1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy Nexus: Thyrus Review

Dieses Thema im Forum "Google Galaxy Nexus Forum" wurde erstellt von Thyrus, 21.11.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Thyrus, 21.11.2011 #1
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    Auspacken und erster Eindruck

    Als ich in UK angekommen bin konnte ich es kaum erwarten, am Zielort dann mein Galaxy Nexus in Empfang zu nehmen.
    Die Box kennen wird ja schon und auch das unboxing, daher werde ich mich hier nur auf das Nexus konzentrieren.
    Als ich es das erste mal in die Hand genommen habe, dachte ich mir „wow was ein Klotz“. Es ist mir, der vom DHD und Sensation ja schon einiges gewohnt ist sehr wohl „gross vorgekommen“. Kollegen etc die daneben standen oder vorbeigeschaut haben fragten schon „did you get a tablet afterall“? Kreuzt man das ueberbreite DHD mit dem laengeren Sensation und packt noch einen cm oben dran hat man das GN in etwa. Die Woebung unten wiederum stoert nicht. Aber ich habe mir das GN noch duenner vorgestellt. Kein Mensch sagt wenn er das noch nie gesehen hat „mann das ist duenn“. Nur „mann das ist gross“.
    Dann das Display angemacht und sofort zum Laden angestöpselt. Da ich noch keine UK Sim habe zum testen habe ich den Datenverkehr auf ein minimum reduziert, damit ich nicht eine 1000€ Roaming Rechnung habe. Daher habe ich das initiale setup ohne mein Google account durchgeführt um die Apps nicht automatisch wiederherstellen zu lassen.
    Vom Sensation kommend und nur ab-und-zu auf sein AMOLED Nexus S schauend war ich sehr beeindruckt. Pentile hin, pentile her. Sobald ich das Display gesehen habe dachte ich nur „das ist grosses Kino“. Ist sicherlich einer, wenn nicht der grösste Pluspunkt auf der Haben Seite. WOW.
    Nun noch schnell mein exchange konfigurieren, gmail etc und es kann losgehen.

    Fazit: Ersteindruck: Super! Wow! Meins. Und bitte keinen dieser nervigen Bugs wie SAV-Ghost oder ähnliches.

    Fazit addendum. Nach ca 20 min habe ich den SAV Bug bemerkt. Die Freude ist etwas verflogen, wie wenn man von jemandem enttäuscht wird. Es wird nie wieder so sein wie vorher sobald man sich mal mit dem Volume-Rocker gestritten hat. SW bug oder HW Bug ist mir egal.
    Gerade das erwarte ich bei einem Nexus Gerät – das solche Kernfeatures wir Telefonie, etc einwandfrei funktionieren, ohne das ich mit Alufolie mir den Kopf oder das GN zukleistere um die interferenzen in den Griff zu bekommen. Ich kann dem Ding einfach nicht trauen und das risiko, wichtige geschäftliche Anrufe deswegen zu verpassen war es mir nicht wert.
    Das war auch der Grund warum das GN zurueck geht. Ob es stimmt oder nicht, es scheint das Problem koennte bereits bekannt gewesen sein. Und wurde trotzdem ausgeliefert. Ich bin mir sicher, das bekommt man in den Griff (das eigenliche Volume Problem).Ich bin mir aber sicher, das wird per SW kaschiert. Und ich will das problem nicht haben, da dies ein schwerwiegender Fehler ist. Aber wer weiss was da noch so im tiefen Sumpf verborgen liegt. Daher, habe ich einfach kein Vertrauen zum GN der ersten charge und werde mich vom GN trennen. Dann lieber in DACH bestellen und warten was passiert, und eben notfalls 10 mal zu AMA zurueckschicken. Ein Geraet aus UK bei solch einem Fehler zu behalten ist einfach zu riskant.


    Haptik

    Ich bin ein bekennender Plastik-Hasser. Das ist der Grund warum kein Mensch mich jemals fuer das Galaxy S oder S2 begeistern wird. Wenn ich mein überphone in die Hand nehme erwarte ich gute Materialien und eine gewisse Haptik die Oberklasse vermuten lässt. Ja, NFC etc machen die Verwendung von Metall schwierig. Das ist mir bewusst. Ändert aber nix an der Tatsache. Solange NFC sowieso nirgendwo verwendet wird wo ich mich rumtreibe würde ich lieber auf NFC verzichten als auf Metall.
    Der Akkudeckel ist duenn und soll ja „gummiert“ sein. Fuehlt sich an wie Plastik in meiner Meinung, Ich hatte einfach etwas anderes erwartet und war leicht enttäuscht nach den berichten, das sich die Anmutung massiv verbessert hat.
    Der einzige Grund warum das GN nun meins sein soll ist die Sucht nach ICS und vanilla Android. Daher, ich toleriere, das das Gerät aus Plastik ist, aber der flimmsige Akkudeckel und die ganzen anderen Materialien kommen nicht an Geräte wie Motorola Milestone, Nexus One, Desire HD , Sensation und ähnliches hin. In meinen augen - 500+EUR und Plastik ist einfach ein no-go. Auch wenn es wie von Samsung zugegeben sehr gut gemacht ist. Wer mit AV-Receivern der Oberklasse und/oder Bluray Playern bewandert ist – es ist so wie ein High-End Bolide mit Plastik Frontplate. Sowas macht man nicht.
    Aber ich möchte auch das GN zum Nexus S vergleichen. Zum Nexus S ist ein deutlicher Fortschritt wie ich finde. Sowohl die Farbgebung als auch die verwendeten Materialen fühlen sich gut an. An sich das beste „plastikgerät“ was ich bis dato in der Hand habe. Aber den Akkudeckel laesst man lieber zu und macht ihn selten auf.
    Das DHD finde ich, wenn ich nun Sensation und GN in die Hand nehme, einfach zu „unhandlich“ durch die Breite. Gute Materialanmutung, aber durch die massive Groesse in der horizontalen ein kleiner Minuspunkt fuer das DHD. Das Sensation ist hier Spitzenreiter. Metall-Unibody. Simples öffnen und Akku tauchen. Einrasten und gut isses. Kein Knarzen oder krachen. So muss es sein.

    Ranking Haptik:
    1. HTC Sensation
    2. HTC Desire HD und Motorola Milestone
    3. Galaxy Nexus
    4. Nexus s


    Optik

    Ich finde das GN von vorne und der Seite sehr gelungen. Das Titanium silver hat eine schöne Farbgebung und strahlt „Güte“ aus. Die Optik bei ausgeschaltetem Display ist einfach Super. Wie aus einem Guss durch die fehlenden Hardware Tasten und das grosse Display.Was in keinem review erwaehnt wird. Die Beschichtung des Glases schimmert leicht blauelich im ausgeschalteten zustand und wirkt sehr schoen und edel. Das ist einer der WOW Augenblicke, da ich das noch nicht kannte mit der Beschichtung und dem Schimmern.
    Hinten wird das durch den Akkudeckel leider etwas getrübt. Das Samsung Logo ist mir zu gross und billig und die Optik des Deckels ist „Ok“, aber auch nicht mehr. Da man ja den Deckel irgendwann tauschen kann oder durch Verwendung eines Cases das etwas kaschieren, denke ich mache ich kein großes Ding draus. Der Auftritt ist gelungen und das schönste Android Phone was ich bisher hatte.

    Ranking Optik:
    1. Galaxy Nexus
    2. HTC Sensation
    3. HTC Desire HD
    4. Nexus S


    Bildschirm/Beleuchtung/Auflösung

    Habe ich ja bereits geschrieben. Sehr toller screen. Aber nicht 100% perfekt. Der Effekt, wenn der Screen sich verdunkelt und die dadurch erkennbaren Bildhoefe sind komisch.


    Kamera

    Habe ich mir nur kurz angeschaut, war aber sehr happy damit. Autofocus und snapshots klappen gut wie ich fand.


    Speed/Performance

    HW-Beschleunigung. 1.2GHZ dual core. 1GB Ram.
    Das alles klingt schön - aber wer das GN in der Hand hat wird sagen mir doch egal!
    Es ist out-of-the-.box das flüssigste, schnellste Android Telefon was ich bisher in den Händen hatte. Liegt es an ICS, an HW-accelerated GUI oder am zusammenspiel HW/SW? Keine Ahnung vielleicht ist es die Summe aus allem.
    Ist es i-Phone flüssig? Zu weiten Teilen sicherlich. Mir als Power-User ist auf jeden Fall nix besonderes aufgefallen, was dem entgegen sprechen würde. Gibt es nie haenger, ruckler oder ähnliches? Leider nein. Es gibt die einen oder anderen haenger im app menue, beim swipen in den apps oder ähnlichem. Wirkt wie ein zu niedriger datenbus – irgendwo haengt es oder kommt zum datenstau einer paar weniger millisekunden. Und das waere es was zum iphone „smooth“ fehlen wuerde.

    Ranking Speed und Performance:
    1. Galaxy Nexus
    2. Sensation/Galaxy S2
    3. der ganze Rest vom Android-Fest.


    Lautsprecher, Sprachqualität, Buttons etc.

    Die sprachqualitaet war, im 3g modus, sehr gut. Es macht spass zu telefonieren. Solange er nicht in den 2g modus wandert und die lautstaerke auf null zurueckfaehrt und ich denke „wo ist mein gespraech hin“.
    Lautsprecher: Ich haette von Samsung eigentlich mehr erwartet. Von der Lautstaerke ist er weit unter der Lautstaerke des Nexus S, in etwa auf dem Niveau des Sensation oder DHD. Nicht viel lauter. Der Lautsprecher selber klingt aber recht gut. Das kombinier t mit den default Ringtones ist suboptimal da viel zu leise. In einer Tasche unter einem Mantel im Winter kaum zu hoeren. Gleiches gilt fuer die Vibration. Die ist nicht so „stark“ wie beim Nexus S. Das vibra-feedback fühlt sich in etwa wie das vom Nexus S an. Aber eben einiges schwacher.
    Music habe ich nur kurz gestestet – kurz ein lied auf der „cloud“ angehoert, mich geweundert warum so dumpf, dann merke ich „der speaker ist ja unten und meine hand verdeckt ihn“. Als die Hand weg war war es OK. Aber hat mich nicht vom Hocker gerissen. Besser als DHD und Sensation, schlechter als Nexus S.

    Systemtoene
    Fand ich nett und gut gemacht. Hier pipst es, da brummt es, macht einen schoenen Eindruck.

    Face Unlock
    Klappt manchmal, manchmal auch nicht. Ich kann es nicht näher testen, denn sobald ich Exchange konfiguriere, sind nur noch PIN und/oder Password erlaubt. Nette Spielerei, nicht mehr, nicht weniger. Vor allem – bis ich das Nexus auf mein Gesicht gehalten habe im richtigen Winkel und der richtigen Grösse, da bin ich mit der Pin-Eingabe schon fertig. Und das „ich halte es richtig“ sieht irgendwie lächerlich aus wenn man jemanden damit betrachtet – als schaut man in einen Spiegel.

    Browser
    Macht einfach Spass. Schnell. Zuverlässig. Super performance. Nicht vergleichbar mit irgendeinem anderen Android-Phone bisher. Geht alles ruck-zuck und flink. Bis auf diese Textunschaefe beim doppelklick-to-zoom (und das verwende ich immer) die ist sehr haesslich.


    Weiter Bemerkungen und Beobachtungen

    Soweit zum eingentlichen Review. Das war das was wir alle in hunderten Review lesen konnten bisher.

    Was uns keiner gesagt hat:

    - Ich hatte force closes in den standard apps. Market geschlossen. Gmail geschlossen. Obs am roaming lag, was weiss ich. Aber der market hatte bei keinem meiner Geraete auf standard ROM f/c. Fand ich sehr merkwuerdig. Und das nicht nur ein mal.
    - Die notification LED war bei mir „zickig“. Beim Essen wollte ich es einem freund beweissen wie toll die ist. Er schickt mir eine SMS, handy war aus. Einmal hat die LED geblinkt und das GN gepiepst, und die LED ward nie wieder gesehen. Auch nach 10 Sekunden nicht. Auch bei anderen Notifications war es aehnlich.
    - Werweuderige Meldung beim Starten „Android wird aktualisiert“?!! oder so aehnlich weiss nicht mehr genau. Oder performing android irgendwas?! War aber der ganz normale start.
    - Das wirre OK links, OK rechts syndrom: Bekannte Schaltflaechen als „click here to accept“ waren seitenverdreht. Aber nicht durchgaengig. Mal links, mal rechts. Kennt das ja von Windows. Da isses immer an der gleichen Stelle und cancel daneben. Das ist beim GN wirr geloest wie ich finde. Nix schlimmes, aber wer bei hohen roaming kosten das eine oder andere mal auf den falschen button klickt, der kann sich denken warum sowas nervig sein kann. Kann und wird man sich dran gewoehnen (muessen)
    - Die miesen Statusbar icons bei roaming. Im roaming modus kann man nicht erkennen, ob und in welchem Modus daten geschickt werden. Es ist aber nur im roaming modus zu sehen. Ich war 5 minuten der Meinung das ich einen Fehler gemacht habe, weil ich auf das data icon gewartet habe. Mache immer wieder DATA an und aus. Sehe aber keine Aendernugn. Das kommt aber nie, sondern nur eine graue schrift auf dem Netzicon. Soweit kein problem. Wenn man aber nicht connected ist zu gmail sieht man es nicht beim grau-auf-grau. Hat mich sicher 10EUR Roaming gekostet und ist einfach schlecht gemacht.
    - In den 2 Sekunden dimming-phase bevor das Display ausgeht (ihr wisst was ich meine, es ist hell, dann dimmt es, dann display aus) sind auf dem display, wenn ein heller hintergrund zu sehen war auf dem screen, sehr ungleichmaessige „woelbugen“ oder „hoefe“ zu sehen. Es sieht einfach komisch aus, als waere das display schmierig (sieht wie banding aus). Ist es aber nicht. Wie gesagt ist nur zu sehen in den 2 sekunden waerend das geraet „dimmt“ als warnung „gleich gehe ich aus“. Das tolle Display wirkt hierbei einfach komisch und es kommt ein komischer Beigeschmack auf.
    - RAM: habe ja nur die App anzeige im moment, da ich kaum apps installiert hatte. Und Android meldete RAM „320+ MB frei“ „250+MB“ verbraucht. Wo ist mein restliches RAM hin? Weiter habe ich mir das nicht angeschaut.
    - Doppelklick auf dem Inhalt zum reinzomen in den Browser. Die Schrift wird waehrend des zoomens unscharf, als wenn man eine unschaerfe erzeugt. Dann wird die schrift wieder glatt und gut lesbar dargestellt. Das gleiche beim rauszoomen. Auch wenn dieses vielleicht so gewollt ist, sieht es doch so aus als „schummelt“ da jemand um den Browser schnell wirken zu lassen.
    - Der fehlende Menu button fehlt mir. Er fehlt mir im standardscreen, in den apps (mal ist er oben, dann unten rechts neben den buttons). Ich nutze den „menu“ button sehr oft wie es scheint, aber unbewusst (habe ich aber nie so gemerkt) aber sobald er fehlt sucht man ihn verzeifelt. Paul hat ja nun eine Methode entwickelt den immer anzeigen zu lassen. Aber ich habe das nicht getestet, da ich nicht unlocken will und meine Garantie zu riskieren bei dem GN welches ja zum Haendler zurueck geht.
    - Merkweurdige Rufnummer Anzeige. Wenn die Rufnummer angezeit wird bei einem ankommenden Gespraech, habe ich die nie erkannt. Anrufe aus UK kamen ohne +44(XXX) an, sondern nur Vorwahl+Rufnummer. Ich musste 10 mal hinschauen wo das Gespraech herkommen koennte.
    - Merwuedige Rufnummer Anzeige teil 2: Ankommende Anrufe aus DE kamen als +1 49 an. Also USA area code 49?!?!? WTF? Gerät war aber auf US Englisch eingestellt, kann also auch daran gelegen haben. Aber einentlich sind alle meine Android-Phones auf US-English eingestellt… eventuell gibt es eine option die ich nicht bemerkt habe bei ICS. Kann durchaus sein.


    In der Summe:

    Viel Licht. Ein Grosser Bug-Schatten. Und viele kleinere Ungereimtheiten.
    Waere es ein AMAZON.de geraet haette ich es behalten. Aber nicht ein 550 Pfund UK geraet mit einem eklatanten Fehler das ist es einfach nicht.


    Mein Fazit

    Das GN ist ein guter Androide. Aber in der von mir getesteten Version (HW+SW) nicht in ordnung für den Preis. Da muss Samsung nachbessern und ich freue mich auf das Galaxy Nexus „wie es eigentlich haette sein sollen“ Version 2. Die softbuttons – weiss nicht ob ich mich damit anfreunden kann – oder eben nur in der Paul variante mit „menu always“, die ich bei meinem Galaxy Nexus, der 2te Versuch gerne testen und verwenden werde.

    ICS ist ein tolles OS. Aber auch manchmal sehr eigenwillig und unintuitiv. Von der HW acceleration und smoothness haette ich mich gerne 100% „iphone“ feeling gewuenscht. Viele Sachen sind skuril geloest. Sehr viel potential wie ich finde. Aber manche sachen haben mich hier beim Roaming gestoert. Kann sein das es in meinem flatrate-Heimatland nicht so wäre. Das werde ich aber erst in der nächsten Runde sehen.

    Zusammenfassung
    Optik: 9 von 10
    Haptik: 7 von 10
    Speed/Performance: 8 von 10 (potential zu 9-10 bei dementsprechenden hacks und upgrades)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 22.11.2011
    hertharules, crowblade, simsim und 45 andere haben sich bedankt.
  2. Thyrus, 21.11.2011 #2
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    Tag 2:

    Nach einem Riesen-Akt mit dem Umtausch einen Tag nachdem ich das GN in die Händer bekommen habe (long-story short: bekam ein austauschgerät) habe ich das GN auf WCDMA only gestellt und mir selbst das GN angeschaut ohne diesem Bug.

    Und ich muss sagen, ich bin sehr froh das gemacht zu haben. Meine Lust auf das GN ist wieder da und es macht spass damit zu arbeiten.

    Text-to-speech: klappt in Deutsch und Englisch hervorragend. In English besser als in deutsch, aber es ist kein Vergleich zur vorherigen text-to-speech version von Android. Ganz klares Plus
    Face unlock funktionierte auch super. Ich dachte schon, ich habe es ausgetrickst und kann es auch mit exchange verwenden, aber nach einem Reboot war leider wieder der PIN only da.
    Browser macht sehr viel spass und funktioniert sehr gut
    Die vorher angesprochenen Problemchen sind zwar immer noch da, aber wenn man nicht vom SAV Bug geplagt wird kann man darueber hinwegsehen, bzw sie fallen nicht so sehr ins gewicht.

    Werde ich das Austauschgerät behalten? Nein, denn nach ODIN infos ist es die gleiche Hardware wie bei meinem "alten". Ich habe bewusst nicht versucht, den SAV bug zu finden, sondern ihn durch WCDMA only einfach wegzudruecken.

    Warum? damit ich mich auf das eigentliche konzentrieren kann und für mich herausfinden - werde ich es mir auch mit gefixtem SAV bug kaufen oder nicht.

    Und diesen Text hat das GN mit bravour bestanden. Es wird mir schwerfallen, heute das gerät erneut wieder einzupacken und dem Laden zurueckzubringen. Aber die Vernunft muss siegen - auch wenn ich in Wien permanten 3G habe und den fehler vermutlich nie sehen würde (bzw falls er gefixt wird das nicht merken).
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.11.2011
    aexu, crowblade, simsim und 16 andere haben sich bedankt.
  3. Thyrus, 21.11.2011 #3
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    Die Fragen und Antworten:

    Parg:
    Könntest du bitte schauen ob das Gerät kippelt wenn es flach auf einem Tisch liegt und man darauf tippt?
    Ja es kippelt. wenn auch nicht so sehr.

    cowcreamer:
    Könntest du testen, ob der ICS Musicplayer Resume bei MP3 unterstützt, d.h. ob er unterbrochene (Pause oder Stop) Titel an der Stelle weiterspielt, wo sie unterbrochen wurden? Nach Möglichkeit auch, wenn zwischenzeitlih ein anderer Titel gespielt wurde.
    Habe ich gestetest, aus der cloud heraus ist kein resume moeglich. Started direkt wieder bei 0.

    Segly:
    Kannst Du auch einen Vergleich mit dem DHD machen? Und was mich interessiert, wie die Haptik ist. Achso und dann wie der LS klingt, auch im Freisprechmodus (Musik hören).
    Siehe review

    cyrus791:
    Mich würde interessieren, wie die Klangqualität bei Videoaufnahmen ist (ob es beim Sprechen evtl. "blechern" klingt).
    Klang sehr gut wie ich finde. Kurz aufgenommen, und klang fuer mich perfekt.

    G-Man:
    Ein "an welcher Stelle ist das Handy wie dick" wäre cool, ich weiss nich an welcher Stelle die angegebene Dicke gemessen wird
    Kein lineal hier, konnte ich nicht messen. aber irgendwo oben schaetze ich.

    Cha-Cha:
    GPS Geschwindigkeit/Genauigkeit. Displayablesbarkeit im Freien
    GPS sehr gut und fix. Hier isses neblig und dunkel, daher konnte ich die Displayablesefaehigkeit im Hellen nicht richtig testen. AUtobrigntness ist aber viel zu dunkel ab werk.

    Prayos:
    Display- und Soundvergleich zum HTC Sensation (XE) und wo ist der Kopfhörerausgang?
    Siehe review

    Horscht:
    Pixeldichte/Pentilevergleich zum SGS2.
    Habe kein S2 kann ich nict testen.

    he_stheone64:

    • Menu Button - scheint oft die Position zu wechseln je nach App. Ja das ist so, ist sehr verwirrend am Anfang.
    • Such Widget (rein subjektiv) - wie sehr nervt Dich die Dauer Anwesenheit des Such Widgets bzw. die Abwesenheit von Suche bei manchen apps, welche noch kein Such Icon haben. Ich suche selten daher stoert es mich nicht so sehr. Die feste search bar im homescreen stoert mich da mehr aus design-technischen gruenden.
    • USB Mass Storage fehlt - wie gut ist in der Praxis noch der Zugriff auf die Ordner auf dem PC. Ich kann alles verschieben wo ich es hinhaben mag. Aber keine AHnung wie sehr das in der langzeit das einschraenkt.
    • Speech to text - nicht gestestet durch hohe roamingkostten und 2g volume bug.
    • Gallery Speed. Gut. Aber nicht viel schneller als die alte 3d gallery wie ich finde.
    • Javascript Probleme im Browser. Nicht gestestet.
    • Wifi Empfangsqualität. Auf aehnlichem niveau wie DHD oder Sensation (gefuehlt)
    • Autobrightness soll angeblich sehr dunkel sein (kann ich natürlich anpassen, sobald Recovery da ist). Ja die ist daneben. Paul hat es schon gefixt, aber nciht gesteted wegen root-warranty-unmtausch.
    elknipso:
    Mich interessiert primär der Gesamteindruck, und ob Du Dich auch dem durchweg sehr positiven Feedback der bisherigen Videos anschließt.
    Siehe review.

    NilaT:

    • Da ich vom Sensation (und XE) von der Sprachqualität sehr enttäuscht bin, könntest du bitte die Sprachqualität testen? Vorallem auch, wenn die Lautstärke ganz auf Maximum gedreht ist? Rauscht es oder klingt es blechern?
      Siehe review.
    • Weiters, wenn du ein Video drehst, "fahr" mal mit den Fingern bissl am Plastik rum, würde mich interessieren ob das Mikrofon diese Geräusche filtert oder nicht, war beim Sensation nämlich leider auch NICHT der Fall.
      Habe ich nicht getestet sorry
    • Drittens würde mich der frei verfügbare Speicher interessieren, die dem Nutzer zur Verfügung stehen.
      Siehe review
    • Weiters, ob man die Status LED irgendwo einstellen kann? Soll leuchten bei sms in dieser und jener Farbe etc.
      Nein kann man nicht. In manchen apps vielleicht aber nicht im system.
    • Eventuell ein Benchmarkvergleich mit dem Sensation oder anderen, auch wenn Quadrant noch nicht auf ICS optimiert ist.
      Nicht getestet durch roaming.
    • Und, falls es sich irgendwie einrichten lässt, ein Vergleich zum Galaxy Note, da ich gerade zwischen diesen beiden Geräten schwanke :)
      Kann ich nicht, habe das note nicht.
    • PS: Was mir gerade noch einfällt... Könnetst du bitte den Lockscreen testen, wenn man die Kamera aktivieren will, aber Face Unlock eingeschalten ist? Ob das geht? Weil ich glaube gelesen zu haben, dass man die Kamera nur dann direkt aktivieren kann, wenn keinerlei Sperre eignerichtet ist, was aber doof wäre
      Konnte ich nicht testen da mein exhange face unlock und den normalen unlock screen nicht erlaubt, nur die nervige pin abfrage. PS: beim einrichten der PIN abfrage ist ersichtlich, das das menu noch nicht auf HD optimiert ist. EInfach zu klein sieht aus wie ein 800*480 screen.
    G-Ultimate:
    Kann man Screen-off Time unanbhängig vom Screen-lock time einstellen, d.h. z.B. nach 30 Sek geht der bildschirm aus, aber erst nach 5 Min. der Screen-lock an. Somit kann man ohne entsperren zu müssen nach z.B. 3 Min das Handy anmachen.
    Nein. Leider.

    gurkenmarmelade:
    Mich würde interessieren ob der ICS dialer nun Smart Dial/T9 Dial unterstützt
    Nein.

    Prayos:
    Zwei ganz(!) wichtige Sachen, die mir grade noch eingefallen sind:
    USB-OTG ja oder nein? Auf xda-dev weiß keiner genau bescheid. Also:
    a) USB-Host generell (z.B. Tastatur etc.)
    b) USB-Stick oder externe Festplatte
    Konnte ich nicht testen

    DeeZiD
    Mich würde interessieren, ob ruckelige Apps wie Facebook, Dolphin HD, Skype, usw... von einer erzwungenen 2D-Hardwarebeschleunigung profitieren. Aktivieren kann man diese anscheinend unter: Einstellungen -> Anwendungen - Entwicklung.
    Ein wenig ja. ZUmindeset facebook und twitter, mehr habe ich nicht runtergeladen.

    messi4h
    Kannst du schauen, wie "stark" der Vibrationsalarm ist? Beim Desire verpasse ich jeden zweiten Anruf, weil ich das Vibrieren nicht merke.
    Siehe review, nicht sonderlich stark.

    meilstone
    Mich würde interessieren wie flexibel das Media Protokoll ist, welches benutzt wird statt den eines USB Massenspeichergerätes. Wenn sich diverse Blog Einträge bewahrheiten kann das ja sehr nervend werden. Und wie ist die Frontkamera. In einem Review auf xda ist die Rede, dass die Kamera nicht gut positioniert ist und man das Handy wegdrehen müsste vom Gesicht, damit die Kamera das Gesicht aufnimmt.
    Kann ich nicht 100% drauf eingehen (siehe review durch exchange.

    jehaa
    mich würde interessieren wie es mit der einhandbedienung aussieht. kann man das nexus mit einer hand problemlos bedienen oder muss man oft umgreifen?
    Geht so. Gewoehnungsbeduerrtig aber machbar.

    skdubg
    Und ist es so, dass es "ruckelt" wenn man im drawer zur nächsten Seite swyped oder ist es so, dass es BUTTERWEICH (was ich glaube) ist?
    Siehe review. Leichtes ruckeln ab und zu.
    (Verarbeitet bis Post #100)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 23.11.2011
    aexu, crowblade, simsim und 3 andere haben sich bedankt.
  4. Parg, 21.11.2011 #4
    Parg

    Parg App-Anbieter (kostenlos)

    Beiträge:
    596
    Erhaltene Danke:
    136
    Registriert seit:
    09.11.2009
    Hi, vielen Dank für den Service.
    Könntest du bitte schauen ob das Gerät kippelt wenn es flach auf einem Tisch liegt und man darauf tippt?
    Leider ist das bei vielen Android Geräten so, da die Kamera nie flach mit dem Gehäuse abschließt.
     
    Hugo Highsticking bedankt sich.
  5. Thyrus, 21.11.2011 #5
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    @Parg - guter test mache ich
     
    Parg bedankt sich.
  6. Hugo Highsticking, 21.11.2011 #6
    Hugo Highsticking

    Hugo Highsticking Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,053
    Erhaltene Danke:
    112
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Phone:
    Samsung SM-G920F
    Tablet:
    Samsung SM-T819
    Finde einen Weg ohne Menü-Taste in das Kontextmenü der Facebook bzw. Twitter App zu kommen :D

    Ich habe irgendwo gelesen, dass man da mit dem Nexus nicht mehr rein kommt...
     
  7. segelfreund, 21.11.2011 #7
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Kannst Du auch einen Vergleich mit dem DHD machen?

    Und was mich interessiert, wie die Haptik ist.
     
  8. Thyrus, 21.11.2011 #8
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    @hugo : ja das mache ich. PS Paul hat es schon hinbekommen :) Aber ich roote erstmal nix bis ich mir sicher mit vom SAV_GHOST verschont zu sein :)

    [​IMG]

    @segly: klaro
     
    segelfreund und Hugo Highsticking haben sich bedankt.
  9. Cowcreamer, 21.11.2011 #9
    Cowcreamer

    Cowcreamer Android-Lexikon

    Beiträge:
    943
    Erhaltene Danke:
    668
    Registriert seit:
    17.11.2011
    Könntest du testen, ob der ICS Musicplayer Resume bei MP3 unterstützt, d.h. ob er unterbrochene (Pause oder Stop) Titel an der Stelle weiterspielt, wo sie unterbrochen wurden? Nach Möglichkeit auch, wenn zwischenzeitlih ein anderer Titel gespielt wurde.
    Wäre für mich ein wichtiges Feature für Podcasts und Hörbücher.
     
  10. segelfreund, 21.11.2011 #10
    segelfreund

    segelfreund Ehrenmitglied

    Beiträge:
    12,099
    Erhaltene Danke:
    1,554
    Registriert seit:
    12.01.2010
    Achso und dann wie der LS klingt, auch im Freisprechmodus (Musik hören).
     
  11. Cyrus791, 21.11.2011 #11
    Cyrus791

    Cyrus791 Android-Experte

    Beiträge:
    743
    Erhaltene Danke:
    191
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 10.1
    Hi Thyrus,
    also zu nächst vielen Dank für den tollen Service! :)
    Mich würde interessieren, wie die Klangqualität bei Videoaufnahmen ist (ob es beim Sprechen evtl. "blechern" klingt).
     
  12. g-man, 21.11.2011 #12
    g-man

    g-man Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    06.02.2009
    Hi,
    danke für den Service,
    ein "an welcher Stelle ist das Handy wie dick" wäre cool, ich weiss nich an welcher Stelle die angegebene Dicke gemessen wird :)

    so on
    g-man
     
  13. cha-cha, 21.11.2011 #13
    cha-cha

    cha-cha Android-Guru

    Beiträge:
    2,650
    Erhaltene Danke:
    350
    Registriert seit:
    24.01.2010
    Interessieren würden mich:


    • Displayablesbarkeit im Freien
    • Qualität der Musikwiedergabe per Kopfhörer
    • GPS Geschwindigkeit/Genauigkeit.
     
  14. Thyrus, 21.11.2011 #14
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    @chacha - 1 und 3 mache ich, 2 nicht da ich keine headsets verwende. Und mit dem beigelegten ist der test dreck das die ja immer mist sind :)
     
    cha-cha bedankt sich.
  15. Prayos, 21.11.2011 #15
    Prayos

    Prayos Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    311
    Erhaltene Danke:
    22
    Registriert seit:
    11.09.2009
    Hi,

    Ich stehe grade vor der Entscheidung Sensation XE oder Galaxy Nexus, da mein Desire doch schon etwas angegraut ist. Mich interessieren vor allem die Dinge, die man nicht durch den Blick auf die Specs sehen kann, wie z.B. subjektiver Unterschied zwischen den Displays und Tonqualität am Kopfhörerausgang. Btw stimmt es, dass letzterer beim GN unten ist?

    thx in adv

    PS: Ich brauche definitiv ein neues Handy. Oo Als ich den Beitrag grade auf dem Handy fertig geschrieben hatte, ging der Akku aus. Da war übrigens noch keine Antwort hier zu lesen. ;)
     
  16. Thyrus, 21.11.2011 #16
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    @Prayos - da ich direkt vom Sensation komme kann ich das sicher machen da ich mich direkt auf das sensation beziehe.
     
  17. Kondroid, 21.11.2011 #17
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Super Service, vielen dank! Mich würde der Vergleich mit dem nexus s besonders interessieren, weil ich unsicher bin, ob sich der Umstieg lohnt.

    Gesendet mit der Android-Hilfe.de-App
     
  18. Thyrus, 21.11.2011 #18
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    @Kondroid - ist zwar subjectiv (jeder wird das anders sehen, aber ich versuche es mal)
     
  19. Kondroid, 21.11.2011 #19
    Kondroid

    Kondroid Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    335
    Erhaltene Danke:
    46
    Registriert seit:
    01.11.2011
    Ja klar, ich werde mich auch nicht beklagen, falls ich dann später zu einem anderen Schluss kommen sollte. Aber Deine Meinung dazu interessiert mich auf jeden Fall.
     
  20. Thyrus, 21.11.2011 #20
    Thyrus

    Thyrus Threadstarter Gast

    "Behalte ich denn ich liebe das Galaxy Nexus counter" hinzugefügt :)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen