1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[Gelöst] Root durch Update weg

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Defy" wurde erstellt von redskin, 08.06.2011.

  1. redskin, 08.06.2011 #1
    redskin

    redskin Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    03.03.2011
    moin,
    nur mal verständnisshalber:
    Ich hatte mein Defy von Eclair auf Android 2.21 Build 3.4.3-11 UK Blur geflasht
    und es später gerootet.
    Nun habe ich gestern das offizielle Froyo mittels RSDlite draufgespielt.
    Ist das Defy damit , falls es einmal eingeschickt werden muss, noch als früher gerootet erkennbar, oder ist durch das Flashen mit der neueren offiziellen Version alles wieder im Lot?
    lG
    redskin
     
  2. schiffi, 08.06.2011 #2
    schiffi

    schiffi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    135
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    15.01.2011
    Wenn du das Wipen nicht vergessen hast, dann solle man eigendlich nix mehr erkennen.
     
  3. redskin, 08.06.2011 #3
    redskin

    redskin Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    116
    Erhaltene Danke:
    102
    Registriert seit:
    03.03.2011
    @schiffi: klar doch, 2 mal bevor ich geflasht habe :)
    thx :)
     

Diese Seite empfehlen