1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Galaxy S seit froyo 2.2 zu wenig ram

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von Akelau, 31.12.2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Akelau, 31.12.2010 #1
    Akelau

    Akelau Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Hallo liebe User,
    ich hoffe das dieser thread nicht von irgendjemand schon veröffentlich wurde, da ich bei Suchen nichts gefunden haben.
    Mein Problem ist jetzt, als ich das Handy am Montag gekauft habe, war die Firmware 2.1 drauf.
    Da hatte ich c.a 205mb ram frei, oder mehr.
    Aber nachdem ich Kies installiert habe, habe ich einfach die neuste Firmware drauf laden lassen.
    Nachdem ich das getan habe, wollte ich schauen wie viel MB ram ich nun frei habe, und was sehe ich, es sind nur noch 135mb :S
    Ich habe keine Apps oder sonstige Anwendungen im hintergrund laufen.
    Habe die offiziele firmware :S

    kann mir jemand sagen wieso das so ist :S und wie ich dieses Problem beheben kann :)

    Ich bin ein Android noob, ich bitte um Verständnis :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 31.12.2010
  2. Marzl85, 31.12.2010 #2
    Marzl85

    Marzl85 Android-Guru

    Beiträge:
    3,707
    Erhaltene Danke:
    658
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7
    Tablet:
    Sony Z2 Tablet
    Wearable:
    LG Watch R
  3. djmarques, 31.12.2010 #3
    djmarques

    djmarques Ehrenmitglied

    Beiträge:
    13,430
    Erhaltene Danke:
    2,648
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Es ist kein Problem.

    Systemapps, Programme benötigen eben RAM, ist doch beim PC nicht anders.


    Und das Thema hatten wir schon oft...


    --closed--
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen