1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Grottiger Empfang, evtl. andere SIM Karte nötig?

Dieses Thema im Forum "HTC Desire S Forum" wurde erstellt von PeeWee, 22.06.2011.

  1. PeeWee, 22.06.2011 #1
    PeeWee

    PeeWee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hi, mein Kumpel hat nun ein Desire, das ich ihm auch noch empfohlen habe ... somit bin ich sozusagen in der Supportpflicht, ihr kennt das sicher. :unsure:

    Nun ist das Teil da, wir stecken seine Karte rein und es stellt sich heraus, dass der Empfang zwar da ist, aber grottenschlecht. An Plätzen, an denen es vorher kein Problem gab.

    Nun weiß ich noch, dass ich in meiner Mobiltelefonlaufbahn seit 1992 zwei Mal eine neue Karte besorgen musste, einmal weil sich die Voltzahl geändert hat und später noch mal wegen UMTS.

    Er hat T-Mobile, womit ich mich nicht auskenne. Kann jemand sagen, wie wir herausbekommen, ob die Karte aktuell und tauglich ist? Oder hat jemand spontan 'ne Idee, woran der Empfang, der ja mit anderen Telefonen da war, im Desire S scheitert?

    Gruzz, PeeWee
     
  2. Lip, 22.06.2011 #2
    Lip

    Lip Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    418
    Erhaltene Danke:
    41
    Registriert seit:
    18.05.2011
    Phone:
    HTC Desire S
    PeeWee bedankt sich.
  3. PeeWee, 23.06.2011 #3
    PeeWee

    PeeWee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Nein, hatte ich nicht, weil ich meinte, es würde dann ja nur bedeuten, dass mit meiner SIM (O2) alles in Ordnung ist. Aber Du hast recht, damit wäre ein Fehler der Hardware/Software des Telefons schon mal grundsätzlich ausgeschlossen.

    Der andere Threat ist auch sehr interessant, auf so etwas in der Art ging mein Verdacht nämlich. Mal sehen, was es bringt, ich werde berichten.

    Gruzz, PeeWee
     
  4. Jojojoxx, 23.06.2011 #4
    Jojojoxx

    Jojojoxx Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    320
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    02.06.2011
    Auch wenn es wahrscheinlich nicht der Fall ist, sollte es der Vollständigkeit halber erwähnt werden. Beim Desire S sitzt die Antenne IM Akkudeckel (bzw. der Akkudeckel wird als Antennenverlängerung genutzt). Solltet ihr also zum Testen und beim Rein-/Rausstecken der SIM-Karte den Akkudeckel nicht jedes Mal aufsetzen, liegt der schlechte Empfang unter Umständen daran.
     
    PeeWee bedankt sich.
  5. PeeWee, 24.06.2011 #5
    PeeWee

    PeeWee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Wow. Das war auf jeden Fall bei mir zu Hause der Fall. Später allerdings nicht, ok danke, ich achte darauf.

    Gruzz, PeeWee
     
  6. PeeWee, 27.06.2011 #6
    PeeWee

    PeeWee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.06.2010
    So, die Karte ist eine H4, an der Hotline sagte man uns, oh, die wäre ja schon von 2005, und "wir" bekommen jetzt eine Neue zugeschickt. Das wirds wohl (hoffentlich) sein.

    Gruzz, PeeWee
     
  7. AndyDO, 28.06.2011 #7
    AndyDO

    AndyDO Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    285
    Erhaltene Danke:
    38
    Registriert seit:
    23.02.2010
    Phone:
    Huawei P8
    Frage mich gerade wohl wieviele Versionen der Karten es gibt, bei mir auf der Karte steht 2N. Habe damit allerdings keine Probleme, zumindest habe ich noch keine bemerkt.


    mfg
     
  8. Catcher8586, 29.06.2011 #8
    Catcher8586

    Catcher8586 Android-Experte

    Beiträge:
    623
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    HTC Desire S
    Aktuell sind momentan die N5 und N3 Varianten! N5 ist die normale Sim-Karte, die es mittlerweile aber auch schon mindestens in der 2. Generation gibt, da ich mit meiner alten N5-Sim-Karte auch Probleme hatte. N3 ist die Micro-Sim-Karte, die ich mir von T-Mobile habe tauschen lassen, damit funktioniert das DS ohne Probleme, man darf sie halt nur aus der ersten Halterung herausbrechen, damit sie noch die Größe einer normalen Sim-Karte hat.
     
  9. PeeWee, 08.07.2011 #9
    PeeWee

    PeeWee Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    168
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    10.06.2010
    Hier mein wahrscheinlich endgültiger Abschlussbericht:

    Die neue Karte ist gekommen, der Empfang ist nun besser, ABER immer noch schlechter als zuvor mit dem S/E K800i.
    Schade schmälert seine Freude an dem ansonsten ziemlich gut gemachten Desire S.

    Gruz, PeeWee
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. micro sim karte mit besserer empfang

    ,
  2. schelchter Empfang SIM karte