1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Generelle Einstellungen am Galaxy S

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S (I9000) Forum" wurde erstellt von MDroid76, 01.07.2010.

  1. MDroid76, 01.07.2010 #1
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo Leute,

    ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Galaxy S I9000. Es ist mein erstes Smartphone überhaupt und ich bin wirklich begeistert.

    Könnte mir vielleicht jemand Tips geben worauf ich achten sollte. Ich meine sowas wie Kostenfalle durch laufende Anwendungen usw.

    Aus der Bedienungsanleitung wird man ja nicht richtig schlau. Ein Link zu einer Einleitung für Frischlinge wäre auch inordnung.

    Welche Dienste kann man getrost abschalten usw. so etwas in der Richtung.

    Bedanke mich schon einmal .....

    Gruß

    MDroid76
     
  2. Ro Hoe, 01.07.2010 #2
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    oh hai

    als allererst hab ich mal einen taskkiller installiert. sowas ist angeblich musthave weil:
    so ein naiser android is natürlich "multitask" fähig, also mehrere anwendungen/apps gleichzeitig und wenn du mal paar stunden herumspielst, hast schnell mal 10 oder mehr apps im hintergrund laufen die du garnimma used, bzw du eigentlich durch die home taste schliessen wolltest. so kommt schnell mal eine relevante systemauslastung zustande und es fängt zu ruckeln, laggen, dampfen, explodieren, etc etc [achtung:übertriebene darstellung ;] an!
    und mit so einem taskkiller kannst du einfach apps die du immer geschlossen haben willst wenn du sie nimma benutzt auswählen und einstellen dass sie der taskkiller schliesst wenn zb der screenlock einsetzt.
    ich hoff du hast das noch nich gewusst, sonst hab ich mich hier jetzt dumm geschrieben ;D aber ich finds endlos genial und hab schon so ziemlich alle die man mit stichwort "task" im market findet durchprobiert! mein fav is der "Task Manager" von Rhythm Sotware! da gibts auch ein 1x1 widget dass auf klick alle eingestellten apps schliesst! alles sehr sehr nais!
    bisschen mitdenken musst aber, wecker zb solltest zu der "ignore list" hinzufügen, heisst die app wird nich geschlossen... sofern du halt am nächsten tag geweckt werden willst ;D onlineradio, widgets die als app auftauchen, usw

    [imo sollten aber alle apps standardmäßig eine einstellung haben dass wenn sie nimma im vordergrund laufen, geschlossen werden solln... aber gut, so gehts auch!]


    UND was du unbedingt sofort und auf der stelle konfigen musst ist:
    Homescreen/Menütaste/Einstellungen/Standort und Sicherheit/uTrack
    musst dir zwar bei samsung einen account holen (geht alles vom andro aus), aber für den service.. und dann noch kostenlos! wie gesagt alles sehr sehr nais... :)))

    ...ausser die samsung software KIES, die suckt mal richtig... hoff da gibts bald updates und das sind nur kinderkrankheiten..
    aber unbenutzbar für mich, nix geht was ich wirklich BRAUCHEN würd, kack videos und bilder kopiern kann ich über windows auch, dafür brauch ich keine 1/4 GB grosse software... *grml*
    http://www.android-hilfe.de/samsung-galaxy-s/33583-kies-bleibt-haengen.html


    have fun =)
     
    MDroid76 bedankt sich.
  3. MDroid76, 01.07.2010 #3
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo Ro Hoe,

    danke für die Tips. So einen Taskkiller werde ich mir gleich mal installieren. Meine O2 Karte ist noch nicht freigeschaltet, aber ich muss noch irgendwie herausfinden wie ich was wo abschalten kann / sollte ( was die Netzwerkverbindungen angeht). Ich habe zwar ne flat ( Highspeed 1 GB danach gedrosselt), aber ich muss ja ersteinmal herausfinden wieviel traffic sich da so beim "normalen" Internet surfen, Emails checken usw. ansammelt. Da bin ich auch schon am suchen nach einem App welches mir anzeigt wieviel Datenvolumen man verbraucht hat und wieviel Minuten beim Telefonieren usw.

    Es gibt ja soooooo viele Apps, da bin ich im Moment ehrlich gesagt überfordert. So ein App wäre gut wo man einstellen kann wie teuer die Minute kostet und dieses App mir gleich alles umrechnet. Auch Videotelefonie, wenn ich jemanden anrufe, bezahlt dann der angerufene nur das Datenvolumen welches übertragen wird? Fragen Fragen Fragen, mein Kopf platz bald, liegt aber auch daran das ich so ein kleiner perfektionist bin.

    Gruß

    MDroid76

    PS: Das mit uTrack werde ich machen! Vielen Dank für den Rat....:)
     
  4. HTCDesire, 01.07.2010 #4
    HTCDesire

    HTCDesire Android-Guru

    Beiträge:
    2,683
    Erhaltene Danke:
    474
    Registriert seit:
    13.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Finger weg von Taskkillern bei Android.
    Die verursachen nur mehr Schaden als Nutzen.

    Android ist nicht Windows!
     
  5. scheichuwe, 01.07.2010 #5
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
    Dirk bedankt sich.
  6. Ro Hoe, 01.07.2010 #6
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    wie sonst regelmässig und vor allem automatisch die apps killen die keinen beenden button haben??
     
  7. Ro Hoe, 01.07.2010 #7
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    @MDroid76
    gsd brauch ich mir in österreich kein gedanken über kosten zu machen
    40€ für alles. wirklich alles. in alle netze (inland only)
     
  8. scheichuwe, 01.07.2010 #8
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Warum sollte man die beenden?
     
  9. Chris101, 01.07.2010 #9
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    aber beim samsung galaxy S bleibt aber nichts andres übrig als ein TAsk-Killer.
    Man merkt es dann doch nach einigen stunden Benutzung vieler apps und Programme.

    Darum hab ich mir den Advandced TAsk killer geholt
    ist gut und kompakt

    man braucht ihn eben bei dem Gerät,..beim Legend, Desire oder N1 hab ich ihn ja auch nicht gebraucht ;)
     
  10. Chris101, 01.07.2010 #10
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    da kann ich dir einen guten nennen, und zwar den NetCounter!

    check den mal ab...gute applikation
     
  11. Chris101, 01.07.2010 #11
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    465
    Registriert seit:
    16.06.2010
    was ist dieses uTrack??
     
  12. Ro Hoe, 01.07.2010 #12
    Ro Hoe

    Ro Hoe Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,013
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    01.07.2010
    wenn aktiv und es wird eine andere simkarte eingelegt schickt es automatisch eine sms samt imei, standort und natürlich nr der eingelegten simkarte an hinterlegte telnummern.. (btw steht das da wennst utrack startest ^^)
    alles 4free
     
  13. Crossfire, 01.07.2010 #13
    Crossfire

    Crossfire Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    18.06.2010
    Also ist das dann als Diebstahlschutz gedacht? Oder welchen nutzen soll dass haben?

    Zu dem Taskkiller, ich habe einen Taskmanager installiert und bin absolut zufrieden damit. Als ich den zum ersten mal geöffnet habe war es kein Wunder dass alles etwas langsamer ging als zuvor. Es waren unnötig viele apps geöffnet. Und mann kann ja auswählen was man killen möchte.

    Gruß Crossfire[/I]
     
  14. Hero-Fan77, 01.07.2010 #14
    Hero-Fan77

    Hero-Fan77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    130
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    15.08.2009
    Also ein Taskkiller ist auf androiden wertlos - ladet euch einfach mal Systempanel runter dann seht ihr das im hintergrundlaufende Apps nach ner weile in eine art ruhezustand versetzt werden bzw. sogar beendet nach ner weile ohne zutun eines taskkillers
     
  15. Carloz, 02.07.2010 #15
    Carloz

    Carloz Neuer Benutzer

    Beiträge:
    12
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    25.06.2010
    Ob sinnvoll oder nicht. Beurteilt es doch einfach selber, ob ihr nen Taskkiller braucht. Benutzt das Ding ne Woche ohne Taskkiller, und wenn euch die Performance nicht passt probierts ne Woche mit und vergleicht.

    Wer hier anderen anrät "auf jeden fall sofort" nen Taskkiller zu installieren kann Meinermeinung nach nicht ernst genommen werden.
     
    Ro Hoe bedankt sich.
  16. MDroid76, 03.07.2010 #16
    MDroid76

    MDroid76 Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    30.06.2010
    Hallo,

    danke an alle für die vielen guten Tips !

    Ich habe mir den Advanced Task Killer installiert, einfach ein TOP App !!! Da ich APNDroid nutze um den Akku zu schonen ( also Verbrauch ) habe ich diesen in die Ignor Liste eingetragen, wenn ich alle Tasks auf einmal beende, klappt super.

    Als Datenverbrauchszähler habe ich NetCounter installiert, auch super App.

    Um meine Telefonkosten "ein wenig im Griff" zu haben, kommt das App Call Meter NG zum Einsatz. Kann man schön alles konfigurieren von Taktung über Kosten pro Einheit usw......

    Gruß

    MDroid76
     
  17. toshi, 20.07.2010 #17
    toshi

    toshi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Hallo!
    Also ich habe mir das Samsung Galaxy S auch gerade gekauft und es ist auch mein erstes Smartphone.

    Nachdem ich hier im Forum größtenteils lese, dass Taskkiller eher sehr umstritten sind und oft mehr negative als postiive Auswirkungen haben, verzichte ich jetzt erstmal darauf und schaue ob es zu irgendwelchen Problem kommt. Ich habe aber noch andere Fragen:

    Wie ist das nun, wann werden Anwendungen beendet und wann nicht? Beenden sich nun alle (oder zumindest die meisten) Anwendungen, wenn man sie über die BACK-Taste schließt? Oder eher nicht?

    Bzw. wenn man es dann mal irgendwie anders schließt, (über den Home Button oder so) und es nicht wirklich beendet ist, wird es gar nirgends angezeigt, dass es noch läuft? Ist das wenigstens irgendo ersichtlich, was noch läuft?
    Kann man beim Galaxy S denn nicht erkennen, was für Anwendungen aktiv sowie im Hintergrund laufen?
    Gibt es da nicht irgendeine Liste, auf der alle aktiven Apps, etc. sichtbar sind?
    Also ich mein "Handy intern", oder braucht man dafür eine App, ist das nur damit ersichtlich?
     
  18. presseonkel, 20.07.2010 #18
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,355
    Erhaltene Danke:
    31,546
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
  19. scheichuwe, 20.07.2010 #19
    scheichuwe

    scheichuwe Android-Ikone

    Beiträge:
    5,441
    Erhaltene Danke:
    2,541
    Registriert seit:
    09.09.2009
    Phone:
    LG G4
    Um einzelne Apps zu beenden sind Taskkiller/-manager durchaus sinnvoll.
    Ich z.B. nutze den Process Manager. Was man nicht machen sollte, den Taskkiller regelmäßig und automatisch alle möglichen Apps beenden lassen. Zur Speicherverwaltung hast du von presseonkel den richtigen Link bekommen. Da ist das gut erklärt.

    Edit:
    Mit einem Taskkiller sieht man übrigens alle laufenden Prozesse + die Prozesse die in den Speicher geladen wurden und nix machen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2010
    toshi bedankt sich.
  20. toshi, 20.07.2010 #20
    toshi

    toshi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    20.07.2010
    Jo, danke, den Link habe ich schon gelesen und das ist auch klar was da steht, dass die Programme bezeiten selbst beendet werden.
    Aber es muss doch eine Möglichkeit geben ohne Taskmanager oder andere zusätzliche Apps, am Handy zu sehen, was für Anwendungen gerade laufen?
    Bzw. muss man doch irgendwie wissen können, ob man ein Programm nun wirklich beendet hat, oder wie man das tun kann?!

    Und gibts eventuell auch eine Anzeige, die zeigt, wieviel Arbeitsspeicher diese belegen, um zum Beispiel extrem Stromfressende Apps ausfindig zu machen?
    Sonst weiß man ja nicht welche Apps die Übeltäter sind, um sie zu wieder vom Handy zu löschen.



    EDIT:
    Aha, aber sonst schon im Handy (ohne Apps) gibt es keine Möglichkeit, sich anzusehen, was für Anwendungen gerade laufen?
    Man doch auch irgendwie zwischen den parallel laufenden Anwendungen hin und her switchen können, da muss es doch irgendeine Anzeige geben, was aktiv ist?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.07.2010

Diese Seite empfehlen