1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HI-Suite Security Code?

Dieses Thema im Forum "Huawei Ideos X3 (U8510) Forum" wurde erstellt von GPSler, 03.09.2011.

  1. GPSler, 03.09.2011 #1
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hallo

    ist das richtig, dass der Security Code nur 14 Zeichen lang sein darf. Normalerweise kann der ja bis 35 Zeichen lang sein. Auf dem X3 ist das überhaupt kein Thema. Aber die HI-Suite kann das wohl nicht... Sehr ärgelich!

    Klar kann man das kürzer machen, aber dann muß ich ALLE meine WLAN Geräte umkonfiguriern...

    Kann man eigentlich mit der HI-Suite einfach Dateien vom PC Direktorie auf ein Dir im X3 Kopieren?

    Hat jemand eine Lösung wie man die SD-Karte auf dem X3 als Laufwerk über WLAN mounten kann sinngemäß wie bei einer USB Verbindung?

    ciao
    Achim
     
  2. ItsLeo, 03.09.2011 #2
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Zugriff auf SD-Card
    Für den Zugriff auf die SD-Card vom PC aus nutze ich FTP.
    Dazu muss man die App: "SwiFTP" auf dem X3 installieren.

    Hi Suite
    Mit der Hi Suite kann mann auch sehr einfach auf die SD-Card lesend/schreiben zugreifen.
    Die Hi Suite nutzt dazu auch FTP:
    ftp://127.0.0.1:15999/sdcard/
    Vorteil der Hi Suite, mann benötigt kein SwiFTP.
     
  3. GPSler, 03.09.2011 #3
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hallo @ItsLeo

    das werde ich mal versuchen, wenn ich mein LOGIN-Problem gelöst habe. Woher weißt DU das mit dem ftp und Port und .../sdcart/ ?

    Ich habe auf demPC "NetDrive" für andere Zwecke im Einsatz. Damit müßte das dann ja komfortabel mit dem "Windows-Explorer" gehen. Falls das gehen sollte, wäre das genau das was ich gesucht habe.

    Wie ist das eigentlich mit dem Freischalten der SD-Karte. Das geht doch nur wenn das USB Kabel drin ist und man das Meldungsfenster runterzieht und freischaltet.
    Bleibt diese Freischaltung nach dem Ein/Ausschalten vom X3 erhalten?
    Sonst wäre ja der WLAN Zugriff witzlos, wenn man vorher ne USB Verbindung zum Freigeben der SD_Card bräuchte.

    Fragen über Fragen.......

    Vielen Dank
    Achim
     
  4. ItsLeo, 03.09.2011 #4
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Die Variante SwiFTP funktioniert über WLAN. USB ist dafür nicht notwendig.
    Der X3 als FTP-Server und der PC als FTP-Client.

    Die Variante Hi Suite habe ich über USB ausprobiert.
    1. Hi Suite starten
    2. die USB Connection herstellen
    3. dann unten auf Storage Card klicken (siehe Bild)
    4. jetzt kannt Du von jeden FTP-Client zugreifen

    X3_HiSuite1.jpg


    @GPSler nicht die Einstellungen im WLAN ändern !!!
    Ich melde mich gleich !

    Hi Suite - Wi-Fi-Connection zum X3 aufbauen

    Es ist kein USB notwendig !

    Vorraussetzung:
    Der PC mit der installierten Hi Suite und der X3 müssen sich im gleichen LAN befinden.
    An die Firewall auf dem PC denken, sofern vorhanden.

    1. den Hi Suite Daemon auf dem X3 starten (die App: "Hi Suite" auf dem X3)
    2. Wi-Fi-Verbindung einschalten
    3. Sicherheitscode ablesen
    4. auf dem PC die Hi Suite starten
    5. den Sicherheitscode bei Security Code der Wi-Fi-Verbindung in der Hi Suite eingeben und auf Connect klicken

    Ist der Connect zustandegekommen, dann kannst Du jetzt auf den X3 so zugreifen, als ob eine USB-Verbindung bestehen würde.
    Die Funktion: Screenshot von der Hi Suite funktioniert nur über USB und nicht über WLAN !

    Bei der WLAN-Variante verwendet die Hi Suite einen anderen FTP-Port: ftp://192.168.0.10:19987/sdcard/

    Der
    "Hi Suite Daemon" ist auch nur ein besserer FTP-Server.
    Das bedeutet, dass Du für den Dateizugriff auf den X3 die "Hi Suite" auf dem PC nicht benötigst.

    1. der "Hi Suite Daemon" auf dem X3 starten
    2. eine FTP-Client auf dem PC starten und folgende Werte eingeben:
    IP-Adresse vom X3 eingeben
    Port: 19987
    Anmeldename: anonymous
    Kennwort: Sicherheitscode vom "Hi Suite Daemon"


     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
    GPSler bedankt sich.
  5. GPSler, 03.09.2011 #5
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hi @ItsLeo,

    SUPER! Herzlichen Dank für Deine Bemühungen. Meine WLAN Verbindung funzt jetzt. Mein Fehler war, dass ich den Security Code welcher im X3 angezeigt wird mit dem Passwort der WLAN Verbindung verwechselt habe. Dumm von mir, denn wer LESEN kann ist klar im Vorteil.

    ...aber wie komme auf >>dann unten auf Storage Card klicken (siehe Bild)<< in Deinem obigen Bild. Wo ist der Menüpunkt?
    In der HI Suite kann man doch keine Dateien hin und her schieben oder?

    Danke
    Achim


    PS: Ich kann aber bei mir zB.: nicht mit "192.168.2.20:19987/sdcard/" mit Netdrife oder dem WindowsExplorer die SD Karte mounten
    Ping auf 192.168.2.20 geht aber....

    Prinzipiell gehts aber mit Firefox ==> ftp://192.168.2.20:19987/sdcard/oruxmaps/ kann ich mein Dir anzeigen
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
  6. ItsLeo, 03.09.2011 #6
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Im Bild gibt es unten eine Schaltfläche.

    Das Bild habe ich noch einmal aktualisiert.

    Den letzten Beitrag habe ich weiter aktualisiert.

    ###############
    Kannst Du mit der "Hi Suite" schon auf den Speicher der X3 zugreifen ?
    Versuche erst einmal mit der
    "Hi Suite" auf den Speicher zuzugreifen, bevor Du NetDrive verwendest !
    (siehe aktualisiertes Bild)

    Wenn Du per Browser auf den X3 zugreifen kannst, dann ist erstmal alles soweit ok.
    Super.

    Das muss definitiv mit NetDrive per FTP hinzubekommen sein.
    Ich hoffe wir reden vom gleichen NetDrive ?
    NetDrive - The Network Drive for Windows

    ###############

    Super, das Du es mit NetDrive hinbekommen hast.
    :thumbsup:




     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
  7. GPSler, 03.09.2011 #7
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hallo @ItsLeo,

    perfekt! Bei "Netdrive" mußte ich unter "Erweiterte Einstellungen" noch den PORT angeben und nicht im connect Sting.

    Ich kann jetzt mit Netdrive den X3 als Laufwerk mounten. Genau das was ich wollte!

    Ich kann jetzt meine Landkarten problemlos mit dem WindowsExplorer übtragen.

    Vielen Dank
    Achim

    Ps.: Nur zur Vollständigkeit. Dein obiges Bild wo unten "Manage Files on Storage Card" kriege ich irgendwie nicht gebacken (zu sehen). Ich steh da wohl auf dem Schlauch.....
    Da kommt doch nur der HI-SUITE-Daemon Bildschirm mit dem SicherheitsCode und nicht Dein obiges Bild.....
    Was mache ich da wieder falsch......
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.09.2011
  8. ItsLeo, 03.09.2011 #8
    ItsLeo

    ItsLeo Android-Experte

    Beiträge:
    544
    Erhaltene Danke:
    111
    Registriert seit:
    17.04.2011
    Hier nicht nur ein Bildausschnitt, sondern das komplette Bild.
    Das Bild ist der Screenshot von Hi Suite auf dem PC !

    X3_HiSuite2.jpg
     
    GPSler bedankt sich.
  9. GPSler, 04.09.2011 #9
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hallo

    auweia! Der Tag war lang. Jetzt sehe ich es auch! Ich dachte durch den Bildausschnitt das ist auf dem X3!
    Sorry für meine Blindheit!
    ..aber am ENDE steht der Erfolg und das angestrebte Ziel.

    Nochmals herzlichen Dank
    Achim

    Ps.: Ich sag ja...Wer LESEN kann ist KLAR im VORTEIL!
     
  10. GPSler, 05.09.2011 #10
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hallo

    nur dass das nicht verloren geht! Dank der Unterstützung von ItsLeo kann ich nun ganz einfach das X3 im Windows Explorer "sichtbar" machen und Daten austauschen.

    Ich mache das mit WLAN. Einfach geht das, wenn man die HI Suite auf Windows (bei mir XP) mit dem USB zum Laufen bringt. Das installiert wohl auch den erforderlichen USB Treiber. Auf dem X3 wird dann eine X3 HI Suite (Daemon...FTP-Server) installiert.
    Das sollte problemlos gehen!
    Man versucht nun in der HI Suite das Ganze über WLAN. Im Home Bildschirm unten den Security code eingeben. Dieser Code wird auf dem X3 nach dem starten des HI Suite auf dem X3 angezeigt. Connect und die Verbindung sollte aufgebaut werden. Wenn man nun rechts unten auf "Manage Files on Storage Card" klickt geht ein Explorerfenster auf, der den Inhalt des X3 zeigt. Die Adresse in Favoriten speichern. Man kann jetzt ohne die HI Suite auf dem PC durch klick auf den Favoriten auf das X3 zugreifen.

    Falls das geht und man dann sein X3 im WLAN Heimnetz eingebunden hat geht der Dateienaustausch auch problemlos ohne Kabel .

    Man muß die HI Suite auf dem PC NICHT starten und benutzen.

    -Hi Suite auf dem X3 starten
    -im Deiteiexplorer Adresse eingeben zB: ftp://192.168.77.88:19987/sdcard/

    und schon kann man Dateien hin und her schieben

    Ich selbst nutze das in Verbindung mit NetDrive.

    Ich hoffe das kann jemand gebrauchen

    ciao
    Achim
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2011
  11. Kandesbunzler, 11.09.2011 #11
    Kandesbunzler

    Kandesbunzler Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    03.09.2011
    Ich benutze dazu den TotalCommander mit einer FTP-Verbindung über mein WLAN, funzt prima, und muß so aussehen:

    11.09 [1280x768].jpg

    Gruß Klaus
     
  12. mantukasde, 22.09.2011 #12
    mantukasde

    mantukasde Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.08.2011
    egal was ich mach hi suite verbindet mit handy nicht
     
  13. GPSler, 22.09.2011 #13
    GPSler

    GPSler Threadstarter Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    02.09.2011
    Hi

    mal ne blöde Frage: Hast DU die Hi-Suite auf dem X3 gestartet und dort den Code abgelesen und auf dem PC in der HI-Suite eingegeben.

    WLAN richtig konfiguriert?
    Vom X3 über WLAN browsen im Inet möglich?

    >>egal was ich mach hi suite verbindet mit handy nicht

    Vermutlich machs du was falsch du sollst nicht alles machen sondern das Richtige!

    Wenn Du nicht mehr Infos lieferst hilft dir niemand!
     
    mantukasde bedankt sich.
  14. mantukasde, 22.09.2011 #14
    mantukasde

    mantukasde Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    375
    Erhaltene Danke:
    39
    Registriert seit:
    28.08.2011
    Mein x3 hat kein hi-Suite :( und irgendwie geht nicht instalieren :( alles gemacht nach anleitung
    edit:
    hab hingekriegt
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.09.2011
  15. bluepower, 23.09.2011 #15
    bluepower

    bluepower Neuer Benutzer

    Beiträge:
    14
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    16.09.2011
    Servus lade dir hier mal den HiSuite.apk
    HiSuite.apk (523,86 KB) - uploaded.to

    Gruß Peter
     
    mantukasde bedankt sich.

Diese Seite empfehlen