1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hilfe: pro+ zerschiesst WLAN-Verbindung

Dieses Thema im Forum "Motorola Pro Plus Forum" wurde erstellt von gurustefan, 28.11.2011.

  1. gurustefan, 28.11.2011 #1
    gurustefan

    gurustefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Hallo liebe Gemeinde,

    vorneweg: Bin Android-Neuling und kämpfe mich noch durch etliche Kleinigkeiten, die Euch wahrscheinlich einfach fallen.

    ABER dieses Problem gibt mir echt Rätsel auf: Wenn ich mein pro+ an den heimischen WLAN-Repeater (Fritz) mit WPA2 anmelde, dann bricht nach ein paar Minuten die Verbindung zusammen - nicht die zwischen Telefon und Repeater, sondern die Verbindung zwischen Repeater und DSL-Modem bzw irgendwo "hinter" dem Repeater. Nur ein Reset hilft...
    Soweit so gut, hier meine weiteren Tests: Weitere Geräte sind seit langem problemlos am Repeater angemeldet (u.a. Laptops, PS3). Das Problem ließ sich auch direkt an der FritzBox feststellen: anmelden, kurz online - Verbindung ins Internet tot, aber Verbindung zwischen Tel und Box steht noch, nur Reset hilft.

    Das Tel ist nicht gerootet und von einigen Einstellungen wie Display, Mail-Konten etc. im Werkszustand. 2G/3G funzt auch problemlos.

    Hat da irgendjemand ne Idee...?? DANKE vorab.

    Beste Grüße,
    Stefan

    PS: Davon abgesehen wäre ich mit dem Gerät zufrieden... Tastatur gut, Display gut, eigentlich alles okay wenn man sich mal in die Android-Welt und die diversen Sync-Herausforderungen mit Win eingelebt hat.

    +++UPDATE+++
    Wenn ich das WLAN am Telefon deaktiviere, kommt die WLAN-Verbindung zum Laptop nach kurzer Zeit wieder zurück... WLAN Tel wieder an => Verbindung weg.
    Bin mir auch nicht mehr ganz sicher, wo die Verbindung bricht, ob vor oder hinter dem Repeater. Auf jeden Fall kommen keine Datenpakete an, es gehen nur wenige raus.
    +++UPDATE 2+++
    Habe ein weiteres WLAN getestet, wieder das gleiche Problem... kann es doch einfach ein Defekt sein?
    +++UPDATE 3+++
    Amazon hat den Kaufpreis anstandslos erstattet.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.12.2011
  2. snoll, 02.12.2011 #2
    snoll

    snoll Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    02.12.2011
    Ich habe ähnliche Erfahrungen mit Speedport und Motorola Pro gemacht.
    Daher kam das Pro für mich nicht in Frage.
     
    gurustefan bedankt sich.
  3. klingone1984, 03.12.2011 #3
    klingone1984

    klingone1984 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    26.11.2011
    bei mir spinnt das wlan auch mit dem pro+ komisch sache
     
    gurustefan bedankt sich.
  4. gurustefan, 04.12.2011 #4
    gurustefan

    gurustefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    ich hab's übrigens an fritzbox, fritzrepeater und einem dlink probiert. immer das gleiche. was hat bei euch die hotline gesagt? außer einem wechseln der peer to peer kanäle hab ich keine weitere hilfestellung bekommen außer: zurücksenden.

    habt ihr ne vermutung, was das sein könnte? defekte hardware oder ein problem, das bei allen geräten auftritt? ich würde es mir ja gern nochmal kaufen...
     
  5. Tekkaro, 06.12.2011 #5
    Tekkaro

    Tekkaro Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    206
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    10.01.2010
    versuch mal einen reset des Pro unter Settings\Private\
     
    gurustefan bedankt sich.
  6. freakysands, 06.12.2011 #6
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    oneplus x, 1, 2, 3
    hm, kann das Problem nicht nachstellen. WLAN funktioniert einwandfrei mit anderen Geräten selbst wenn das Pro+ verbunden ist.

    Einstellung am Router (Draytek / Cisco): static IP, DHCP off
     
    gurustefan bedankt sich.
  7. gurustefan, 06.12.2011 #7
    gurustefan

    gurustefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    Reset ist inzwischen nicht mehr möglich, weil ich das Gerät zurückgeschickt habe. Ich werde es aber wahrscheinlich nochmal mit einem Kauf versuchen, aber ich warte damit, bis der Preis noch etwas fällt. Dann werde ich im Zweifel auch noch ein oder zwei weitere LANs/WLANs testen. Wenn ich dann nochmal diesen Bug habe, versteigere ich das Handy - denn wer kann schon so ohne Weiteres jedes beliebige WLAN abschießen...

    Static IP ist übrigens nicht möglich, daher muss ich DHCP nutzen. Kann natürlich auch nicht mehr sagen, ob das was geändert haben würde.

    Noch was anderes: Waren bei Euch auch nur 2 GB Speicher drin? Bei mir war es so, bei Amazon berichten User auch davon... Lt Datenblatt sollen es ja 4 sein... Die Chat-Hotline hatte sich dazu übrigens beredt ausgeschwiegen, nachdem ich darauf verwiesen hatte, dass mir schon klar ist, dass die Anwendungen zwar internen Speicher belegen, dieser damit natürlich nicht bei nur ein paar hundert MB, aber dennoch nur bei 2 GB liegt.
     
  8. freakysands, 07.12.2011 #8
    freakysands

    freakysands Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    131
    Registriert seit:
    29.12.2010
    Phone:
    oneplus x, 1, 2, 3
    Static IP für Endgeräte ist immer möglich, unabhängig ob DHCP ein- oder ausgeschaltet ist.

    Ich hab noch nie DHCP genutzt, trage die DNS immer von Hand ein und setz alle IPs für die möglichen Geräte fest. Funzt wunderbar seit Jahren :)
     
  9. gurustefan, 07.12.2011 #9
    gurustefan

    gurustefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    ok, war mir nicht klar, dass das geht - wäre nämlich nie draufgekommen, das zu versuchen. warum machst das so? :) man sieht wohl, ich bin bestenfalls interessierter laie ;)
     
  10. mjunik, 31.12.2011 #10
    mjunik

    mjunik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Hallo!

    Seit gestern habe ich auch das Pro+ und das selbe Problem mit dem WLAN.

    Hat mittlerweile jemand eine brauchbare Lösung bzw. kann mir detaillierte Hilfestellung bei den Routereinstellungen geben bitte?

    Vielen Dank im Voraus!
     
  11. mjunik, 03.01.2012 #11
    mjunik

    mjunik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    11.12.2010
    Ich für meinen Teil benötige keine Antwort mehr, weil ich das Gerät heute zurückgesendet habe.

    Neben dem WLAN-Problem fand ich auch Folgendes wenig "Pro":

    1. Im Pro+ erfasste Termine wurden nicht auf den Exchangeserver gepusht! Absolutes NoGo für ein "Business"-Gerät!!!
    2. Der Exchangeclient kann E-Mails nur bis maximal 30 Tage in der Vergangenheit syncen! Absolutes NoGo für ein "Business"-Gerät!!!
    3. Der Exchangeclient kann Termine nur bis maximal drei (oder waren es sogar nur zwei) Wochen in der Vergangenheit syncen! Absolutes NoGo für ein "Business"-Gerät!!!
    4. Ständige Reboots ohne ersichtlichen Grund!
    5. Die gesamte Haptik ist nicht sehr hochwertig.
    6. Der interne Speicher hat nicht - wie auf der Motorolahomepage beworben - 4 GB!
    7. Viele erworbene Apps sind nicht kompatibel! Möglicherweise liegt das an dem Seitenverhältnis des Displays?

    Da nützt auch ein relativ moderater Preis nichts! Für ein richtiges "Pro"-Gerät hätte ich gerne das Doppelte ausgegeben, aber soooo wird das nichts mit der angepeilten Zielgruppe!
     
  12. gurustefan, 06.01.2012 #12
    gurustefan

    gurustefan Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.11.2011
    so, ich habe inzwischen das zweite gerät wieder in seine verpackung gelegt. damit kann ich zwar wohl ausschließen, dass es sich um einen defekt gehandelt hat, aber das hilft mir ja auch nicht weiter. schade. der motorola support hat sich hier aber auch nicht mit ruhm bekleckert, ebensowenig die dame von der pressestelle. es sind außerdem de facto wirklich nur 2GB interner speicher verbaut, anders als angegeben. fazit: mein zweites motorola (nach einem gerät in den 90ern) und wohl das letzte.

    vielleicht reaktiviere ich doch das gute alte 6210...
     
  13. mjunik, 06.01.2012 #13
    mjunik

    mjunik Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    62
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    11.12.2010
    ...oder mal das SonyEricsson xperia pro begutachten!? Ich habe es seit zwei Tagen und mein erster Eindruck: hier passt das Attribut "Pro" enorm gut! Und das Preis-Leistungs-Verhältnis ist ebenso enorm (€ 293 bei amazon.de), und noch dazu im direkten Vergleich mit dem Motorola Pro+ unbestritten bis meilenweit besser - zumindest meiner Meinung nach!
     
  14. WolleV, 06.01.2012 #14
    WolleV

    WolleV Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    81
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    25.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy S5 (G900)
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab 3 7.0 Lite

    Also zu vielen deiner Punkte kann ich so nichts sagen, da ich die Probleme nicht hatte.
    Zu den Reboots: Wann hattest du die Reboots? Ich hatte das Problem, wenn ich eine Website im Browser öffnen wollte, die keine mobile Ansicht hatte und so die zu übertragenen Datenmengen etwas größer waren. Liegt aber am Browser, hab mir den Opera Browser installiert und schon keine Probleme mehr.

    Zu den Apps: Das liegt am Seitenverhältnis, das kann man aber in den App-Einstellungen ändern!

    Der Speicher ist leider der gesamte Speicher, also das OS nutzt ihn auch, daher ist der nicht so groß wie auf der HP beschrieben.

    Ich bin bis jetzt sehr zufrieden mit meinem Gerät, bin nur gespannt, ob es irgendwann auch ICE für das Pro+ geben wird.
     
  15. TomTom587, 19.01.2012 #15
    TomTom587

    TomTom587 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    19.01.2012
    Hallo zusammen,

    auch ich hatte die Probleme mit einer abbrechenden W-LAN-Verbindungen nach ein paar Minuten. Auch ein Neuverbinden brachte nur kurzzeitig Abhilfe.
    Nach einigen Zeit suchen im Internet ist mir aufgefallen das einige Motorola (auch anderen Types z.B. Defy oder Milestone 2) diese Probleme haben.
    Bei dem Problem scheinen die Mototolas ein Problem mit dem W-Lan-Standard 802.11n zu haben. Schaltet man diesen in seinem Router aus und lässt sich mit dem W-LAN-Standard 802.11g einwählen, gibt es keine Abbrüche mehr!
    Da es jedoch unschön ist sein Haus-W-LAN auf 54mBit/s zu drosseln, nur wegen dem Surfen mit dem Handy, ist es besser den W-LAN-Standard 802.11n im Smartphone zu deaktivieren!
    Dazu muss allerdings die W-LAN-Systemdatei geändert werden (hierzu ist ein rooten des Pro+ notwendig).

    Das rooten des Pro+ funktioniert mit dem SuperOneClick v2.3.3 sehr gut! Hierzu gibt es im Netz eine Menge How to's.
    How To: Root Your Android Phone (SuperOneClick Method) | TheUnlockr
    (Das Unrooten ist mit diesem Programm ebenfalls möglich)
    Nachdem man Superuser-Rechte auf dem Smartphone hat benötigt man noch ein kleines Programm names Busybox.
    https://market.android.com/details?id=stericson.busybox
    Desweiteren wird noch ein Dateimanager benötigt, ich empfehle hier den ghost commander!
    https://market.android.com/details?...1bGwsMSwxLDEsImNvbS5naG9zdHNxLmNvbW1hbmRlciJd
    Im Dateimanger die root rechte unter Einstellungen freischalten, und den Pfad zu dem installierten busybox angeben. Danach muss im Systemordner unter root/system/etc/wifi/tiwlan.ini eine kleine Textstelle geändert werden.
    Wie man Systemdateien bearbeitet ist folgend erklärt:
    Bearbeiten von Systemdateien - Android
    Die zu bearbeitende Textstelle ist in folgendem How To erläutert:
    Lösung für abbrechende WLAN Verbindung mit Defy » » dev-eth0.de
    (1HT_Enable=1 #0=diable 802.11n support / 1=Enable Hier ersetzen wir die 1 durch 0 und deaktivieren hierdurch 802.11n.)


    Wenn alles geklappt hat wählt sich euer Pro+ absofort immer mit den W-LAN-Standard 802.11g in die W-LAN-Netzwerke ein.
    Bei mir funktioniert seitdem das Surfen perfekt!

    ACHTUNG: Das Rooten des Smartphones zieht das Erlöschen der Garantieansprüche mit sich. Auch wird in diversen Foren auf ein mögliches (wenn auch mir nicht bekanntes) Zerstören des Androidbetriebssystem hingewiesen! Für die Beschreibung gebe ich desweitern keine Gewähr. Bei mir hats jedoch funktioniert!

    Ich hoffe ich konnte euch ein wenig weiterhelfen (ist meine erste Beschreibung)
    Mfg
     
    noioso und Flat Eric haben sich bedankt.
  16. guzzial, 21.04.2012 #16
    guzzial

    guzzial Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    21.04.2012
    Super, vielen Dank TOMTOM587,
    endlich funtzt mein Pro+ im Playstore und ich kann endlich schnell Apps über Wifi herunterladen .

    mfg
    guzzial
     
  17. guzman72, 17.06.2012 #17
    guzman72

    guzman72 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    17.06.2012
    Hallo allerseits,
    auch ich bin seit fünf Tagen nicht mehr ganz so stolzuer Besitzer eines Pro+ und habe auch das Problem, dass das WLAN zu Hause abbricht und ich den Router neu starten muss, damit es wieder läuft. Sobald ich WLAN am Pro+ wieder anschalte, das selbe Spiel.

    Dann habe ich das ganze auf der Firma probiert. Da läuft das WLAN weiter, nur mein Pro+ macht nix mehr. Ich kann nix downloaden etc. Allerdings bekomme ich auch keine Fehlermeldung. Das einzige ist, dass mir das Ding sagt, dass keine Verbindung besteht, wenn ich eine neue Seite öffnen will. Aber die WLAN-Anzeige oben im Display ist immer noch blau.

    Motorola habe ich natürlich sofort kontaktiert, nur haben die mir die FAQs zum WLAN geschickt, also wie ich eine Verbindung aufbaue. Aber das klappt ja, nur dass die Verbindung dann wieder abbricht.

    Das Smartphone neu zu rooten, traue ich mir aber echt nicht zu.

    Es muss doch auch irgendwas von Motorola geben, oder haben nicht alle dieses Problem?

    Und zu guter Letzt: Wenn man zu Hause seinen Router umstellt, was macht man dann an öffentlichen Hotspots? Das Ding nicht benutzen? Das ist doch echt doof!

    Bin dankbar für jede Hilfe.

    Viele Grüße,

    guzman
     
  18. LittleJohn, 03.07.2012 #18
    LittleJohn

    LittleJohn Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    86
    Erhaltene Danke:
    8
    Registriert seit:
    07.02.2011
    Hi Leute,

    ich hab zwei kurze Fragen zum Pro+, weil ich die Tastatur recht cool finde.

    1. Macht das WLAN auch Probleme, wenn der Router den 802.11n-Standard gar nicht unterstützt? Mir reicht der 802.11gsowieso aus.
    2. Inwiefern macht das Seitenverhältnis Probleme? Verstehe ich nicht. Ist das nicht Standard??
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.07.2012
  19. gs32, 03.07.2012 #19
    gs32

    gs32 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    74
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    19.07.2009
    Mein Router unterstützt nur 802.11g und ich habe keine Probleme mit dem Pro+
     
  20. Polyy, 06.07.2012 #20
    Polyy

    Polyy Android-Experte

    Beiträge:
    745
    Erhaltene Danke:
    59
    Registriert seit:
    13.05.2012
    Ich auch überhaupt nicht, an meinem Router hängen manchmal 10 geräte, ein Trick gibt es aber bei mir auch, wenn ich alles abschalte, wenn ich nicht da bin, dann dürfen beim anschalten keine Geräte im Netz sein, da habe ich eine weile gebraucht um das herauszufinden, wenn Geräte im Netz waren, wähle es sich nicht mehr ein, alle ausgehalten, dann funktioniert es ohne Probleme. So hat jeder Router seine Eigenarten.

    GT-6800 mit Tapatalk 2
     

Diese Seite empfehlen