1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. acone, 07.07.2011 #1
    acone

    acone Threadstarter Android-Experte

    Habe jetzt schon mehrfach Diskussionen in Threads sowohl hier als auch auf xda etc. gesehen in denen besprochen wird welche USB3.0-Kabel als Verlängerung funktionieren und denke mir jedes mal 'warum einfach wenns auch kompliziert geht?'
    Warum wollen alle die USB-Seite verlängern statt des Stromkabels? O.o
    Nehmt doch einfach so eins hier:
    [​IMG]


    (z.b. http://www.computersmore.de/shop/product_info.php/info/p134_Kabel-Verlaengerung-Strom-3m-Schuko.html)



    nicht so High-Tech wie ein USB3-Kabel anzustecken, dafür aber günstig (gibts in Baumärkten, Billigläden, Discountern etc.. ab 1,99) und klappt mit jedem Modell! :thumbup:
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.07.2011
    old.splatterhand, Gis, kuehlschrank und 4 andere haben sich bedankt.
  2. Sparanus, 07.07.2011 #2
    Sparanus

    Sparanus Android-Experte

    Da geb ich lieber 6€ für ein USB 3.0 Kabel aus, statt so ein dickes Kabel dran zu hängen.
    So ist es doch gar nicht mehr richtig mobil, das Kabel.

    Sent from my Transformer TF101 using Tapatalk
     
  3. FormelLMS, 16.08.2011 #3
    FormelLMS

    FormelLMS Android-Lexikon

    Das heißt, mit einer USB3 Verlängerung geht es?
    Verdammich, ich habe eine USB 2.0 Verlängerung gekauft. Geht natürlich nicht.

    Sent from my Transformer TF101 using Tapatalk
     
  4. N23, 16.08.2011 #4
  5. thosor, 16.08.2011 #5
    thosor

    thosor Erfahrener Benutzer

    Hab das hier gekauft:
    http://www.amazon.de/gp/product/B000L12RPO

    Das ist auch deutlich dünner als das oben angegebene Kabel :)

    Achja: Danke für den Tipp.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.06.2015

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. transformer kabel verlängern

    ,
  2. Netzteil Kabel verlängern wie