GPS beim Desire-ist es noch ein Issue oder fixed ?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von Valhalla, 29.06.2010.

  1. Valhalla, 29.06.2010 #1
    Valhalla

    Valhalla Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    @all,

    ja, ich habe die Su-Fu benutzt und es gibt bereits einige Threads und nein, ich habe nicht die Antwort gefunden, nach der ich gesucht habe.

    Es schien am Anfang einige Issues beim GPS gegeben zu haben und mich würde interessieren, ob die meisten jetzt zufrieden sind. Jemand den ich nur ganz flüchtig kenne erwähnte mal, dass sein GPS während der Strecke Sprünge machte, d.h. dass der Punkt sich nicht flüssig mitbewegte, wie es sein sollte, sondern auf der Strecke hin- und hersprang.

    Vielleicht kann dazu jemand nochmal ein paar Zeilen schreiben.

    Vielen Dank im Voraus.
     
  2. StefanG1, 29.06.2010 #2
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,494
    Erhaltene Danke:
    115
    Registriert seit:
    03.05.2009
    Phone:
    HTC Desire
    Also ich weiß nicht von welchen Issues du hier sprichst. Bei mir läuft alles einwandfrei.
    Daher kann ich auch nur diese eine Zeile schreiben :p
     
  3. telefonmann, 29.06.2010 #3
    telefonmann

    telefonmann Gast

    Konförmt.
    @TE
    Kannst Du denn selbst Probleme beobachten?
     
  4. LarsD, 29.06.2010 #4
    LarsD

    LarsD Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    242
    Erhaltene Danke:
    31
    Registriert seit:
    19.05.2010
    Ich kann das Problem definitiv bestätigen. Vor 3 Wochen ist es bei mir noch aufgetreten. Saß testweise in der Tram und hab Map mitlaufen lassen, der Punkt ist nur gesprungen. Teilweise war man schon an Kreuzungen vorbei und auf der Karte war der Punkt noch 100 Meter vorher.
     
  5. stonedraider, 29.06.2010 #5
    stonedraider

    stonedraider Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    131
    Erhaltene Danke:
    7
    Registriert seit:
    06.01.2010
    Ich tracke meinen täglichen weg in die Arbeit (mit Fahrrad) und das funktioniert extrem zuverlässlich. Auch die Google Navigation (im Auto) hat mich schon akkurat ans ziel gebracht.
    Ich empfinde den gps fix im Vergleich zu meinem g1 auch sehr schnell, im freien habe ich nach 10 Sekunden ein Signal.
     
  6. Franzl, 29.06.2010 #6
    Franzl

    Franzl Junior Mitglied

    Beiträge:
    32
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.03.2010
    also ich kann ebenfalls die zuverlässigkeit bestätigen. ich war gestern mit dem mtb im wald unterwegs und hatte mich irgendwann total verfranzt. bin dann zur nächst größeren freien stelle geradelt, maps angeschmissen und ich wusste wieder, wo es lang geht.
     
  7. rego82, 29.06.2010 #7
    rego82

    rego82 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    261
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    01.02.2010
    Ich kann auch kein Springen beobachten. Ich nutze Navigon und das läuft sehr flüssig und genau.
     
  8. pradi, 29.06.2010 #8
    pradi

    pradi Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    77
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    10.05.2010
    Also ich Zeiche auch immer meine Tracks mit Endomondo auf und kann dir Versichern das das Desire Genauer und Zuverlässiger Arbeitet als mein Royal Trek GPS Tracker
     
  9. badmouse, 30.06.2010 #9
    badmouse

    badmouse Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    438
    Erhaltene Danke:
    24
    Registriert seit:
    25.06.2010
    hallo. ich will eigentlich auch gerne navigon benutzen. aber bei mir findet es keine satelliten und wenn dann nur nach hundertmal (übertrieben gesagt - aber einiger male) an und abschalten usw.
    muß man da irgendwas einstellen? beachten? vorher gps aktivieren? direkt navigon?
     
  10. desty, 30.06.2010 #10
    desty

    desty Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    298
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    25.05.2010
    bei mir springts auch. war letzte woche in DD unterwegs.. mit Maps.

    Naja, ich bin schon ne Kreuzung weiter und der Punkt hinkt irgendwo im Nirwana. Plötzlich überbrückt er 200 Meter und aktualisiert auf meine Position.
     
  11. Valhalla, 30.06.2010 #11
    Valhalla

    Valhalla Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    228
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    08.02.2010
    ja, genau solche Sprünge meinte ich mit Issues. Scheint ja aber bei einigen auch richtig flüssig zu laufen und somit kein ganz allgemeines Problem.

    Also lange Rede, kurzer Sinn: Gibts Desire-Besitzer, die quasi in ihren Navigationssystemen wie Navigon oder gerne auch CoPilot sehen können, wie der Punkt sich immer flüssig mitbewegt ?

    Besten Dank im Voraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.06.2010
  12. jsl

    jsl Android-Experte

    Beiträge:
    460
    Erhaltene Danke:
    53
    Registriert seit:
    01.05.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    bei meinem navigon ...... sehr flüssig, keine probs
     
  13. poli, 01.07.2010 #13
    poli

    poli Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hallo,
    soweit ich es bis jetzt ausprobiert habe, kann ich mich nicht beklagen.
    Das Desire hat den schnellsten GPS-Fix, den ich ich bis jetzt bei meinen GPS-Empfängern hatte, da kommt nur noch das Garmin NÜVI 550 mit.
    Die Genauigkeit ist sehr gut, sogar im Wald bei geschlossenem Blätterdach gehts noch einigermaßen.
    Google-Navigator und AndNav2 funktionieren super.
    Also sehr zufriedenstellend.
    lg, Erwin

    p.s. Sprünge können passieren wenn der Empfang schlecht ist, z.B. bei beschichteten Fenstern.
    und noch etwas: in den Einstellungen gibt es die Möglichkeit, die Aktualisierungshäufigkeit des GPS-Empfängers einzustellen: die habe ich auf Sekundentakt gestellt. Wenn die auf längere Intervalle gestellt ist, hat man die Sprünge!
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010

Diese Seite empfehlen