1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. letzter, 23.02.2012 #1
    letzter

    letzter Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo erstmal,

    ich bin ein absoluter Neuling was Smartphones und auch Android angeht und da ich mit dem Gedanken spiele mir das Defy Plus zu holen habe ein paar Fragen ob ich das bisher richtig verstanden habe.
    Ich bin ein Fan von nicht zugemüllten Systemen und da man liest dass diese Anpassungen der Handyhersteller bei Android, so auch hier das Motoblur, das System deutlich langsamer machen, würde ich dann gerne das originale Android 2.3x aufspielen. Soweit ich das gesehen habe nennt sich das "Custom Rom", wofür es ja ein extra Unterforum gibt. Allerdings:
    1. gibt es eine stabile Version davon (auf deutsch), die die Funktionen des Handys unterstützt?
    2. Verliert man dabei die Garantie des Gerätes?
    3. Falls Punkt 2 mit Ja beantwortet wird: Gibt es Hersteller, bei denen das nicht so ist?

    Ich hoffe ich habe das nicht in den FAQ für das Defy überlesen, ich hatte mir auch die FAQ von Motorola angeschaut aber auch nichts gefunden dazu.

    Vielen Dank hier schon im Voraus!
     
  2. HENN0, 23.02.2012 #2
    HENN0

    HENN0 Android-Lexikon

    1. CM7 sowohl die Stable als auch die nightlys laufen top und stabil!!!
    MIUI eigentlich auch ist Geschmackssache sieht halt eher aus wie IPHONE was ich z.b. garnicht ab kann
    2. ja kann man aber so rückgängig machen das es nichtmehr auffällt
    3. ziemlich sicher nein ausser das Nexus aber nur im gewissen bereichen
     
  3. letzter, 23.02.2012 #3
    letzter

    letzter Threadstarter Neuer Benutzer

    MIUI kenne ich nicht, aber ich brauche auch kein iPhone Klon.

    Aber vielen Dank für die Infos, dann kann der Plan in die nächste Phase übergehen.
     
  4. JohnMcLane, 23.02.2012 #4
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Ich konnte nicht anders... (Ist ja vielleicht auch was für die Anleitungen...) :biggrin:

    [​IMG]
     
  5. SCARed, 23.02.2012 #5
    SCARed

    SCARed Fortgeschrittenes Mitglied

    was willst du damit sagen? *doof frag*
     
  6. JohnMcLane, 23.02.2012 #6
    JohnMcLane

    JohnMcLane Android-Experte

    Das jede Änderung am System sowie die Installation von custom Roms eine gute Vorbereitung und viel Lektüre lesen verlangt.

    Passte hier meiner Meinung nach gut, weil der TE auch sich zumindest vorher ein paar Gedanken gemacht hat :)

    Außerdem ist das doch DAS Bild, um sowas zu suggerieren ;)

    Gesendet von meinem MB525 mit Tapatalk
     
    Dirk64 bedankt sich.
  7. letzter, 24.02.2012 #7
    letzter

    letzter Threadstarter Neuer Benutzer

    Soweit ich das hier gesehen habe gibt es wohl Anleitungen dazu, da kann man sich hoffentlich Schritt für Schritt daran halten.
     
  8. t1MzN, 25.02.2012 #8
    t1MzN

    t1MzN Erfahrener Benutzer

    kann man nich nur, sollte man sogar ! :D