1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Hitze Problematik + Frage zu KFZ Ladegerät

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy S2 (I9100) Forum" wurde erstellt von TopTip, 24.06.2011.

  1. TopTip, 24.06.2011 #1
    TopTip

    TopTip Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    19
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    24.06.2011
    Hallo liebe User,

    da ich nun mein erstes Android Phone erhalten habe, habe ich mich dazu entschlossen, mich ebenfalls in diesem Forum anzumelden :)
    Gekauft habe ich das Samsung Galaxy S2.
    Da ich demnächst in den Urlaub FAHREN werde, will ich dazu das Teil zum navigieren benutzen. Ich habe gelesen das das Handy sich schnell erhitzen kann, und da ich auch bei Außentemperaturen von bis zu 40grad fahren werde, habe ich mir Gedanken gemacht ob sich das Gerät vielleicht sich überhitzt, wenn die Sonne direkt auf die Windschutzscheibe knallt. :S

    Zudem habe ich mir ein KFZ Ladegerät besorgt --> mumbi SET Zubehör i9100 Galaxy S II i9000 i5800 Galaxy: Amazon.de: Elektronik
    Irgendwo im Forum habe ich gelesen das jemand nach dem anschluss des Handys mit einem KFZ Ladegerät geschrottet hat. Irgendetwas mit der Spannung meinte er. Muss ich mir Gedanken machen oder könnte sowas durchaus passieren? :confused2:

    ps: wie lange hält eigentlich ein Datenvolumen von 500mb ? Ich habe ein Internet Flat was ich bis zu 500mb mit der vollen Geschwindigkeit benutzen kann. Ist das schnell verbraucht oder ist es genug?
    Ich danke schon mal für eure Hilfe :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
  2. GermanHero, 24.06.2011 #2
    GermanHero

    GermanHero Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,358
    Erhaltene Danke:
    574
    Registriert seit:
    31.08.2009
    Hallo TopTip

    Deine Fragen sind in etlichen Threads bereits häufiger behandelt worden, außerdem ist es eher nicht üblich, mehrere Fragen in einem Thread zu stellen, das macht später das Suchen ausgesprochen schwierig.
     
  3. S3NS3, 24.06.2011 #3
    S3NS3

    S3NS3 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    46
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    21.06.2011
    Falls du ins Ausland fährst nutzt dir normaler weise deine Flat nichts. Das wird dann sehr sehr teuer. Zum navigieren solltest du dir da besser irgendeine Offline-Navisoftware drauf laden. Also Google-Navi ist ja immer online. Traffic ist relativ wenig. Sogar mit Satellitenbildern sollten deine 500Mb (in Deutschland ;) ) dicke reichen. Per normale Karte kommt kaum was zusammen von dem was ich bisher getestet habe.

    Zum Thema Temperatur: Da bin ich auf die Erfahrungen anderer gespannt. Oder auch auf deine! Ich kann nur sagen das es mit hellem Display (ist nunmal so in der Sonne) und dauerbetrieb und dann noch navigieren und das am besten online wirklich ziemlich heiss wird.
    Ich hatte auch schonmal 50°C Akku erreicht. Allerdings gehts beim navigieren mit Google-Navi einiges besser. Aber schööön heis wurd es.
     

Diese Seite empfehlen