1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

hilfe daten weg

Dieses Thema im Forum "HTC One S Forum" wurde erstellt von Sonic x, 02.06.2012.

  1. Sonic x, 02.06.2012 #1
    Sonic x

    Sonic x Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    hallo ich habe bei meinem htc one s ein system recovery gemacht nun sind alle daten wie z.b. bilder musik apps usw gelöscht
    wie kann ich diese wiederherstellen ?

    Danke im vorraus
     
  2. Wurmclemens, 02.06.2012 #2
    Wurmclemens

    Wurmclemens Android-Guru

    Beiträge:
    2,994
    Erhaltene Danke:
    330
    Registriert seit:
    15.05.2011
    Hört sich an als ob du einen Werksreset gemacht hast!? Also Gerät ist nun wie am ANFANG. Oder war es gerootet? Haste ein Backup erstellt?
     
  3. Sonic x, 02.06.2012 #3
    Sonic x

    Sonic x Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    konnte kein backup erstellen da display gesperrt war
    kann ich die daten irgendwie wiederherstellen ?
     
  4. Skyliner, 02.06.2012 #4
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Wenn Du einen Reset gemacht hast sind die Daten weg ohne Backup ;)
    Da gibt es wohl keine Möglichkeit die wieder zu bekommen...

    Gesendet von meinem HTC One V mit Tapatalk 2
     
  5. Sonic x, 02.06.2012 #5
    Sonic x

    Sonic x Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    02.06.2012
    das muss aber trotzdem gehen is doch auch nichts anderes wie eine externe festplatte oder sd card oder ähnliches
     
  6. Lamy, 02.06.2012 #6
    Lamy

    Lamy Android-Experte

    Beiträge:
    519
    Erhaltene Danke:
    62
    Registriert seit:
    28.11.2010
    Jo, und wenn du deine externe Festplatte formatierst is ohne Backup auch alles weg. Und wenn du wirklich einen Hardreset gemacht hast ist dass das selbe ;)

    Gesendet von meinem HTC One S mit Tapatalk
     
  7. Flitz Piepe, 02.06.2012 #7
    Flitz Piepe

    Flitz Piepe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Phone:
    Samsung S7
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Ich glaube nicht, dass dort Daten überschrieben werden. Das ist sicher sowas wie eine "Schnellformatierung", wo nur der TOC überschrieben wird. Also sollte man grundsätzlich an die Daten rankommen. Die Frage ist nur, ob man Zugriff auf die sdcard bekommt...
     
  8. MeckMeck, 03.06.2012 #8
    MeckMeck

    MeckMeck Android-Experte

    Beiträge:
    583
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    10.03.2012
    Phone:
    Samsung Galaxy A5
    Ohne teure Spezialfirma dürfte da für einen Laien nichts machbar sein, auch wenn die Daten theoretisch noch da sein dürften.

    Bei Festplatten gibt es da spezielle PC-Software die einem die Arbeit abnimmt, das dürfte beim Handy aber nicht so ohne Weiteres gehen.

    Waren die Daten denn so furchtbar wichtig dass sich sowas lohnt?

    Ein paar Partyfotos von letzter Nacht wirst du doch wohl verschmerzen können.

    Ansonsten für die Zukunft: Fotos immer sobald möglich auf den PC / Dropbox / o.Ä. überspielen.
     
  9. Flitz Piepe, 03.06.2012 #9
    Flitz Piepe

    Flitz Piepe Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    350
    Erhaltene Danke:
    28
    Registriert seit:
    02.04.2012
    Phone:
    Samsung S7
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    Wenn man das Laufwerk in Linux gemountet bekommt, kann man z.B. mit Photorec sämtliche Mediendateien wiederherstellen(wenn sie noch nicht überschrieben wurden).
     
  10. mickk, 04.06.2012 #10
    mickk

    mickk Android-Experte

    Beiträge:
    588
    Erhaltene Danke:
    122
    Registriert seit:
    08.03.2012
    Wenn die Dateien nur gelölscht worden sind: Das One S unter Windows als Laufwerk mounten, dann z.B. mit "PC Inspector File Recovery" die "gelöschten" Dateien wiederherstellen. Das klappt, ich habs ausprobiert.

    Nach einem Format könnte Smartrecovery vom gleichen Hersteller oder unformat helfen, das kann und will ich aber nicht ohne Not testen ;)
     
  11. vergilbt, 20.06.2012 #11
    vergilbt

    vergilbt Android-Ikone

    Beiträge:
    4,027
    Erhaltene Danke:
    1,347
    Registriert seit:
    13.04.2012
    Phone:
    Nexus 6
  12. Hoptimist, 04.10.2012 #12
    Hoptimist

    Hoptimist Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    04.10.2012
    Hey ich hab ein ähnliches Problem. Mein HTC One S hat sich einfach aufgehängt und kommt aus dem Neustartmodus nicht mehr raus. Ich versuch es ständig mit Fastboot aber nichts geschieht. Der HTC Service meinte ich könne es selbst Reseten aber dann wären alle meine Daten weg. Bisher hab ich das noch nicht gemacht, in der Hoffnung meine Daten irgendwie noch sichern zu können. Hat jemand eine Idee?
     
  13. FelixL, 04.10.2012 #13
    FelixL

    FelixL Ehrenmitglied

    Beiträge:
    4,855
    Erhaltene Danke:
    754
    Registriert seit:
    26.11.2009
    Phone:
    Wileyfox Swift, HTC One M8
    Bootloader unlocken (=teilweise Garantieverlust), Recovery über Fastboot booten, -->Zugriff auf die SD. Ist nur blöd in der Situation einen Teil seiner Garantie aufzugeben ;-)
     

Diese Seite empfehlen