1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

gesichterte Einstellungen löschen, nach Hardreset

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von lynxxx, 18.02.2012.

  1. lynxxx, 18.02.2012 #1
    lynxxx

    lynxxx Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Hallo in der Halbzeit. :) Kurze Frage, deren Lösung wohl simpel ist, ich aber grad nicht drauf komme:

    Ich habe bei einem neuen HTC EVO 3D eines Kollegen ein wenig in den Einstellungen "gespielt", um dieses Smartphone auszuprobieren, einige Dinge zu testen. Beim erstmaligen Start habe ich mich auch mit seinem neuen GMail-Konto angemeldet, so als wollte man das EVO gleich einsetzen. Also volle Synchronisation, etc. ausgewählt.

    Nach dieser "Spielphase" mit dem EVO möchte ich nun anfangen, es mit "must have" Apps zu bestücken, und die sinnvollsten Einstellungen und Tweaks in den Einstellungen einzurichten. Vorher mache ich einen Hardreset um das Smartphone in den Werkszustand zu versetzen, und meine diversen Einstellungen in den Settings damit auch zu löschen.

    Doch sobald ich mich mit dem google-Konto wieder angemeldet habe, setzt er wieder die Einstellungen ein, die ich hatte, als ich damit rumgespielt habe, also z.B. Displaytimeout auf 2 Minuten, WLAN-Passwort, etc.

    Wie kann ich die Sicherung des google-kontos löschen, um tatsächlich den Werkszustand zu erhalten, mit den Einstellungen, die HTC ursprünglich mal als Standard gesetzt hatte?

    Danke schön. :thumbsup:

    (PS: Ich habe durchaus die Suche genutzt, doch wie ihr euch denken könnt, gibt es zum Thema Reset, Google-Konto, Backup, seeehr viele Ergebnisse, doch so richtig passendes war nicht dabei, und irgendwann kann man auch nicht mehr stundenlang rumsuchen...)
     
  2. lynxxx, 18.02.2012 #2
    lynxxx

    lynxxx Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Hat sich erledigt. Ich bin "einfach" alle Menüs der Einstellungen durchgegangen, und habe die für mich sinnvollsten Einstellungen per Hand gemacht. Zudem habe ich zuvor unter "Datenschutzeinstellungen" alles deaktiviert, bevor ich einen Hardreset machte. Vielleicht brachte es mir das gewünschte Ergebnis, keine Ahnung, da ich vergaß, welche Default-Einstellungen bei einem brandneuen HTC-Phone gesetzt werden.
     
  3. SnoPoX, 18.02.2012 #3
    SnoPoX

    SnoPoX Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,112
    Erhaltene Danke:
    523
    Registriert seit:
    07.12.2011
    Einstellungen -> Datenschutz -> Automatisch wiederherstellen (Haken entfernen) (womöglich auch "Meine Daten sichern" deaktivieren?)

    Alles ohne Gewähr auf Erfolg.
     
    lynxxx bedankt sich.
  4. lynxxx, 18.02.2012 #4
    lynxxx

    lynxxx Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    158
    Erhaltene Danke:
    14
    Registriert seit:
    20.05.2011
    Schau an. Zwei User, ein Gedanke... :) Muss wohl Telepathie gewesen sein. ;) Danke dennoch.
     
    SnoPoX bedankt sich.

Diese Seite empfehlen