1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[GELÖST] CM6.1.2 - Swap-Partition?

Dieses Thema im Forum "Motorola Backflip Forum" wurde erstellt von hydraulik, 03.05.2011.

  1. hydraulik, 03.05.2011 #1
    hydraulik

    hydraulik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Moin,

    Ich habe mir eine 8GB Class6 microSDHC bestellt. Diese ist nun angekommen und bereits formatiert.

    Ich habe sie zunächst wie folgt formatiert:
    512MB SWAP
    512MB ext2 --> ext3 --> ext4
    rest FAT32

    Ich habe dann aber gelesen, dass 512 für die Swap total überdimensioniert seien. Was meint ihr? Wieviel soll ich nehmen? 128MB?

    Und wie aktiviere ich swap dann? Ich habe schon mit Swapper2 rumgespielt, aber der wollte auch nicht wirklich.

    mfg

    PS: Habe CyanogenMod 6.1.2, also Android 2.2
     
  2. Holzi001, 03.05.2011 #2
    Holzi001

    Holzi001 Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    3,220
    Erhaltene Danke:
    3,125
    Registriert seit:
    23.11.2010
    Phone:
    Huawei P9 Plus
    Tablet:
    Galaxy Tab 3 10.1
    Wearable:
    Garmin Vivofit 3
    Per Recoverymenü den Ext und Swap Wert auf 0 setzen! Cyanogen Mod benötigt kein Swap und Ext! Also wird dann die SD komplett auf FAT32 formatiert!
     
  3. hydraulik, 03.05.2011 #3
    hydraulik

    hydraulik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Und was ist, wenn ich Swap und App2SD nutzen will?

    Für App2SD brauch ich doch Ext, oder nicht?

    Und die Swap will ich benutzen, weil das die Performance verbessern soll.
     
  4. Ibohr, 03.05.2011 #4
    Ibohr

    Ibohr Neuer Benutzer

    Beiträge:
    21
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    20.12.2010
    cm brauch keine ext&swap partition, läuft komplett mit fat32. und apps2sd funktioniert auch ;)
     
  5. hydraulik, 03.05.2011 #5
    hydraulik

    hydraulik Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    15
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.04.2011
    Ja, aber Swap ist ja zum Auslagern. Wie die Auslagerungsdatei bei Windows.

    Ihr meint, ja dass CM das nicht "braucht", aber möglich wäre es doch? Habe im Internet gelesen, dass das bei schnellen SD-Karten die Leistung steigern kann.
     
  6. acone, 03.05.2011 #6
    acone

    acone Android-Experte

    Beiträge:
    726
    Erhaltene Danke:
    382
    Registriert seit:
    06.10.2010
    macht keinen sinn, verursacht nur stabilitätsprobleme. lass sie weg.
     

Diese Seite empfehlen