009 #14
    cipher

    cipher Android-Experte

    Beiträge:
    677
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    07.02.2009
    Bei yess! sind die Datenpreise recht angenehm, würde sich sicherlich bei einem etwas längeren Aufenthalt lohnen.
     

Diese Seite empfehlen