1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hapad M8 kaufen oder nicht ?

Dieses Thema im Forum "Weitere Hersteller allgemein" wurde erstellt von Trone, 28.08.2011.

  1. Trone, 28.08.2011 #1
    Trone

    Trone Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    17
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Hi leute,
    habe diese pad's gefunden, taugen die das was oder nicht so ?

    1. ) hXXp://www.efox-shop.com/hapad-m8-android2-3-wifi-8g-512m-speicherung-maximal-extra-speicherung-bis-zu-32g-tablet-pc-8-zoll-multi-touch-kapazit-t-bildschirm-p-198298

    2. ) hXXp://android-sale.com/haipad-m8-8-inch-1-3ghz-processor-android-tablet.html

    1. Hat eigentlich alles was man braucht.
    2. Hier fehlt mir die GPS funktion :(

    würdet ihr mir eins der beiden empfehlen ?


    Danke euch im vorraus :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2011
  2. nOOby, 30.08.2011 #2
    nOOby

    nOOby Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    309
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    25.10.2010
    Phone:
    ZTE Axon mini
    habe ich auch gerade gesehen,
    Das Hapad hört sich fast zu gut an für €119,-
    RAM wird ja sogar mit 1GHz angegeben!
    Aber pers. würde keine Wetten darauf abschließen, was efox (ab)schreibt ;)
    GPS + Bluetooth scheinen optional zu sein und da nicht explizit in der Beschreibung erwähnt...(wären sie ggf nämlich mit Sicherheit)
    Meine Bedenken gelten eher der CPU (Vimco) - sagt mir eher wenig
    Und auf die Implementation von Android kommts an.
    Oft lassen sich viele apps dann hardwareseitig gar nicht installieren oder funkt. nicht.
    Bei Modellen mit Rockchip Rk2918 CPU soll das zB ganz gut gelöst sein (+ gute Akkulaufzeit)

    Edit:
    die cpu scheint gar nicht so schlecht zu sein:
    Vimicro VC882, A Dark Horse in the Battle of A8 Vs. A9 - McBub Insider
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.08.2011
  3. cpt_2007, 14.09.2011 #3
    cpt_2007

    cpt_2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.09.2010
    hallo @all,

    ich kann euch helfen! ich habe mir genau dieses pad im efox-shop gekauft. hier ein kleiner bericht ohne anspruch auf vollständigkeit.

    da ich seit einigen monaten auch das archos 70 it besitze, habe ich sehr gute vergleichsmöglichkeiten.
    warum habe ich überhaupt das hapad m8 gekauft? primär wegen des 8' displays. ich benutze das pad auf der bühne (bin musiker) als teleprompter und dafür ist ein pad perfekt. die 7' des archos waren mir jedoch etwas klein.

    zum hapad: der größenunterschied ist deutlich. 8' ist eindeutig ne hausnummer und für mich mittlerweile der ideale kompromiß zwischen größe und handlichkeit. desweiteren war für meine wahl der kapazitive touchscreen ausschlaggebend. resisitiv kommt definitiv nie für mich in frage! am 4.8. habe ich das pad bestellt. 119 eur + 8,82 eur versand mit chinamail. dhl ist auch möglich. da gehts schneller, kostet aber so um die 22 eur. desweiteren habe ich eine sogenannte zollversicherung für 4,76 eur abgeschlossen. damit bekommt man die einfuhrumsatzsteuer von 19% von efox zurück erstattet, sollte das paket vom zoll kontrolliert werden. meins wurde kontrolliert und ich habe etwas über 25 eur mwst bezahlt. zur rückerstattung komme ich später noch.
    bezahlen kann man mit kreditkarte oder paypal. durch letzteres ist käuferschutz gewährleistet. ich habe es mit kreditkarte gewagt. ist schon ein etwas beunruhigendes gefühl, da man die seriosität nicht an einer webseite 'ablesen' kann. aber hier kann ich eindeutig entwarnung geben! alles bestens.

    das teil kam letzte woche donnerstag, war demzufolge exakt 5 wochen unterwegs. so wurde es im shop auch angegeben. alles im grünen bereich. man erhält auch einen link für das tracking, um zu verfolgen, wo sich das teil befindet. landet es beim zoll, bekommt man eine benachrichtigung von der post und muß zum nächstgelegenen zollamt. ist bei mir zum glück nicht weit mit 8 km. dort gilt es, eine reihe formulare auszufüllen. sehr wichtig ist der nachweis, wieviel man tatsächlich für alles bezahlt hat. also kreditkartenabrechnung oder paypalausdruck. ohne den nachweis geben die das paket nicht raus!!! hat alles gepaßt bei mir. die 25 eur bezahlt und das paket war mein :)

    nun zum pad selbst, was euch sicher am meisten interessiert.
    ausgepackt und angeschalten. der akku ist geladen. es fährt in androidüblicher zeit hoch und meldet sich mit einem mehr oder weniger vertrauten startbildschirm. installiert ist 2.3. als erstes fiel mir auf, dass man mir eine lederhülle mit usb-tastatur mitgeschickt hat. die kann man separat kaufen, kostet knapp 16 eur. hatte ich aber gar nicht bestellt. anfangs war ich skeptisch, was sich aber schnell legte und in euphorie wandelte. die lederhülle mit tastatur ist ein segen! damit wird das teil absolut aufgewertet. wer viel in fb schreibt, surft oder simst, wird sich über eine vernünftige tastatur freuen. das ding ist mehr als brauchbar. die schutzhülle ist natürlich genauso nützlich. hinten ist ein klappbarer steg, durch welchen man das pad wie ein netbook hinstellen kann. echt super!
    ein stylus liegt auch bei. wozu, dachte ich erst und legte ihn in die verpackung zurück. ne stunde später holte ich ihn wieder raus und deponierte ihn an der dafür vorgesehenen stelle in der hülle. an der unterseite des pads ist nämlich eine kleine öffnung, wo man mit einem spitzen gegenstand das pad resetten kann. und dafür ist der stift perfekt!

    ich denke, man hat mir die hülle mit keyboard auf grund der zollversicherung mitgeschickt, da eine rücküberweisung der zollgebühren für die chinesen vermutlich mit aufwand und kosten verbunden ist. evtl. bauen sie darauf, dass man wegen dem giveaway dann auf die erstattung verzichtet. bei mir hats funktioniert. ich mache da nichts mehr. auf die 10 eur, die da letztlich noch offen sind, ist gesch....
    der preis ist mit 119 eur für diesen wert, den man bekommt, sowieso unschlagbar.

    weiter im text: das display hat bei 8' eine auflösung von 1280 x 768, was man auch sieht. sehr gut! die reaktion des touchscreen ist bauartbedingt sehr gut und leichtgängig und genauso gut wie bei meinem archos. ein sanftes berühren reicht aus. gewöhnungsbedürftig waren am anfang die fehlenden laut/leise-tasten, die ich am archos habe. man gewöhnt sich aber schnell dran, denn die lautstärkebuttons sind immer oben in der statusleiste sichtbar. hardwaretasten befinden sich oben links, wenn man das pad quer hält bzw. in der lederhülle hat. von links nach rechts: power, back, menü und home. bis auf power braucht man die tasten aber nicht wirklich, da sie ebenfalls in der statusleiste verfügbar sind. zurück kommt man aber auch mit der esc-taste der hardwaretastatur.

    die geschwindigkeit der cpu ist mit 1 ghz eingestellt. soll angeblich 1,3 ghz können, ich habe aber noch nicht rausgefunden, wo man das einstellen kann. an der froyo-üblichen stelle beim energieverbrauch jedenfalls nicht. allerdings gibts auch mit 1 ghz bei keiner app bisher probleme. alles läuft flüssig und reibungslos.
    vorinstalliert ist ein älterer market. den habe ich als erstes aktualisiert. was sich einfach und streßfrei bewerkstelligen läßt. dann ist noch so ein komischer chinamarkt drauf. keine ahnung, ich kann kein chinesisch. desweiteren 'angry birds' sowie 'fruit ninja' an games. ich bin nicht der gamer vor dem herrn mit meinen 50 lenzen. nur ab und zu mal zum zeitvertreib was unaufgeregtes ;)
    die installation von apps ist völlg unauffällig. so wie bei jedem anderen androiden auch. ich bin gewöhnlicher user, kein modder. daher hat mich root bisher auch nicht sonderlich interessiert. beim hapad wollte ich allerdings ein paar (für mich) nervige vorinstallierte apps loswerden und habe es mit z4 root versucht. hat aber nicht geklappt mit dem rooten. zumindest nicht temporär. dauerhaft traue ich mir nicht, weil ich mich damit nicht auskenne und einen evtl. garantieverlust vermeiden will. wer tipps dazu hat, darf sie mir gern geben.

    die implementation von android ist einwandfrei. wenn es von interesse ist, poste ich mal ein paar pics. gps ist nicht an bord, blauzahn allerdings schon. funzt einwandfrei. auch wlan geht reibungslos und ist schnell genug, obwohl nur b/g und kein n.

    gps kann man imho mit bestellen. ich brauchs nicht, da ich ein desire habe und damit im auto navigiere. gesucht habe ich ne weile, bis ich wlan so eingestellt bekommen habe, dass es sich automatisch in ein bekanntes netzwerk einloggt. ich verwende den wifi analyzer. ist sicher bekannt. anfangs loggte sich das pad jedesmal aus, wenn es in standby ging und auch nicht wieder automatisch ein. man findet die lösung unter wlan-einstellungen. dort auf 'menü' gehen und dann auf 'erweitert'. dort gibts eine sogenannte 'wlan standby-richtlinie', wo man einstellt, wann wlan sich abschalten soll (oder eben auch nicht).

    hardware: das pad ist recht ordentlich verarbeitet. nichts klappert oder wackelt. die optik erinnert ein wenig an das ipad. mir gefällt es sehr gut. die cam ist für schnappschüsse und videochat durchaus brauchbar. für mehr nicht, muß aber auch gar nicht. an anschlüssen gibts neben dem normalen usb noch einen mini-usb. am normalen usb läuft ein usb-stick einwandfrei. am mini habe ich noch nichts weiter probiert. desweiteren gibt es ein hdmi, kartenslot sowie netzteilanschluß. also die üblichen verdächtigen.
    der akku ist frisch (logo!) und hält ohne nachladen über vier stunden! klasse!

    probleme: das einzige, was mir bis jetzt aufgefallen ist, ist, dass mein xplane flugsimulator nicht läuft. keine ahnung, warum. ist halt nicht jede app mit jedem gerät kompatibel. aber das hatte ich beim archos auch.

    ansonsten muß ich nach einer woche dem teil eine ganz klare empfehlung aussprechen. was man zu dem preis geboten bekommt, ist schlichtweg der hammer! ich kann mit 2.3 sehr gut leben und für meine belange ist es mehr als brauchbar.
    nun wird sich manch einer fragen, obs keine kritikpunkte gibt oder ob ich von den chinesen geld für meine rezension bekomme :)

    nein - weder noch. sorry, ich kann nichts nachteiliges über das pad schreiben. dafür ist die zeit von einer woche test vielleicht auch zu kurz. desweiteren ist ein bericht immer subjektiv. jeder hat individuelle ansprüche. ich gehe eigentlich immer vom preis-/leistungsverhältnis aus und das ist in diesem fall überdurchschnittlich gut. man bekommt 'viel androidpad' fürs geld. und dass ich für insgesamt knapp 160 eur kein 10' android 3.0 mit eingebauter 32 gb-karte erwarten kann, dürfte jedem klar sein.

    wer noch fragen hat, meldet sich einfach bei mir.

    gruß micha
     
    sebo1992, rockabilly und rappelkiste haben sich bedankt.
  4. chewbacca, 14.09.2011 #4
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Hallo Micha,

    vielen Dank für deinen Test, das erleichtert meine Entscheidung enorm, ich will mir nämlich auch diese Pad zulegen. Ein Paar Bilder wären natürlich noch klasse.
     
  5. cpt_2007, 14.09.2011 #5
    cpt_2007

    cpt_2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.09.2010
    hallo chewbacca,

    ja gern doch. ich mache gleich mal ein paar pics und stelle den link zum download hier rein.

    gruß micha
     
  6. cpt_2007, 14.09.2011 #6
    cpt_2007

    cpt_2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.09.2010
    So, hier kommen die pics. sie stehen als zip auf meinem server (ca. 8mb). ich habe einfach drauf los geknipst, nix bearbeitet. auf den letzten sieht man, wie ein usb-stick angebunden wird. wird auch in der statusleiste angezeigt. wobei man das vielleicht nicht unbedingt benötigt. aber gut zu wissen, dass es funzt. war bei meinem archos nämlich anders.

    hier gibts meine gezipten pics

    gruß micha
     
  7. chewbacca, 14.09.2011 #7
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Danke für die Bilder, sieht echt klasse aus.
    Dafür das alles aus Plastik ist macht es mir doch noch einen relativ wertigen Eindruck.
    Das Display scheint von seiner Qualität auch nicht schlecht zu sein.
     
  8. cpt_2007, 14.09.2011 #8
    cpt_2007

    cpt_2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.09.2010
    ja, es macht auf jeden fall einen sehr wertigen eindruck. vom kunststoff merkt man nichts. das sieht wie gebürstetes aluminium aus.
    das display ist absolut top. ich habe den kauf keinesfalls bereut und bin sehr glücklich damit. obwohl ich sowas nicht gern mache, 'die katze im sack' zu kaufen.

    gruß micha
     
  9. chewbacca, 21.09.2011 #9
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Also ich habe das Pad jetzt auch geordert, per DHL Express, mal sehen wie lange das dauert und mal abwarten was aus der USt. wird (Hoffentlich kann ich die beim Postmann bezahlen und muss nirgends hin).

    Habe auch die Zollversicherung für 5 Euro dazu ausgewählt, in der Hoffnung das ich auch so eine Tastatur dabei bekomme :)

    Werd auch mal mein Fazit hier abgeben wenns angekommen ist.
     
  10. cpt_2007, 21.09.2011 #10
    cpt_2007

    cpt_2007 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    93
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    06.09.2010
    per dhl sollte deutlich schneller gehen lt. aussage der chinesen. bin auch mal gespannt, wann du es bekommst.
    mit dem bezahlen beim postmann muß ich dich von vornherein enttäuschen. sollte es vom zoll rausgegriffen werden -und das wird es zu 90%-, mußt du zum zuständigen zollamt in deiner nähe. das kann der postler nicht machen. ist ein wenig aufwändig mit dem ganzen papierkram. die chinesen deklarieren das als 'gift'. es kommt aber in einer durchsichtigen luftpolsterverpackung, so dass man sieht, was drin ist. da wirst du keine chance haben, drumherum zu kommen. geh mal auf 'zoll.de', da kannst du schauen, wo dein nächstes zollamt ist.
    wäre zwar schöner, wenn man um die ust herum kommt, aber andererseits ist es immer noch kleines geld für großen wert. ich bin nach wie vor davon begeistert. hatte es letzten freitag das erste mal mit auf der bühne (nutze es dort als teleprompter für setlisten, lyrics und noten) und es hat sich bestens bewährt.
     
  11. ltkrogoth, 21.09.2011 #11
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Hallo,

    habe mir gestern (20.09) ebenfalls das Hapad M8 bestellt, ebenfalls via DHL Express mit dieser Zollversicherung.

    Habe jetzt im Netz sehr viele negative Beiträge über den efox Shop gelesen... ich bin etwas skeptisch und bereue den Kauf jetzt schon, ich hoffe das Tablet kann mich dann wieder überzeugen. Der Bericht von Micha ist ja immerhin positiv.

    Habe via paypal bezahlt, und im System von efox ist die Bestellung bereits als Versendet markiert. Leider funktioniert die Trackingnummer (noch) nicht. Bin mal gespannt wann, ob und wie es ankommt. Ist ja intressant das Chewbacca das zeitgleich bestellt hat, da können wir ja gleich vergleichen :)

    Viele Grüße,
    Markus
     
  12. ltkrogoth, 23.09.2011 #12
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Heute auf Nachfrage die richtige Tracking-Nummer erhalten. Das Paket ist unterwegs, befindet sich zur Zeit im Hong-Kong Hub...

    Fr, 23.09.11 02:33 Uhr Sendung wurde abgeholt

    Fr, 23.09.11 03:42 Uhr Abgang ab DHL-Station in HONG KONG
    Fr, 23.09.11 04:05 Uhr Ankunft in der DHL-Station in HONG KONG

    Antwort kam innerhalb 24h auf Anfrage. Mal schauen wie schnell
    DHL jetzt ist.
     
  13. chewbacca, 23.09.2011 #13
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Dann stell dich schon mal darauf ein das Du einen Anruf von der Zollabfertigung Leipzig bekommst, genau das ist mir heute nämlich passiert weil die einen
    Zahlungsnachweis haben wollen.
    Die Leute aus Hong Kong haben nämlich 60$ auf das Paket geschrieben und das glaubt einem ja keiner beim Zoll, ist ja logisch.

    Leider steht auf dem Zettel nichts von einer Tastatur, naja vielleicht ist ja
    trotzdem eine drin.

    @cpt_2007, hat die Tastatur bei Dir mit auf dem Label gestanden? Bei mir steht nur das Tablet und die Garantiekarte drauf.
     
  14. ltkrogoth, 23.09.2011 #14
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Ist deines heute schon angekommen? Ich gehe stark von aus das ich zum Zoll muss, aber das war ja von Anfang an fast schon klar :/ Aber man hofft ja trotzdem :)

    Ich habe von eFox auf Nachfrage der Tracking-Nummer meine Rechnung bereits als PDF bekommen. Wenn ich den Anruf bekomme renn ich gleich zum Zoll :)

    edit: Woher weist du eigentlich das mich die Zollabfertigung Leipzig kontaktieren wird? Das trifft zwar zu, aber hatte das doch nie erwähnt?
    edit2: Okay, hat sich erledigt... Habe eben gesehen das die komplette Zollabfertigung nur noch in Leipzig stattfindet... Ein Glück wohn ich direkt
    in Sichtweite.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.09.2011
  15. ltkrogoth, 24.09.2011 #15
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Fr, 23.09.11 23:54 Uhr - Ankunft in der DHL-Station in LEIPZIG
    Sa, 24.09.11 00:41 Uhr - Zollfreigabe in LEIPZIG

    -> Das ging ja sehr schnell, scheint so als ob entweder der
    richtige Wert auf dem Paket stand oder ob es so durchgekommen ist.
    Mal schauen :)
     
  16. ltkrogoth, 26.09.2011 #16
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Yeah :) Angekommen!

    Zoll: 26 Euronen. Obwohl 60€ auf der Rechnung stand (die gefakete im Paket). Woher die wohl den wahren Preis wussten? *g*

    Bin zufrieden, erster Eindruck TOP.
     
  17. ltkrogoth, 26.09.2011 #17
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    okay, erstes Problem... im Market finde ich nur ein Bruchteil der Apps... kaum etwas vorhanden. Die Version ist halbwegs aktuell (2.3...)... Die neue 3.1.5 oder 3.1.3 zu installieren läuft in eine "Anwendung nicht installiert" fehlermeldung...

    cpt_2007, wie hast du deine Market-Version geupdated?
     
  18. chewbacca, 28.09.2011 #18
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Also meins ist auch angekommen hatte leider noch keine richtige Zeit mich damit zu beschäftigen, aber erster Eindruck ist okay auch wenn ich es etwas träge finde.
    Bei den paar probierten Apps hat die Installation auch nicht sofort geklappt.

    Was mich aber jetzt stutzig macht, ich habe immer gelesen Bluetooth sei dabei, ist es aber nicht. Habt Ihr Bluetooth?
     
  19. ltkrogoth, 28.09.2011 #19
    ltkrogoth

    ltkrogoth Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.09.2011
    Bluetooth ist nicht dabei, leider. Bin auch davon ausgegangen,
    aber wenn man auf der eFox Seite stöbert dann ist das auch nicht
    eindeutig dabei...

    Probier mal ein Hardreset, auf Werkeinstellungen. Danach war es bei mir
    wesentlich schneller, außerdeme klappt der Market danach auch richtig,
    davor war nur China-Gelumpe drin, keine Ahnung was die da gemacht
    hatten?!

    Market-Update klappt zwar immer noch nicht, aber Apps installieren
    klappt einwandfrei. Manche lassen sich nicht aus dem Store laden
    (Firefox...), aber installieren geht. Eben via PC die Apps laden.

    Die Geschwindigkeit ist OK... Bei 3D Gamesloft-Spielen geht er ein wenig
    in die Knie. Aber für den Preis... Einfache Games klappen ohne Probleme.

    Der USB Port ist sehr lahm, scheint USB 1.1 zu sein :/ Das Wlan ist auch nicht schneller, nur auf die SD Karte und dann auf das Tablett ist etwas flotter. Wlan hat aber immer gute Verbindung.

    Mit dem Opera Mini Browser klappt das Surfen 1A und superschnell, dank der davor komprimierten Daten von Opera.

    Achja, von eFox bekomme ich ein 30€ Gutschein wegen dem Zoll, dafür hol ich mir gleich mal die Tasche und die Tastatur. Bin zufrieden, für die Hardware muss man hier gleich mal 300€ hinlegen.
     
  20. chewbacca, 28.09.2011 #20
    chewbacca

    chewbacca Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    78
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    23.07.2009
    Also das mit dem Hardreset hört sich gut an, werde ich auch mal probieren,
    evtl. Flash ich auch gleich die 0906 Firmware drauf.
    Hab ich hier gefunden.

    Wie hast Du das mit dem Gutschein gemacht? Ich hab eFox angeschrieben und die haben mir Angeboten die Versandkosten zu erstatten, das wären aber dann nur ca. 20 Euro.
     

Diese Seite empfehlen