1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

G1 - startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "T-Mobile G1 Forum" wurde erstellt von the-jan, 29.03.2010.

  1. the-jan, 29.03.2010 #1
    the-jan

    the-jan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Hi,
    ich bin seit kurzem Besitzer eines 2nd-Hand T-Mobile G1. Doch leider funktioniert es nicht. Ich habe keine Ahnung, was der Vorbesitzer damit gemacht hat (gerootet, etc.) und natürlich auch keine Garantie mehr drauf. Google, dieses oder andere Foren konnten mir auch nach stundenlangem Lesen unglücklicherweise nicht weiterhelfen.

    Funktionsbeschreibung:

    Das funktioniert nicht:

    nach dem Einschalten lässt sich nichts auf dem Display erkennen, als dass die Hintergrundbeleuchtung angeht
    Sämtliche Bootloader-Menüs zeigen nichts an (An+Home/ An+Kamera)
    ich konnte kein logcat erstellen (Versuch auf 2 PC's). Auch bei "adb devices" wird kein Gerät angezeigt


    Das funktioniert:
    Akku laden (rote/grüne LED leuchten wie sie sollten)
    Hintergrundbeleuchtung (s. oben)
    Vibrieren beim anschalten
    Viebrieren, nachdem das Handy mit AN+HOME gestartet und ein Wipe (Alt+W) durchgeführt wurde
    Blue-LED Mode (An+Trackball)
    USB-Erkennung unter Windows


    Das alles kommt mir nach dem, was ich mir angelesen habe, sehr merkwürdig vor. Bei mir erscheint, anders als in vielen ähnlichen Fällen, kein Android-Logo oder irgendeine andere Anzeige. Das Display hatte ich auch im Verdacht, aber dann hätte der Zugriff über das SDK ja funktionieren sollen.

    Ich bin wirklich verzweifelt. Hat irgendjemand eine Idee, was man da noch machen kann?

    PS: Als *kleinen* Anreiz verspreche ich demjenigen, der mir helfen kann, mein G1 zum laufen zu bekommen, 5€ via PayPal.

    Gruß,

    Jan
     
  2. winne, 29.03.2010 #2
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Das hört sich erstmal garnicht gut an.

    Du hast gewipet ? Bekommst du das Bild mit dem Dreieck, oder war das nur nach Gefühl ?
     
  3. the-jan, 29.03.2010 #3
    the-jan

    the-jan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Nein, kein Bild, egal was ich mache. Wie gesagt, ich habe also "blind" gewipet und nur ein Vibrieren als Feedback bekommen...
     
  4. winne, 29.03.2010 #4
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Umtauschen ! Es sind 2 Jahre Gewährleistung in Deutschland und das G1 erst knapp ein Jahr alt. ;)
     
  5. the-jan, 29.03.2010 #5
    the-jan

    the-jan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Das dürfte leider nicht funktionieren. Wie gesagt, habe das Handy aus zweiter Hand und keinen Garantiebeleg oder ähnliches...
     
  6. winne, 29.03.2010 #6
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Es gab hier einige Berichte, das bei reklamationen kein Beleg abgefragt wurde. Probieren geht über studieren.

    Alles andere wäre jetzt Blödsinn, da ja garnichts funktioniert. Man könnte jetzt experimentieren, aber ich erwarte da kaum wirkliche Erfolge. :eek:

    Edit : Bei Vertragsverlängerungen gibts ja auch keine Rechnung, sondern nur nen Lieferschein. ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.03.2010
  7. ChriDDel, 30.03.2010 #7
    ChriDDel

    ChriDDel Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,368
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    08.10.2009
    Bei meinem G1 wurde die Garantie rein über die Seriennummer Im T-Punkt ermittelt.
    Am nächsten tag hatte ich ein neues.
     
  8. the-jan, 30.03.2010 #8
    the-jan

    the-jan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.03.2010
    Email von T-Mobile:

    Dumm nur, wenn man nicht weiß, wo das Handy gekauft wurde. Deswegen hatte ich gehofft, dass jemand eine Idee hat, wie ich das Handy selbst wiederbeleben könnte...
     
  9. winne, 30.03.2010 #9
    winne

    winne Android-Guru

    Beiträge:
    3,788
    Erhaltene Danke:
    644
    Registriert seit:
    09.05.2009
    Phone:
    S60
    Wearable:
    Pebble schwarz
    Geh in nen T-Punkt.
     

Diese Seite empfehlen