1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Gameloft lockert DRM-Schutz!

Dieses Thema im Forum "Android Spiele" wurde erstellt von anzensepp1987, 19.05.2011.

  1. anzensepp1987, 19.05.2011 #1
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Hallo liebe Android-Zocker :D

    Gameloft hat bekannt gegeben, dass ab den Spielen, die im Market veröffentlicht werden/wurden, der DRM-Schutz gelockert wurde, so dass die Spiele z. B. nach einem Gerätewechsel einfach wieder geladen und installiert werden können - so entfällt das nervige Betteln beim GL-Support um neue DL-Links. Gameloft scheint also in gewisser Weise auf uns Kunden zu hören und macht einen Schritt in die richtige Richtung.
    Quelle: Gameloft eases DRM on Android games | Gameloft news | Pocket Gamer

    Inwiefern die teilweise doch heftigen Preisaufschläge im Market im Vergleich zum GL-Wapshop damit zusammenhängen, kann nur vermutet werden. Spiele, die direkt aus dem Wapshop kommen, scheinen von der Lockerung auch nicht betroffen zu sein.
     
  2. Vorador, 19.05.2011 #2
    Vorador

    Vorador Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    19
    Registriert seit:
    28.12.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S2
    Ich werde trotzdem alle Märkte außer dem Androideigenem ignorieren. Wenn es eine App dort nicht gibt ist es halt Pech für den Entwickler. Und gerade vom Gameloft Shop hab ich auch zu viel schlechtes gehört als das ich diesem noch eine Chance geben würde.
     
  3. zeebee, 19.05.2011 #3
    zeebee

    zeebee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    346
    Erhaltene Danke:
    29
    Registriert seit:
    20.07.2009
    Mich wundert es gerade eher, dass Market-Käufe an das Gerät gebunden werden dürfen?!? Will jetzt nicht zu OT werden, aber passiert das auch bei anderen Applikationen?

    Ich kaufe genau aus diesem Grund ausschließlich auf dem Android-Market ein...
     
  4. GalaxyS_User, 20.05.2011 #4
    GalaxyS_User

    GalaxyS_User Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    96
    Registriert seit:
    15.08.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ist schon eine Frechheit, dass es Entwickler gibt die nicht 1/3 ihres Umsatze bei Google abliefern wollen.

    Und gerade Gameloft ist mehr als kooperativ und problemlos.
     
  5. anzensepp1987, 20.05.2011 #5
    anzensepp1987

    anzensepp1987 Threadstarter Android-Experte

    Beiträge:
    514
    Erhaltene Danke:
    119
    Registriert seit:
    15.11.2010
    Phone:
    Galaxy Nexus
    Das sehe ich ähnlich - ich jedenfalls werde GL-Spiele auch weiterhin direkt bei GL kaufen und bei einem Gerätewechsel den Umweg über den Support in Kauf nehmen. Durch die ständigen Aktionen (2 für 1 etc.) bekommt man dort oft Spiele für effektiv €1,50, für die man im Market €5-6 zahlen muss - wo ist denn da der Maßstab? Für eine solche Ersparnis nehme ich den Umweg gerne in Kauf - davon abgesehen spielt man die meisten GL-Games doch ohnehin nur einmal durch (Dungeon Hunter 1+2, Modern Combar 1+2 etc.), sodass ein "Umzug" auf ein neues Gerät - der ja für gewöhnlich auch nicht alle Paar Wochen stattfindet - ohnehin nicht nötig ist.
     

Diese Seite empfehlen