1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Maps frisst Strom

Dieses Thema im Forum "Google Nexus S Forum" wurde erstellt von GuidoNexus, 07.12.2011.

  1. GuidoNexus, 07.12.2011 #1
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    ... obwohl ich es garnicht nutze führt Google Maps seit meisten die Akkufresser Liste an und zwar mit 47-49% !! Da stand sonst das Display mit ca. 25%!? Ich habe mein Nutzerverhalten nicht geändert. Habt Ihr das auch bzw. woran könnte es liegen?

    Grüße Guido
     
  2. Elipet, 07.12.2011 #2
    Elipet

    Elipet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2011
    ist mir in letzter Zeit auch aufgefallen, obwohlich ich nichts verändert habe.
    Könnte seit dem letzten update der Fall sein.
     
  3. mike.bee, 07.12.2011 #3
    mike.bee

    mike.bee Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    328
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    01.11.2010
    schonmal im "Apps" menü beendet?
     
  4. Elipet, 07.12.2011 #4
    Elipet

    Elipet Neuer Benutzer

    Beiträge:
    24
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    29.07.2011
    na sicher, komisch ist nur dass das früher ja auch nicht in dieser Massivität aufgetreten ist
     
  5. GuidoNexus, 07.12.2011 #5
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Ja mit "Stop erzwingen" - Startet sich aber wieder selber nach einer Weile. Hab auch das letzte Update in Verdacht - rein "Gefühlsmäßig". Die einzige App die ich in der Zeit installiert habe war die "Vodoo Carrier IQ detect". Habe ich aber auch schon deinstalliert - hat keine Besserung gebracht.

    Grüße Guido
     
  6. Adinoid, 07.12.2011 #6
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Du müsstest mal die Google-Maps Version 4.7.0 oder jünger ausprobieren (gibt es hier in AH.de zum Download glaub ich / SUFU hilft) und schauen ob es mit der auch noch Probleme gibt. Denn in dieser Version lief Google-Maps nicht im Hintergrund mit!

    Meld dich falls es geholfen hat. Wir beim Milestone Thread hatten damals das gleiche Problem
     
  7. GuidoNexus, 07.12.2011 #7
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Hmmm man könnte doch einfach die Updates wieder deinstallieren aber vom downgraden bin ich eigentlich kein Freund - so Updates sind ja in der Regel sinnvoll.

    Grüße Guido
     
  8. GuidoNexus, 07.12.2011 #8
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Habe gerade gesehen es gibt ein neues Update (6.0.1). Wurde mir nicht automatisch angezeigt ... Habe es aber mal installiert und werde berichten ob es hilft.

    Grüße Guido
     
  9. The Alter Ego, 07.12.2011 #9
    The Alter Ego

    The Alter Ego Android-Lexikon

    Beiträge:
    971
    Erhaltene Danke:
    192
    Registriert seit:
    03.02.2011
    Hatte dasselbe Problem. Lösung war, alle Dienste, die irgendwie was mit google zu tun haben, erst zu stoppen und dann den cache zu leeren.
    Hauptübeltäter war der Synch des Kalender, gut erkennbar, wenn man den google-Account aufruft und dann nachsieht, ob es bei Mail, Kalender und Kontakte ein dauerhaft drehendes Symbol gibt.

    Enmal gestoppt, Cache geleert, neu booten und gut war
     
  10. Adinoid, 07.12.2011 #10
    Adinoid

    Adinoid Android-Guru

    Beiträge:
    2,647
    Erhaltene Danke:
    946
    Registriert seit:
    07.04.2011
    Phone:
    Nexus 5
    Manchmal muss man eben Kompromisse eingehen. Trotzdem viel Glück noch
     
  11. rentaric, 08.12.2011 #11
    rentaric

    rentaric Android-Experte

    Beiträge:
    702
    Erhaltene Danke:
    87
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Es gibt auch andere Programme die auf Google Maps zugreifen und dann den überhohen Verbrauch bei Maps in der Anzeige verursachen können.
     
  12. Hauke, 08.12.2011 #12
    Hauke

    Hauke Junior Mitglied

    Beiträge:
    43
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    29.11.2009
    Hatte das selbe Problem und es lag an Latitude. Hatte es zwar nicht (vollkommen) aktiviert, aber Maps hat scheinbar trotzdem regelmäßig meinen Standort gespeichert.

    Schaue mal, ob bei maps -> Einstellungen irgendwas von Standort/Latitude steht. Wenn ja, beenden und damit sollte das Problem behoben sein.

    Das ging jedoch bei mir nicht, da sich das Programm so selbst beendet hat. Lösung war über Menü -> Latitude zu gehen und dort alles zu beenden.

    Viel Glück!
     
  13. GuidoNexus, 08.12.2011 #13
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Das Latitude Problem kannte ich schon ist schon was her als ich das hatte.

    ABER: Das Problem scheint gelöst zu sein ! Seit dem gestrigen Update (auf 6.0.1) sieht`s wieder viel besser aus. Zur Zeit ist Google Maps bei 5% (!) Verbrauch und das Display steht wie gewohnt wieder an erster Stelle :) !
    So ist alles wieder okay!

    Grüße Guido
     
  14. GuidoNexus, 08.12.2011 #14
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    SO... Jetzt ist Google Maps bei 3% - gestern um diese Zeit und vergleichbarer Nutzung war es bei 47% (!!) - Scheint jetzt wirklich in Ordnung zu sein.

    Danke an alle die hier mitdiskutiert haben!

    LG Guido
     
  15. GuidoNexus, 08.12.2011 #15
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Tja scheint doch noch nicht zu Ende zu sein. Jetzt steht es schon wieder bei 21%? Der Verbrauch steigt an seit ich zu Hause bin - sprich in einem WLAN Netz bin. Ob es da einen Zusammenhang gibt. Den ganzen Tag über hatte ich WLAN ausgeschaltet.

    Grüße Guido
     
  16. LukeTS, 09.12.2011 #16
    LukeTS

    LukeTS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Habe das Problem auch. Wenn man genau nachsieht erkennt man, dass Maps verhindert, dass das Telefon ins idle geht.
     
  17. GuidoNexus, 09.12.2011 #17
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Luke welche Version hast Du jetzt? Gestern hatte ich die App nochmal mit "Stop erzwingen" gestoppt und seit dem ist sie in der Verbrauchsliste nicht mehr aufgetaucht - also Null Akkuverbrauch. So lässts sichs Leben!

    Grüße Guido
     
  18. LukeTS, 10.12.2011 #18
    LukeTS

    LukeTS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    284
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    02.07.2010
    Phone:
    Nexus S
    Bin auf 6.0.1, also aktuell. Werde das die Tage nochmal beobachten.
     
  19. cdes, 10.12.2011 #19
    cdes

    cdes Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    02.12.2010
    gut das jemand diesen thread eröffnet hat sonst hätte ich es vergessen.

    Hatte vor ein paar tagen das gleiche problem...habe einfach der interesse halber in den akkuverbrauch geschaut...auf dem ersten platz Google Maps mit 26%!!! und das obwohl ich es gar nicht benutzt habe...schon öfters ist mir aufgefallen das Maps mit ziemlich viel verbrauch im akkuverbrauch gelistet war obwohl ich es gar nicht gezielt benutzt habe...
     
  20. GuidoNexus, 10.12.2011 #20
    GuidoNexus

    GuidoNexus Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,253
    Erhaltene Danke:
    170
    Registriert seit:
    29.09.2011
    Phone:
    Nexus 5X / OnePlus3
    Tablet:
    Nexus 7 FHD
    Wearable:
    ZenWatch
    Also hier nochmal ein Zwischenbericht - die letzten beiden Tagen ist Google Maps bei mir NICHT in der Verbrauchsliste aufgetaucht. Scheint sich seit der Version 6.0.1 also nicht mehr zu verselbstständigen.

    Grüße Guido
     

Diese Seite empfehlen