1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gallery lässt sich nicht mehr öffnen

Dieses Thema im Forum "Google Nexus One Forum" wurde erstellt von Benchi, 20.10.2010.

  1. Benchi, 20.10.2010 #1
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hallo

    Seit ein paar tagen hab ich leider das Problem das die Gallery sich nicht mehr öffen lässt. wenn ich sie öffnen will wird der Bildschirm schwarz und es tut sich garnichts mehr durch mehrmaliges homescreen drücken komme ich zurück.
    Auch wenn ich ein Hintergrundbild aus der Gallery laden will bricht er sofort ab und es wird nicht mal die Gallery angezeigt.

    Hoffe irgendjemand kennt das Problem und kann mir Helfen

    Dankeschonmal
    Bench
     
  2. Blindy, 20.10.2010 #2
    Blindy

    Blindy Android-Experte

    Beiträge:
    531
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    15.12.2009
    Phone:
    OnePlus One
    denke mal neustart haste schon ausprobiert? lösch mal den Cache von der Galerie.... über "Anwendungen" -> "Anwendungen verwalten" geht das. ;)
     
  3. Benchi, 20.10.2010 #3
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Also Neustart klar schon getestet und Cache hab ich auch schon gelöscht leider ohne erfolg
     
  4. garak, 21.10.2010 #4
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Dann verbinde dich mal vom PC mit deiner SD-Karte und hole alle Bilder von dieser runter auf den PC. Anschließend (wenn alle Bilderverzeichnisse leer sind) versuche nochmal die Galerie zu öffnen. Durchsuche aber alle Verzeichnisse auf der SD-Karte nach Bildern, also nicht nur die in die das N1 die Fotos ablegt. Hintergrund, das N1 durchsucht alle Verzeichnisse nach Bildern, um diese darzustellen und wenn da eins dabei ist das klemmt, kann die gesamte Galerie zu Stillstand kommen. Danach kannst du die Bilder in Gruppen wieder auf die SD-Karte übertragen, um herauszufinden wo der Übeltäter steckt.
     
  5. Benchi, 21.10.2010 #5
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Also hab mal das Ausprobiert und die Sd Karte komplett rauszunehmen aber leider geht die Gallery nicht mal ohne sd und stürzt ab :cursing:
    Langsam bekomme ich echt die Kriese:confused2: und bin ratlos?!
     
  6. garak, 21.10.2010 #6
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Du sollst auch nicht die SD-Karte rausnehmen (außer du setzt eine leere ein), sondern die Bilder auslagern.
     
  7. Benchi, 21.10.2010 #7
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hab die Bilder ausgelagert also alles von der SD-Karte genommen und als das nicht ging es mal ohne sd getestet
     
  8. garak, 21.10.2010 #8
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Hm, klingt kniffeliger als ich dachte. Welche OS-Version verwendest du?
     
  9. Benchi, 22.10.2010 #9
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Ich verwende die Version 2.2(vodaphone mark drauf)
     
  10. garak, 22.10.2010 #10
    garak

    garak Ehrenmitglied

    Beiträge:
    8,270
    Erhaltene Danke:
    4,794
    Registriert seit:
    12.12.2009
    Also ich vermute nach wie vor, dass ein Bild/Verzeichnis die Galerie zum stocken bringt. Versuche doch mal mit einer anderen, leeren SD-Karte zu arbeiten, aber bevor du dann wieder die Galerie startest, wechselst du in den Task-Manager und löschst dort alle Daten/Caches etc. der Galerie und beendest sie über "Stoppen erzwingen".

    Wenn du sie dann neu startest, wird sie gezwungenermaßen die SD-Karte scannen, auf der ja nun wirklich nichts mehr zu finden sein sollte, um die Galerie aus dem Tritt zu bringen.
     
    Benchi bedankt sich.
  11. casiragi, 22.10.2010 #11
    casiragi

    casiragi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.01.2010
    habe das selbe Problem, seit gestern abend geht die Gallery nicht mehr. Sie lädt alle Bilder und stürzt irgendwann ab

    edit:

    Also mit viel Trickserei bekommt man die Gallerie wieder hin, auch wenn sie manchmal echt zickig reagiert! Und zwar habe ich in alle Ordner die bekannten *.nomedia Dateien geschoben und die Galleiey erneut gestartet. Dennoch zeigte mir diese knapp 100 Bilder an, die wahllos aus allen Ordnern stammten, die ich soeben unsichtbar gemacht hatte. Jedenfalls habe ich die 100 pics einfach gelöscht (und nachher festgestellt, dass diese nun endgültig weg sind, was super ärgerlich ist!) und nachher Stück für Stück die nomedia Dateien gelöscht und jedesmal die Gallerie neugestartet. Jetzt funktioniert sie wieder. Hat aber insgesamt bestimmt ne halbe Stunde gedauert und die gelöschten Bilder muss ich nun auf meinem Rechner suchen :-/
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2010
    Benchi bedankt sich.
  12. Benchi, 22.10.2010 #12
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Geht immer noch nicht hab von nem alten handy die sd karte reingetan.

    Das ding is halt kann nicht mal jetzt Bilder per Mail verschicken oder sonstige bilder hochladen.
    Meine gallerie zeigt noch 452 KB an obwohl ich es gestoppt habe und Daten löschen gemacht habe.
    Medienspeicher auch gelöscht.
    mhhh bin mim Handy Top zufrieden aber gerade nervt mich der Fehler Total.....
     
  13. Benchi, 22.10.2010 #13
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Bei mir is ja das Prob das sie nicht mal ein Bild lädt sondern gleich zum schwarzen Bildschirm wird und garnichts mehr macht.
    Und was hast du gemacht?^^ ich hab das nicht so verstanden.
    Wohin alle bilder kopiert und wie versteckt?
     
  14. casiragi, 22.10.2010 #14
    casiragi

    casiragi Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    365
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    11.01.2010
    ansonsten den Fehlerbericht direkt an google senden, oder im Market die App 3D Gallery / Gallery 3D saugen, das scheinen original die Nexus Gallerien als App von unterschiedlichen Entwicklern zu sein. Kannst du ja mal testen.



    Achso, du musst eine .nomedia Datei erstellen und in den entsprechenden Ordner legen, der wird dann automatisch in der Gallery App ausgeblendet, was echt ziemlich cool ist, wenn das Handy mal in die Handy von Freunden gerät ;) Ich meine ich habe einfach mit dem Windows Editor eine leere Datei erstellt und die in .nomedia umbenannt und anschließend aufs Handy geschoben.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2010
  15. Benchi, 22.10.2010 #15
    Benchi

    Benchi Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Hey Danke für die idee mit der neuen 3d Gallery :) jetzt sind ja eig alle probs damit gelöst :)
    die andere geht zwar immer noch nicht aber mei..... damit kann ich jetzt leben.
    Wer weiß vll geht sie ja nach dem nächsten uptdate wieder
     

Diese Seite empfehlen