1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Geburtstage, wie am besten verwalten?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von McFlow, 04.03.2010.

  1. McFlow, 04.03.2010 #1
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Hallo,
    Jaaa, es gibt zahlreiche Threads darüber. Ich hätte die Geburtstage der Leute, die ich kenne gerne zentral an einem Ort.
    Für Facebook gibt es ja ein Plugin, dass die Daten in einen Google Kalender importiert. Nicht alle die ich kenne nutzen Facebook.
    Ich weiß nicht, wie ich die Geburtstage am besten unterbringe. Ich hab erst überlegt, die im Geburtstagsfeld der Kontakte einzutragen. Allerdings habe ich nicht von jedem eine Nummer und einen Kontakt nur für den Geburtstag anzulegen ist ein bisschen doof, finde ich.
    Möglichkeit Nummer 2 wäre, alles in einen google Kalender einzutragen. Hätte den Vorteil, dass die Geburtstage dann auch im Kalender widget gezeigt werden und ich die dann auch im Thunderbird hätte oder wo auch immer man google Kalender nutzen kann. Ist zwar etwas mehr Arbeit...
    Gibt's vielleicht noch weitere Vorschläge? Ich hätte die Daten auch gerne zur Verfügung, wenn ich keine Verbindung ins Internet habe.
     
  2. AcoSys, 04.03.2010 #2
    AcoSys

    AcoSys Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    136
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    17.02.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 8.9 / 10.1
    Hallo,
    also ich nutze begeistert Ebobirthday:
    EboBirthday - Android Apps und Tests - AndroidPIT
    mit dem AddOn zum syncen der Daten mit Google-Contacts:
    EboBirthday Contact Sync - Android Apps und Tests - AndroidPIT

    Also zum einen kann man ganz einfach die Geburtstage der vorhandnen Google-Kontakte importieren, aber mann kann auch Geburtsdaten anlegen, ohne dass dazu ein Kontakt vorhanden ist. Diese Daten liegen auf dem Handy und sind somit auch offline verfügbar.
    Das Programm hat auch ein Widget, welches dir die kommenden Geburtstage (derzeit bis 7 Tage in die Zukunft) auf dem Homescreen anzeigt.
     
    McFlow bedankt sich.
  3. McFlow, 04.03.2010 #3
    McFlow

    McFlow Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,192
    Erhaltene Danke:
    358
    Registriert seit:
    30.09.2009
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Ich danke dir! Das macht genau das, was ich will. Bietet sogar den Import von Facebook Kontakten!
    Es scheint auch eine Funktion zu haben die Geburtstage in den google Kalender zu schreiben.
    Vielen Dank!
     

Diese Seite empfehlen