[How to] Apps kostenlos deaktivieren

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für LG Optimus Speed" wurde erstellt von Mehrsau, 03.04.2011.

  1. Mehrsau, 03.04.2011 #1
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Ihr wollt apps kostenlos disablen? Oder habt wie ich keine Kreditkarte für den einen € für System App Remover oder die 4 für Titan Backup auszugeben?

    Dann sollte euch diese Variante von Paul eben so wie mir helfen ;-)

    Ist einfach und funktioniert einfach super!

    Code:
    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=809231
    Viel Spaß!

    Edith sagt:

    1. SuperOneClick installieren und LGOS rooten.
    2. Kostenlose App VISIONary installieren und root Rechte geben.
    3. "Temproot now" ausführen.
    4. Unter Windows ein CMD Fenster öffnen, ins SuperOneClick Verzeichnis navigieren und "adb shell" eingeben.
    5. "pm list packages" gibt euch eine Übersicht der Programme die installiert sind.
    6. "su" ausführen und gegebenenfalls auf dem LGOS den root Zugriff erlauben.
    7. "pm disable [packagename]" zum deaktivieren ausführen.

    Done.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2011
    econ bedankt sich.
  2. kingzero, 03.04.2011 #2
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Super How to. Mach dir wenigstens die Mühe Pauls Anleitung ins deutsche zu übersetzen, statt einfach nur einen Link zu posten. :thumbdn:
     
  3. Mehrsau, 03.04.2011 #3
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Ist das deine Message an mich das nächste mal sinnvolle Hilfestellungen lieber für mich zu behalten? Ich bin der Meinung, dass jeder, der sich mit Developement und Rooting auseinander setzt, der englischen Sprache mächtig sein sollte. Aber da du dies offenbar nicht bist, werde ich extra für dich, und das auch nur dieses eine Mal, weil ich nunmal nicht so viel Zeit habe um Übersetzungen anzufertigen aber dennoch gerne Ideen weitergebe, eine deutsche Zusammenfassung anfertigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2011
  4. Horscht, 03.04.2011 #4
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Mir erschließt sich die Abfolge irgendwie nicht so ganz. Wozu soll ich Visionary installieren und damit ein TempRoot einrichten, wenn ich vorher schon via SuperOneClick gerootet habe?

    Davon abgesehen: Die einfachste Methode zur Deinstallation von "ROM Apps" (ich nehme an, darum geht es hier, oder?), wenn man kein Titanium Backup kaufen will, ist der kostenlose "Root Uninstaller" aus dem Market.

    Aber warum einfach, wenns auch kompliziert geht... :)

    edit: OK, ich sehe gerade, es geht um's disablen. Trotzdem verstehe ich den Sinn von Visionary immer noch nicht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2011
  5. Mehrsau, 03.04.2011 #5
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Der Unterschied zwischen dem Root Uninstaller und dieser Variante ist, dass du hier die Apps deaktivierst und mit dem Root Uninstaller löschst. Wenn du irgendwann mal einen Garantieanspruch geltend machen willst, solltest du besser alles daran setzen, dein LGOS so an LG zu senden, dass sie nicht sehen, dass du was dran gedrehst hast.

    Nachdem du einen unroot gemacht hast und Visionary wieder runtergeschmissen hast, deutet nichts mehr darauf hin, dass du dein Phone jemals gerootet hast.

    Zu deiner Frage mit Visionary kann ich dir nicht helfen, jedoch bestätigen, dass es ohne einen Temproot nicht geht.

    cheers
     
  6. Lion13, 03.04.2011 #6
    Lion13

    Lion13 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    16,673
    Erhaltene Danke:
    5,019
    Registriert seit:
    17.04.2010
    Phone:
    iPhone SE, Google Nexus 5x
    Tablet:
    Google Nexus 7 (2013)
    Wearable:
    Pebble Time
    Sonstige:
    Amazon Fire TV
    Und diejenigen, die sich mit Developement und Rooting auseinandersetzen, sind in der Mehrheit bei den xda-devs angemeldet und brauchen daher vermutlich keinen Link zu diesem Thema... :)

    Mal ehrlich: Android-Hilfe.de ist ein deutschsprachiges Forum, und es gibt mit Sicherheit genügend Leute, deren Englisch nicht sonderlich gut ist. Die paar Minuten, die die Übersetzung jetzt von deiner ach so kostbaren Zeit gekostet haben, sind sicherlich besser angelegt als einfach nur einen Link hier reinzustellen. :rolleyes2:
     
    chrissi77 bedankt sich.
  7. kingzero, 03.04.2011 #7
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Hast du die Anleitung zumindest mal selbst getestet? Visionary brauchst du auf dem Speed nicht, Schritt 2. und 3. kannst du dir also sparen.
    Schritt 6 kannst du dir ebenfalls sparen, da du durch SuperOneClick immer Root über die adb shell hast.
     
  8. Mehrsau, 03.04.2011 #8
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Nun, ich gestehe ein, dass ich mich zu 80% durch diese doch etwas unfreundliche Antwort des sogenannten Moderators dazu genötigt gefühlt habe in einem unfreundlicher wirkenden Ton zu antworten. Ich hoffe dies kan entschuldigt werden.

    Ich hätte mich nämlich eben so dazu entschliessen können, nicht diesen Aufwand (Ja, selbst einen kleinen Beitrag eröffnen ist ein Aufwand) auf mich zu nehmen und ganz einfach die Information für mich zu behalten können.

    Natürlich verstehe ich, dass dies ein deutsches Forum ist und bin froh, dass es eine solche Plattform gibt. Und aus eben diesem Grund habe ich die Beschreibung in Deutsch verfasst. Sollte sich nun einer angesprochen fühlen, so mein Gedanke, hätte er sich die Sache auf Englisch durchlesen können.

    Ich bezweifle dass ein bedeutender Großteil derer, die hier mitlesen, bei xda angemeldet ist.

    Kleinere Zusammenfassungen oder wirklich Komplexe Guides, werde ich gerne ins Deutsche übersetzen aber nicht solche einfachen Zusammenhänge. Sonst muss ich das Posten solcher kleinen aber recht nützlichen Tipps in Zukunft einstellen.

    Ich hoffe auf dein Verständnis ;-)

    In diesem Sinne, schönen Sonntag noch!
     
  9. androidwissen, 03.04.2011 #9
    androidwissen

    androidwissen Android-Guru

    Beiträge:
    2,374
    Erhaltene Danke:
    463
    Registriert seit:
    20.03.2011
    Warum nicht einfach mit Titanium Backup die Apps deinstallieren? Gibts doch auch eine kostenlose Version bzw. man muss ja nicht den Pro Code kaufen.
    TB hat doch ehh schon jeder drauf. O.o
     
  10. Horscht, 03.04.2011 #10
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    [ ] Du hast mein edit gesehen. :)
    Wenn ich einen Garantieanspruch geltend machen will, flashe ich vorher einfach ein komplettes Stock-ROM drauf. Es ist dabei dann völlig unerheblich, ob ich vorher irgendwann mal Stock-Apps komplett entfernt oder nur disabled habe. Ebenso ist es unerheblich, ob und wie ich gerootet habe.
    Das kann ich mir nicht vorstellen. Das Disablen geht mit Sicherheit auch schon nach einem normalen "Komplettroot" via SOC.

    Meine Rede. :D

    Das Lustige ist ja, und das sehe ich eben erst, dass sich die verlinkte Anleitung ja gar nicht speziell auf das LGOS bezieht. Und ich hatte mich noch gewundert, dass bei den XDA-Devs so ein Schwachsinn steht.

    Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.04.2011
  11. Mehrsau, 03.04.2011 #11
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Ja, genau so dachte ich auch. Daher gebe ich die Frage postwendend zurück: Hast du "deine" Anleitung zumindest mal selbst getestet?

    Bei mir waren diese Schritte notwendig.
     
  12. kingzero, 03.04.2011 #12
    kingzero

    kingzero Android-Experte

    Beiträge:
    646
    Erhaltene Danke:
    161
    Registriert seit:
    16.02.2011
    Gerade getestet. Visionary braucht man nicht. "su" wird ebenfalls nicht benötigt.
     
  13. Mehrsau, 03.04.2011 #13
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Stimme dir in allen Punkten zu ;)

    Leider geht es ohne einen Temproot nicht. Keine Ahnung wieso. Bei mir hats das nicht getan.. und ich denke Paul hat sich was bei seiner Anleitung gedacht. Die stammt nämlich nicht von mir. NUR die Übersetzung.
     
  14. Mehrsau, 03.04.2011 #14
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Dann will ich nicht ausschliessen, dass ich irgendwo einen Fehler gemacht habe. Jedoch werde ich mich NICHT (!!!!![!!!!..]!!) für eine Übersetzung rechtfertigen die du heraufbeschworen hast. Ich habe lediglich die Schritte in der Quelle übersetzt.

    Wenn du das nächste mal mit meiner Übersetzung nicht zufrieden bist, mach sie alleine.
     
  15. Horscht, 03.04.2011 #15
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Die Quelle ist wie gesagt nicht für das LGOS. Für das Gerät, für welches diese Anleitung gedacht ist, wird man es sicher genau so machen müssen wie beschrieben. Aber hier halt nicht. :)
     
  16. Mehrsau, 03.04.2011 #16
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Ich habe diesen Link in einem Thema zu dem LGOS gefunden: http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=992969&highlight=809231

    Das nächste mal gebe ich diesen Link weiter. Ohne jeglichen Kommentar und Übersetzungen. Dann könnt ihr auf DocRambone von romkitchen.org rumhaken.

    *kopfschüttelnd*
     
  17. Horscht, 03.04.2011 #17
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Infos, die blödsinnig sind, sollte JEDER für sich behalten, insofern: kein Problem! :D
     
    kingzero bedankt sich.
  18. Mehrsau, 03.04.2011 #18
    Mehrsau

    Mehrsau Threadstarter Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    437
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Alles klar, werds mir merken. Keine Infos mehr von mir.
     
  19. Horscht, 03.04.2011 #19
    Horscht

    Horscht Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,174
    Erhaltene Danke:
    290
    Registriert seit:
    08.08.2010
    Danke.
     
  20. WickedKorteX, 06.04.2011 #20
    WickedKorteX

    WickedKorteX Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    399
    Erhaltene Danke:
    25
    Registriert seit:
    12.05.2010
    Hi, nochmal ne Frage von mir
    wenn ich das Handy gerootet habe und Titanium insallieret habe kann ich doch Apps auch einfach nur deaktivieren oder?! weil löschen möcht ich nicht, damits ganz einfach rückgängig zu machen is :)
     

Diese Seite empfehlen