GPS Buchse

Dieses Thema im Forum "APad GF10 Flytouch 2 Forum" wurde erstellt von duddly, 07.02.2011.

  1. duddly, 07.02.2011 #1
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Hallo zusammen,

    habe die GPS Antenne angschlossen und GPS hat super funktioniert!!
    Wollte dann die Antenne entfernen undda hatte ich die eingelötete Buchse in der Hand. Ließ sich nur mit Gewalt vom Antennenstecker löse, wobei Buchse und Stecker kaputt gegangen sind. Den Stecker zu ersetzten ist ja kein Problem, aber wo bekomm ich diese Buchse her, die ich auf die Platine löten muß?

    Hoffe, ihr habt da ne Idee. Die Buchsen welche ich gefunden hab haben einen anderen Sockel, d.h. passt nicht auf die Platine

    Gruß duddly
     
  2. Berty, 07.02.2011 #2
    Berty

    Berty Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    02.02.2011
    So eine Buchse ? Ist für 3,50 € (inkl. Versand) deins. Falls Interesse besteht, PN an mich (mein Pad verkommt langsam zur Resterampe) :biggrin:
     

    Anhänge:

  3. duddly, 20.02.2011 #3
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    weiß jemand, wo ich so ne Buchse herbekommen kann?
     
  4. Apaduser2010, 20.02.2011 #4
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    Berty hat doch eines für dich..
     
  5. duddly, 20.02.2011 #5
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    die hat er aber auch gechrottet, beim ausprobieren, leider
     
  6. duddly, 25.02.2011 #6
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Hallo,

    nachdem ich von Mike01 netterweise die GPS Buchse und die Antenne für eine kleine "Spende" erhalten habe, hab ich meinen Mut zusammengenommen und mein Pad geöffnet. Habe die GPS Buchse an das Kabel gelötet und auf der Platine mit Kunstoff befestigt. Das Gerät zusammengebaut und ausprobiert. funktioniert alles noch bestens und das GPS auch wieder. Bin jetzt richtig froh !! Das aufschrauben ist nicht besonders schwierig, aber man sollte auf die Kabel im Gerät achten. An den Ecken die 4 Abdeckungen wegmachen und die 4 Schrauben lösen. Anschließen das Display mit dem Rahmen vorsichtig vom Gehäuse lösen. Hierbei beachten, daß in jeder Ecke ein Klemmmechanismus sitzt, diesen Mit einem kleinen Flachschraubendreher lösen. Vorsicht auf die Flachkabel. Ich hab diese nicht gelöst!! Hab euch noch ein paar Bilder gemacht. Wenn ihr auf die Kabel achtet, dann kann nicht viel schief gehen. Und vor dem aufschrauben SD Karte und den Zeigestift rausmachen.

    Gruß Uwe
     

    Anhänge:

    Digit bedankt sich.
  7. Apaduser2010, 25.02.2011 #7
    Apaduser2010

    Apaduser2010 Gast

    welche GPS Software ist das ?
     
  8. duddly, 25.02.2011 #8
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    GPS Status aus dem Market
     
  9. patme, 25.02.2011 #9
    patme

    patme Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    05.02.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S4
    Kurze Zwischenfrage @duddly und alle anderen die antworten wollen:

    Hast du die Probleme mit dem Dauerrauschen eigentlich auch?Wenn ich die Fotos mit meinem Pad vergleiche, sieht es im Inneren fast identisch aus. Das Lautsprecherkabel berührt ja auch nicht die Wlangeschichten.Hast du das umgelegt?
    Bei mir hat das Umlegen nämlich nichts geändert. Hatte den Lautsprecher ausgebaut und sonstwo hingehalten, aber das Rauschgeräusch ist immer da gewesen:angry:. Ist das bei dir auch so?
    gruß und danke
     
  10. duddly, 25.02.2011 #10
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    hab da an den Kabeln nichts umgelegt. EIn minimales Rauschen hab ich auf beiden Lautsprechern, wenn ich max Lautstärke habe, aber das hört man nur, wenn man direkt mit dem Ohr an die Lautsprecher geht. Das sehe ich als normal an bei max Lautstärke
     
  11. Tomate, 26.02.2011 #11
    Tomate

    Tomate Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.02.2011
    äääh
    mal sonne frage...
    wie im anderen thread zu lesen, habe ich ja ein
    FlyTouch2 gebraucht gekauft und die Buchse war nach innen gedrückt.

    Nun habe ich heute das Gerät geöffnet... aber soll ich euch mal was sagen...

    an der Buchse war garkein Kabel?! - diese war lediglich NUR mit Silikon am Gehäuse festgemacht???

    is das nen FAKE? oder leitet die vllt über den Rahmen des Displays die Signale weiter?

    LG
    Andre
     
  12. nightchild79, 26.02.2011 #12
    nightchild79

    nightchild79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    340
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    25.12.2010
    is nen fake pad, glaube das cem111 hat diese tollen überraschungen
     
  13. Sylar, 26.02.2011 #13
    Sylar

    Sylar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Das stimmt so nicht ganz, meine beiden CEM111 z.B. haben beide funktionierendes GPS, und bei beiden klappt GPS nur wenn die externe GPS-Antenne eingestöpselt ist. Ich habe meine Pads nie geöffnet, selbst wenn die GPS-Buchse auch bei mir nicht angeschlossen sein sollte muss das Signal also trotzdem irgendwie (z.B. über das Gehäuse) zum GPS-Empfänger geleitet werden.

    Es stimmt allerdings dass man Berichte über Fake-GPS-Buchsen überwiegend von CEM111-Geräten gehört. Und es scheint fast nur solche Geräte zu betreffen, die November/Dezember bestellt wurden - also genau in der Zeit, in der es wegen des Wetters etc. auch noch diese wochen- bis monatelangen Lieferverzögerungen gab.
     
  14. duddly, 26.02.2011 #14
    duddly

    duddly Threadstarter Junior Mitglied

    Beiträge:
    28
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    07.02.2011
    das kann so nicht stimmen. Entweder die Buchse ist über ein Kabel an die Hauptplatine angeschlossen, dann funktioniert das GPS mit Antenne, oder es gibt keine Verbindung, dann funktioniert das GPS nicht. Was anderes gibts nicht!
     
  15. andycat, 26.02.2011 #15
    andycat

    andycat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    07.01.2011
  16. nightchild79, 26.02.2011 #16
    nightchild79

    nightchild79 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    340
    Erhaltene Danke:
    64
    Registriert seit:
    25.12.2010
    @duddly
    da hasste recht, hab mein pad noch auf, kann ja mal bilder machen wems interressiert. Denn über das plastikgehäuse bekommt man keinen leiter hin.
    was bei mir allerdings auch ist, habe auch ohne (müll)antenne etwas empfang, der aber nicht reicht um nen sat-fix zu bekommen (zumindest nicht in meiner umgebung)

    @andycat
    bitte den verkäufer nochmal genau fragen fals so welche anschaffungen gemacht werden, denn das Pad ist nicht 10.2 zoll sondern 10.1 zoll.
    wird sehr oft falsch beschrieben, deswegen lieber genau nochmal fragen.
    und als kleiner anreiz such mal mit google nach multitouch display erstatz, kosten so um die 147,- und mehr. war mal am überlegen das zu machen.
     
  17. nightchild79, 26.02.2011 #17
  18. andycat, 26.02.2011 #18
    andycat

    andycat Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    384
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    07.01.2011
    Ich Bitte Dich 147 nur für Multitouch............
    Wozu um Bilder zu zoomen.......
    Also neee nich dafür.
    Dann kaufe ich mir lieber eins mit Kapazitiven display.
    Ich brauche das Pad nicht wirklich ich will nur Spielen...
    Und wenn ich das Display kaputt mache ist es gut zu wissen das es ersatz gibt.
    Ich werde mir versichtshalber mal 2 bestellen.
    Schöne Bilder die Du da gemacht hast.
     
  19. Sylar, 28.02.2011 #19
    Sylar

    Sylar Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    111
    Erhaltene Danke:
    36
    Registriert seit:
    09.12.2010
    Das ist bei mir ähnlich: ohne externe Antenne erkennt er zumindest der Anwesenheit diverser Satelliten, aber deren Signale sind so schwach dass ein Fix partout nicht möglich ist.

    @duddly:
    Zwischen meinem letzten Posting und dem was Du geschrieben hast besteht überhaupt kein Widerspruch. In dem Moment in dem ich die externe Antenne anstöpsele steigt die Qualität der Satellitensignale sprunghaft an und ich bekomme einen Fix - was eindeutig beweist, dass es eine leitende Verbindung zwischen der GPS-Buchse und der GPS-Platine geben muss, die GPS-Buchse meiner CEM111s also definitiv nicht nur Fake sein kann.

    Das war die eigentliche Aussage meines Postings. Bei meinen Tablets ist die GPS-Buchse mit 99,9%-iger Wahrscheinlichkeit also ganz normal mit einem Kabel mit der GPS-Platine verbunden. Denn da es wie Du ja sogar selbst sagst eine leitende Verbindung geben MUSS, wäre die einzige denkbare andere Möglichkeit dass das Gehäuse zumindest teilweise leitend ist und man auf diesem Weg GPS-Buchse und GPS-Platine verbunden hat - ähnlich wie beim manchen Fahrrädern, bei denen die Leitfähigkeit des Rahmens zur Stromversorgung der Rückleuchte ausgenutzt wird.
    Aber auch ohne mein Tablet aufzuschrauben ist klar, dass das im Fall des Tablets extrem unwahrscheinlich ist - schon alleine deshalb, weil das Gehäuse ja zumindest aussen aus reinem Plastik ist und es von innen mit Sicherheit genauso ist.
     

Diese Seite empfehlen