1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

handy gekillt

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire" wurde erstellt von ReethC, 22.10.2010.

  1. ReethC, 22.10.2010 #1
    ReethC

    ReethC Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2010
    hi,

    mein handy hat sich beim aufspielen einen neuen Rom mit rom Manager aufgehängt (es stand da "von sd karte installiert") und jetzt hab ich nur noch nen weißen Bildschirm mit HTC aufschrift

    wie krieg ich das jetzt wieder zum laufen?


    Danke
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.10.2010
  2. Slassh, 22.10.2010 #2
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    lad dir ne rom zieh sie auf die sd und flash sie neu per recovery und wipen nicht vergessen davor gell :D
    Meiner meinung nach is Rom Manager der größste müll
    aber okay is meine meinung andere finden ihn toll
     
  3. ReethC, 23.10.2010 #3
    ReethC

    ReethC Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2010
    ich komm nur in die Original HTC recovery die bringt mir nix oder?

    muss anscheinend den root Vorgang neu machen oder? bin da noch nicht so erfahren
     
  4. Slassh, 23.10.2010 #4
    Slassh

    Slassh Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,055
    Erhaltene Danke:
    317
    Registriert seit:
    02.05.2010
    Tablet:
    Asus Eee Pad Transformer TF101
    Wenn du per Rom Manager flashen wolltest musste doch Clockword Recovery installieren und damit flashste einfach ne neue rom drauf einfach wenn dein desire aus ist Vol - und Power button gleichzeitig drücken und halten bis es erwacht und dann kurz warten dann steht da Recovery da drauf navigieren kannst du da mit denn Laut und leise buutons an der seite und im Recovery mit laut/Leise und Trackball
     
  5. ReethC, 23.10.2010 #5
    ReethC

    ReethC Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2010
    Clockword Recovery start aber nicht sonder Hboot 0,8

    ich glaub das wird nur immer einmalig installiert
     
  6. wanschi, 23.10.2010 #6
    wanschi

    wanschi Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,122
    Erhaltene Danke:
    246
    Registriert seit:
    25.09.2009
    der rom manager installiert das recovery aber nicht permanent. am einfachsten wäre es aus meiner sicht, das recovery als "update.zip" auf die sdkarte legen. dann das desire durch "leise"+power ins boot menü starten und dort ins recovery wechseln (bei schwarzem bildschitm mit desire und ausrufezeichen mit "lauter"+"power" bestätigen) dann kommt man ins htc recovery. und dort dann einfach apply update.zip wählen. dann startet er in das recovery. und von dort aus kann man beliebige rom installieren.
     
  7. Handymeister, 23.10.2010 #7
    Handymeister

    Handymeister Foren-Manager Team-Mitglied Foren-Manager

    Beiträge:
    35,028
    Erhaltene Danke:
    23,473
    Registriert seit:
    13.09.2009
    Phone:
    Pixel XL & Nexus 6P
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z4
    Wearable:
    LG Watch Urbane 2.
    Hallo,

    ich habe jetzt langsam den Überblick verloren, wieviele User nun schon Probleme mit dem ROM-Manager hatten! Aber trotzdem wird er immer wieder genutzt!

    Sofort deinstallieren und die Finger davon lassen! Vielleicht möchte ein MOD auch eine Warnung im Root-Unterforum oben anpinnen?!

    Viele Grüße
    Handymeister
     
  8. ReethC, 24.10.2010 #8
    ReethC

    ReethC Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    105
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    31.08.2010
    ok läuft wieder alles, Danke an alle

    (sogar die gleiche rom wie ich aufspielen wollte ged jetzt ohne Probleme)

    werde in Zukunft auch die finger davon lassen
     
  9. jans, 24.10.2010 #9
    jans

    jans Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    252
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    03.08.2009
    Phone:
    Galaxy A5 2016
    ich konnt den rom manger samt clockword recovery noch nie ab ^^
     
  10. Gast5050, 24.10.2010 #10
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    Ja liebe AmonRA flashen und immer ruhe haben.

    Gibt ja einige die schon mit dem ROM-Manager probleme hatten
     
  11. elknipso, 25.10.2010 #11
    elknipso

    elknipso Android-Ikone

    Beiträge:
    4,307
    Erhaltene Danke:
    198
    Registriert seit:
    23.05.2009
    Gegen das Clockwork Recovery kann ich jetzt wirklich nichts schlechtes sagen, aber der ROM Manager ist eine einzige Seuche.

    Verstehe sowieso nicht wieso so viele Costum ROM Modder den standardmäßig integrieren.
     
  12. vampb, 25.10.2010 #12
    vampb

    vampb Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    118
    Erhaltene Danke:
    10
    Registriert seit:
    04.12.2009
    Für das Partitionieren fand ich den praktisch. Fürs Flashen wüde ich auch lieber die Recovery Methode verwenden.
     
  13. Viper2000, 25.10.2010 #13
    Viper2000

    Viper2000 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Nur mal eine Verständnisfrage zu diesem Thread: Wie konnte denn der Threadstarter mit dem originalen HTC Recovery ein update.zip mit einem Custom Recovery von SD Flashen? Ich dachte das originale HTC Recovery flasht nur signierte Software...oder verstehe ich da etwas falsch? Weil ansosnten könnte man ja mit einem Jungfräulichen Desire ohne Unrevoked direkt ein Custom Recovery flashen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.10.2010
  14. Gast5050, 25.10.2010 #14
    Gast5050

    Gast5050 Gast

    ER hat bestimmt über den ROM-Manager oder einem Fake Flash Recovery ein ROM geflasht
     

Diese Seite empfehlen