1. GoettinFreya, 01.10.2009 #1
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Hallo zusammen,

    ich habe ein riesen Problem..und zwar gingen bei meinem Galaxy die unteren Tasten nicht mehr (keine einzige) habe dann AntiVir durchlaufen lassen und es hat einen verdächtigen Fund angezeigt, wollte diesen reparieren aber sobald ich auf "Fix" geklickt habe, ist Antivir abgestürzt..ist das jetzt das Aus meines erst 2 Tage alten Galaxy??:eek:

    Bitte helft mir..

    Vielen Dank
     
  2. Meico, 01.10.2009 #2
    Meico

    Meico Fortgeschrittenes Mitglied

    Wenn du das Handy noch bedienen kannst dann wipe es!!
     
  3. GoettinFreya, 01.10.2009 #3
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Sorry das ich jetzt so blöd fragen muss aber bin technisch nicht so versiert..was heißt wipen..?:D
     
  4. Meico, 01.10.2009 #4
    Meico

    Meico Fortgeschrittenes Mitglied

    Du kannst einfach ein Hardreset machen, dann sind zwar alle Daten weg, der virus aber auch xDDD
     
  5. GoettinFreya, 01.10.2009 #5
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Is das jetz dein Ernst oder eher die letzte Instanz?:confused:
     
  6. PlaYOuT, 01.10.2009 #6
    PlaYOuT

    PlaYOuT Android-Lexikon

    probiere es erstmal mit anruftaste + Menü + auflegetaste ! alles gleichzeitig drücken!
    wenn das nicht geht starte dein handy neu mit Home taste + auflegetaste dann kommst du ins recovery dann suchste Wo Wipe steht,dass machst du dann!( alle daten aber dann weg)

    lg
     
  7. StefanG1, 01.10.2009 #7
    StefanG1

    StefanG1 Android-Lexikon

    Er hat ein Samsung Galaxy, kein G1.

    ----------------------------------
    Hattest du vorher irgendein Update gemacht?
    http://www.android-hilfe.de/o2-sams...85-galaxy-startet-nicht-mehr-nach-update.html

    Dort hat jemand das gleiche Problem mit den Tasten des Galaxys.

    PS: Was für ein Virus findet er denn? Und finden das 'andere' Virenprogramme auch?

    #Stefan
     
  8. GoettinFreya, 01.10.2009 #8
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Es geht weder noch...:(
     
  9. GoettinFreya, 01.10.2009 #9
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Nein habe es seit 2 Tagen erst, kein Update nichts..nur aus dem Market haufen Zeugs gezogen
     
  10. GoettinFreya, 01.10.2009 #10
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Was es genau ist sagt Antivir mir nicht..und das ist auch das einzige Programm was ich drauf habe..
     
  11. Psycholein, 01.10.2009 #11
    Psycholein

    Psycholein Android-Experte

    ist vllt die Kamera-Taste verklemmt? drück da mal n bissl rum
     
  12. GoettinFreya, 01.10.2009 #12
    GoettinFreya

    GoettinFreya Threadstarter Neuer Benutzer

    Tasten gehen nun wieder aber was ist mit der Virenwarnung?
     
  13. herrgrins, 01.10.2009 #13
    herrgrins

    herrgrins Erfahrener Benutzer

    Naja,
    ich denke nicht,dass es ein wirklicher Virus ist.
    Den so etwas wird gar nicht erst für ein Linux-System programmiert.
    Niemand macht sich so viel Arbeit und weiß gleichzeitig,dass er keine Wirkung haben kann, da er keine admin-rechte hat.
    Hat man sein handy gerootet; und einfach die su geändert/kopiert; ist es jedoch möglich geworden,dass ein virus aktiv werden kann.
    bei gerooteten mit der superuser whitelist ( also mit einer anfrage,ob das programm so weit eignereifen darf) ist dieses Problem wieder gelöst.
    Ansonsten schaut euch mal z.B. im Ubuntuusers-forum durch,da hat kein einziger einen Virenscanner laufen,weil es bisher keine "wirklichen" gibt.

    Virenscanner für Linux-Betriebssysteme sind eigentlich mehr marketing als nutzen ( ausser man vergibt allem gleich die adminrechte,dann braucht man wohl einen ).

    Zusätzlich laufen doch die Programme bei Android in einer Sandbox, dies ist ein nochmaliger Schutzmechanismus,um das eigentliche System zu schützen.
     
  14. Melkor, 01.10.2009 #14
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Genau.
    Natürlich kann sie sich aber einen Virus bei Anschluß an einen Win-Rechner zugezogen haben.
    In diesem Fall kannst du auch das komplette Galaxy löschen...(siehe FAQ)
     
  15. herrgrins, 01.10.2009 #15
    herrgrins

    herrgrins Erfahrener Benutzer

    Das wäre eine Möglichkeit.
    Dann könntest du,wennst kein wipe machen willst; das Handy an ein Linuxrechner anstecken und die Speicherkarten durchsuchen.
    Da so ein Virus eine Windows-endung haben muss,sollte er sich dann leicht finden lassen.vielleicht ne .bat, .exe oder so.

    Wenn du keinen Linux aufm Pc installierst hast,brauchst es auch nicht; einfach eine Distrubtion ( Betriebssystem ) runterladen und auf Cd brennen.
    Du kannst sie einfach ohne Installation nutzen ( Live-System,jede Änderung am System ist nur akut da,bei einem Neustart ist wieder alles wie es war)

    Dass dürfte helfen ;-)

    Ich nutze selber schon seit Jahren Ubuntu ohne Virenscanner und Firewall.
    Das sind eigentlich alles Erfinungen,um die Bugs aus Windows zu korrigieren.

    mfg
     
  16. lairdchris, 01.10.2009 #16
    lairdchris

    lairdchris Junior Mitglied

    Was bitte hat Antivir mit nem Android-Handy zu tun?
    Und was bitte soll ein Windows-Virus auf nem Android-Handy machen?
    Humbug, da braucht man gar nix löschen.

    Antivir kann ja nur was finden, wenn die SD-Karten eingehängt sind. Möglicherweise ist dann ne infizierte Datei dort hin kopiert worden, was aber dem Galaxy ziemlich egal ist. Man kann damit höchstens ne Infizierung an andere Rechner weitergeben, wenn das Galaxy angeschlossen wird und auf die Datei zugegriffen wird...
     
  17. Prayos, 01.10.2009 #17
    Prayos

    Prayos Fortgeschrittenes Mitglied

    Plattformübergreifende Viren? :D
     
  18. Melkor, 01.10.2009 #18
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    :D

    Ok, hab es missverständlich ausgedrückt!

    Ich meinte das so wie lairdchris es im 2ten absatz erklärt.

    Es sind zwei getrennte Systeme:
    Wenn antivir was findet, dann wahrscheinlich ein Windows Schädling denn du dir an deinem PC oder anderen PCs eingefangen hast.
    Android ist davon nicht betroffen

    In diesem Fall kannst du durch formatieren oder einen anderen Virenscanner das Problem lösen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 01.10.2009
  19. Prayos, 01.10.2009 #19
    Prayos

    Prayos Fortgeschrittenes Mitglied

    Richtig. AntiVir ist jetzt ohnehin nicht für seine Fehlerfreiheit, bzw. Trefferquote bekannt. ;)
    Lass man Kaspersky drüber laufen. Ist mit Sicherheit nix an Deinem Handy.
     
  20. PlaYOuT, 01.10.2009 #20
    PlaYOuT

    PlaYOuT Android-Lexikon

    thema ist doch schon lange durch;)
    sein handy geht wieder und das antivir was findet,ist irgendne sache die nichts mitem handy zurun hat!

    bitte einer cSchließen !

    Close