1. Wir haben diesmal 2 Gewinnspiele zeitgleich für euch - Gewinne einmal ein UMI Plus E - Beim 2ten könnt ihr ein Nomu S30 gewinnen!
  1. WAWA, 15.01.2012 #1
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Eure Gesprächsteilnehmer versteh euch nie?

    Tja, dann ist das Micro hin.

    Pech wer nach nem Micro sucht, was ähnlich einem Lautsprecher aussieht: Das gibts nicht.

    Micro sitzt auf der Rückseite der kleinen Platine von den Menueknöpfen, und ist das einzige kleine Bauteil was dort aufgelötet ist. Auslöten ist nicht !!!

    Ihr braucht, die komplette Einheit des Menueteils.

    Blade öffne
    Touchscreen abmachen
    Connector vom Akku lösen

    Euren Imei Aufkleber vorsichtig lösen

    Die Menueeinheit lösen samt Connectoreinheit

    Neue Menueeinheit einkleben
    Aufkleber wieder drauf

    Rest selbsterklärend.
     
  2. WAWA, 18.01.2012 #2
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Hier der Übeltäter


    [​IMG]
     
  3. pschnelle, 23.09.2012 #3
    pschnelle

    pschnelle Junior Mitglied

    Beiträge:
    40
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    08.08.2012
    Hi,
    bei meinem ZTE Blade ist das Mikro ganz schwach.Ich nehme mal an das es Defekt ist.Was kann ich da machen und was würde sowas kosten???
    Danke schonmal imVoraus
     
  4. WAWA, 23.09.2012 #4
    WAWA

    WAWA Threadstarter Gewerbliches Mitglied

    Beiträge:
    2,814
    Erhaltene Danke:
    538
    Registriert seit:
    09.11.2010
    Phone:
    Huawei Ascend Mate
    Mir schicken.

    Melde dich via PN
     

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. Zte blade 3 Mikrofon sauber machen