1. IngoPan, 09.12.2011 #1
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

    Ist die GPU im Omap4430 überhaupt eingeschaltete?

    Laut Wiki soll da als GPU drin ein:PowerVR SGX540 @ 304 MHz GPU.
    Von der man leider gar nichts merkt. Das Scrollen im Browser etc. ist sowas von grottenlahm das man meinen könnte an einem Desktop PC zu arbeiten mit Standart SVGA Drivern. Das ist inakzeptabel! Erbitte FW Update. Zügig.
     
  2. valinet, 09.12.2011 #2
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Meinst du Archos liest hier mit? Schreib das lieber mal an den Support.
     
  3. IngoPan, 09.12.2011 #3
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

    Wollt wissen ob jmd. anders das Problem auch so erkennt.
    Dem Support mailen ist "like fucking for virginity" Kollege ...
     
  4. valinet, 09.12.2011 #4
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Das "Problem" kenne ich, wobei ich sagen muss, das von den paar Android Tablets die ich in der Hand hatte, das alle hatten und das Archos da am besten war.
    Ich vermute mal, der Browser nutzt die GPU überhaupt nicht, und das G9 ist das besser wegen den zwei Kernen, vielleicht ändert sich das mit ICS.
    Mit dem Support hast du wohl Recht ;)
     
  5. IngoPan, 09.12.2011 #5
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

    Im CyanogenMod 7 konnte man extra die GPU zum rendern der GUI einschalten, ich erinner mich ganz vage an einen Flag den man setzen konnte. Geht das bei den G9 auch?
     
  6. IngoPan, 09.12.2011 #6
    IngoPan

    IngoPan Threadstarter Android-Experte

  7. valinet, 09.12.2011 #7
    valinet

    valinet Android-Lexikon

    Also ich meine mal gelesen zu haben, dass die GPU für die GUI genutzt wird, aber das muss ja nicht heißen dass der Browser sie nutzt.