1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Google Talk wofür?

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Nils599, 11.01.2011.

  1. Nils599, 11.01.2011 #1
    Nils599

    Nils599 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2011
    Hallo, ich hoffe Ihr könnt mir helfen.

    Ich habe keine Ahnung was Google Talk ist, ist es ein Chatprogramm? Allerdings finde ich keine Räume, es steht bei mir immer nur das es Verfügbar ist. Oder was kann ich damit noch so machen?

    Gruß
    Nils
     
  2. r4ff0r, 11.01.2011 #2
    r4ff0r

    r4ff0r Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,586
    Erhaltene Danke:
    334
    Registriert seit:
    22.07.2010
    google ftw...

    Google Talk - Info

    die google suche wär doch schneller gegangen als die frage?? außerdem ist das nicht galaxy spezifisch...
     
  3. presseonkel, 11.01.2011 #3
    presseonkel

    presseonkel Team-Manager Team-Mitglied Team-Manager

    Beiträge:
    32,356
    Erhaltene Danke:
    31,549
    Registriert seit:
    08.09.2009
    Phone:
    Google Pixel (Android 7.1.1) - LG G5 (Android 7)-
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2nd Edition LTE - LG Watch R
    Moin,
    schau mal hier:
    Google Talk - Info

    Du darfst die Anwendung auf Deinem Handy aber keinesfalls deaktivieren/löschen usw., weil sonst die Kommunikation zwischen Handy und Google/Markt usw. nicht mehr funktioniert

    edit: ich habe es mal verschoben - hier bekommst bestimmt mehr Antworten...:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  4. CMcRae, 11.01.2011 #4
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    du kannst mit allen leuten chatten die einen google account haben.

    z.b. ein freund ist auch bei google angemeldet und checked grad seine mails....dann sieht er dich dann dass du online bist...und du kannst ihn schreiben oder auch umgekehrt...

    wie icq oder msn oder yahoo...aber du brauchst nichts einstellen, denn wenn du dein handy einschaltest bist du sofort on in google.
     
  5. Nils599, 11.01.2011 #5
    Nils599

    Nils599 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2011
    vielen dank für die schnellen antworten, das mit der info habe ich schon gelesen, allerdings nicht so richtig verstanden. also geht es nur, wenn "meine" freunde auch google talk benutzen und online sind. habe mehrere leute die das sgs haben (mit datenflat, also immer online), dann müsste ich die doch sehen oder nicht?oder müssen die google talk geöffnet haben, damit es funzt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.01.2011
  6. Christof, 11.01.2011 #6
    Christof

    Christof Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,681
    Erhaltene Danke:
    271
    Registriert seit:
    17.11.2010
    Nils, warum soll man alles kopieren und ein weiteres mal hier reinschreiben, wenn schon alles dort steht? Ein ganz minimal klein bissl schauen kann man doch erwarten....
    Google Talk Client - Google Talk Help
     
  7. Nils599, 11.01.2011 #7
    Nils599

    Nils599 Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    9
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.01.2011
    also ich bekomme keinen verbingdungsaufbau mit meinen freuden hin, habe eine chat einladung verschickt und ist nichts angekommen. dann benutze ich lieber skype oder andere apps. vielen dank für die antworten.
     
  8. CMcRae, 12.01.2011 #8
    CMcRae

    CMcRae Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,028
    Erhaltene Danke:
    70
    Registriert seit:
    07.05.2009
    Phone:
    Samsung Galaxy S3
    die sollten auch mal google talk schnell aufrufen....dann können sie deine einladung annehmen...

    ab dann siehst du sie sofort online dann...und kannst ihnen jede zeit schreiben. und sie dir auch natürlich.
     
  9. shorty1982, 12.01.2011 #9
    shorty1982

    shorty1982 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Googe-Talk ist schon ne feine Sache, ich habe ICQ und Facebook dort mit eigebunden. Und sehe nun in einem Programm meine ganzen Kontakte und kann mit ihnen schreiben, sogar in der Kontaktliste wird angezeigt wer online ist, und kann dann anstatt einer teuren SMS eben über google Talk schreiben.
     
  10. thunder1902, 12.01.2011 #10
    thunder1902

    thunder1902 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.07.2010
    @shorty: Wie hast du denn Facebook und ICQ in Google Talk eingebunden? Wie geht das??
     
  11. MysteriousDiary, 12.01.2011 #11
    MysteriousDiary

    MysteriousDiary Android-Experte

    Beiträge:
    626
    Erhaltene Danke:
    177
    Registriert seit:
    19.08.2009
    @Thunder
    Da Google Talk das Jabber Protokoll verwendet gibt es dort wohl einige Wege auch andere Dienste mit einzubinden. Auf die schnelle habe ich nur einen etwas älteren Artikel hierzu gefunden:
    Connect Google Talk to AIM, MSN, & Yahoo

    Allerdings habe ich mich auch noch nicht näher damit befasst da ich ausschließlich GTalk verwende.

    @Nils
    Ein großer Vorteil von Gtalk ist das es sich, im Gegensatz zu den meißten anderen Messaging Apps im Market, kaum auf den Akkuverbrauch auswirkt.
     
  12. shorty1982, 12.01.2011 #12
    shorty1982

    shorty1982 Junior Mitglied

    Beiträge:
    26
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Ja genau nach diesem Artikel bin auch vor gegangen. Musste zwar auch bischen rum probieren aber jetzt funktioniert es richtig gut !
     
  13. thunder1902, 12.01.2011 #13
    thunder1902

    thunder1902 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    98
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    17.07.2010
    Danke euch!
     
  14. Myriam, 02.06.2011 #14
    Myriam

    Myriam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Hallo zusammen,

    ich habe seit ein paar Tagen mein erstes Android-Handy (Galaxy S). Ich bin nun nach und nach damit beschäftigt, mich damit vertraut zu machen.

    Ich bin über Google-Talk (bzw. diesen Beitrag) aufmerksam geworden - und ich kann mit Google-Talk noch ehrlich nicht so viel anfangen. Es scheint wohl ein Messanger zu sein - schön und weiter? Vielleicht könnte ich ein kurzes Feedback auf folgende Fragen bekommen.

    - Welche Vorteile bietet Google-Talk
    - Erkennt Google-Talk automatisch, wer von meinen Personen (in den Kontaktliste) bei Google-Talk angemeldet ist? Oder muss ich jeden zuerst separat einladen?
    - Wo liegt der Unterschied z.B. gegenüber WhatsApp?

    Habe WhatsApp bereits bei mir installiert. Und das ist echt ne coole App. Die hat automatisch erkannt, welche meiner Kontaktpersonen (Telefonbuch) ebenfalls diese App hat. Geht das bei Google Talk auch

    Für ein kurzes Feedback im Voraus vielen Dank.
    Grüße und bis bald
    Myriam
     
  15. DrMole, 02.06.2011 #15
    DrMole

    DrMole Android-Ikone

    Beiträge:
    4,941
    Erhaltene Danke:
    1,463
    Registriert seit:
    06.08.2010
    Bei Google Talk musst du jeden extra einladen und es geht nur mit Google Kontakten.

    GTalk läuft einfach im Hintergrund und verbraucht kaum akku. Außerdem kannst du GTalk auch am Computer installieren, da siehst du dann was du schreibst am Handy und umgekehrt außerdem wird wenn gewünscht der chatverlauf auf deinen Google Konto gespeichert.
     
  16. nitram777, 02.06.2011 #16
    nitram777

    nitram777 Android-Experte

    Beiträge:
    621
    Erhaltene Danke:
    90
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Phone:
    Nexus 6
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Bei WhatsApp sehe ich die Verbreitung als Vorteil (Apple, Android, Blackberry).

    Als Hauptvorteil von Google Talk sehe ich, dass es auch nach Ablauf des ersten Jares kostenlos bleibt (leider im Gegensatz zu WhatsApp).

    Ab Android 2.3.4 (z.B. auf dem Nexus S) beinhaltet Google Talk auch Videoanrufe.
     
  17. Stefan S, 03.06.2011 #17
    Stefan S

    Stefan S Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    278
    Erhaltene Danke:
    33
    Registriert seit:
    13.05.2011
    Phone:
    HTC Desire
    Google Talk ist doch auch auf dem Iphone möglich, ist jetzt ja nicht so als wäre Gtalk ne reine Android Anwendung...
    Nach kurzen Googlen ;) weiß ich nun auch das es auch für Blackberry ein GTalk gibt, Verbreitung von WhatsApp ist also auch nicht besser, eher schlechter dann.

    Sicher kann man sagen Gtalk ist nur ein weiterer Messenger aber der große Vorteil ist eben das er perfekt im Hintergrund läuft ohne Daten oder Strom zu fressen. Quasi ein mini-PushMail system ^^
     
  18. Schnello, 03.06.2011 #18
    Schnello

    Schnello Android-Guru

    Beiträge:
    3,816
    Erhaltene Danke:
    618
    Registriert seit:
    03.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Nö geht auch mit anderen die das selbe Protokol verwenden. Wir haben im Konzern Webex und können mit dem Tool auch mit Google Talk Usern Chaten.
     
  19. Thyrion, 03.06.2011 #19
    Thyrion

    Thyrion Ehrenmitglied

    Beiträge:
    11,849
    Erhaltene Danke:
    2,452
    Registriert seit:
    21.07.2009
    Phone:
    Nexus 5X
    Du kannst auch AIM- und ICQ-Kontakte verwenden (mit ein paar Tricks). Google bastelt da auch ständig dran rum. Es hilft die Web-Oberfläche auf englisch umzustellen, denn dann sind oft noch ein paar Optionen (zum Beispiel die direkte AIM-Einbindung) mehr vorhanden.
     
    Schnello bedankt sich.
  20. Myriam, 03.06.2011 #20
    Myriam

    Myriam Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Danke für den Hinweis. Habe gerade gesehen, dass Whatsapp nach der kostenlose Testphase (1 Jahr) dann mit Kosten (1,99 $ pro Jahr) anfallen. Das ist natürlich nicht so schön.

    Kann man das eventuell (z. B. durch Neuinstallation) umgehen?
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. was ist google talk