1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. raoul_duke, 20.05.2012 #1
    raoul_duke

    raoul_duke Threadstarter Android-Lexikon

    seit dem update auf ics bekomme ich das note nicht mehr per usb mit dem ubuntu 12.04 verbunden. ich hab auch schon gefühlte 20 englische threads mit lösungen gelesen, leider ist mein Linux-fachchinesisch nicht so gut als dass die mir hätten helfen können. ich hoffe hier kann mir jemand step by step erklären was ich tun muss.
    mtpfs hatte ich schon installiert, ab da kam ich aber nicht weiter. auch qik oder irgendwie so ähnlich (vom softwarecenter wenn man nach programmen mit mtp sucht) wollte kein note finden :( und jetzt steh ich leider auf dem schlauch und weiß nicht weiter.

    sent from my beloved Galaxy Note with tapatalk 2
     
  2. frank_m, 20.05.2012 #2
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Das geht nicht mehr so ohne weiteres. Dafür musst du das Note modifizieren, wenn ich mich recht erinnere. Deshalb hab ich den Thread mal in das passende Unterforum verschoben.

    Ach ja, in den FAQ heißt es:
    Solltest du dir zu Herzen nehmen.
     
  3. raoul_duke, 20.05.2012 #3
    raoul_duke

    raoul_duke Threadstarter Android-Lexikon

    also ich finde meine rechtschreibung schon “einigermaßen korrekt“ dafür dass ich hier mit t9 schreibe.
    kann grad nicht nachvollziehen was ich irgendwie anders schreiben sollte.

    sent from my beloved Galaxy Note with tapatalk 2
     
  4. frank_m, 20.05.2012 #4
    frank_m

    frank_m Ehrenmitglied

    Zu einer einigermaßen korrekten Rechtschreibung gehören Großbuchstaben und Satzzeichen. Ich bitte dich, das zukünftig zu beachten, sonst sehe ich mich leider gezwungen, den Thread zu schließen.
     
  5. kallepautz, 20.05.2012 #5
    kallepautz

    kallepautz Fortgeschrittenes Mitglied

    also ich habs via USB mit meinem Xubuntu 12.04 verbunden. Unter "Einstellungen > Mehr ... > USB-Verbindung" als Massenspeicher verbinden. Nun habe ich Zugriff auf den Internen Speicher und auf die SD Karte
     
  6. raoul_duke, 20.05.2012 #6
    raoul_duke

    raoul_duke Threadstarter Android-Lexikon

    Danke an kallepautz, das ist ein guter Workaround bis MTP in Ubuntu plug&play funktioniert.
    Das wird wohl hoffentlich in einer der nächsten Distributionen der Fall sein.

    OT:
    Und zur Rechtschreibung: Okay, dann werde ich mich mal bemühen, auch wenn ich das im Internet sonst eher weniger mache.
    Alles zu schnelllebig und kurzweilig, als das ich das als nötig empfinden würde auf sämtliche Satzzeichen und Groß/Kleinschreibung zu achten.
    Aber wenn es hier unumgänglich ist, und so strikt gehandhabt wird dass einem sonst der Thread geschlossen wird, beuge ich mich eben.

    Bei Wörter wie thread oder workaround kann ich aber nicht ausschließen, dass es mir passiert sie klein zu schreiben, da sie ja schlicht aus dem Englischen übernommen wurden und meinem Empfinden nach deswegen klein geschrieben werden müssen.
     
  7. kallepautz, 06.02.2013 #7
    kallepautz

    kallepautz Fortgeschrittenes Mitglied

Diese Seite empfehlen