ZTE BLADE V10 Lautstärke der Klingeltöne ändern

P

PerskyTom

Neues Mitglied
Threadstarter
Hallo habe mir ein zte Blade 1000 gekauft, bis jetzt hat alles gepasst, doch nun ein wirklich nerviges Problem. Wenn ich die Lautstärke Taste drücke, verändert sich die Medien Lautstärke und nicht die Klingelton Lautstärke, in den Einstellungen habe ich auch nicht gefunden, das nervt wenn ich immer erst auf Töne-> Einstellungen und dann erst die Klingelton Lautstärke ändern kann... Jemand vl eine Lösung?
 
lilux

lilux

Lexikon
Blade 1000? Hmm... meinst du eventuell das Blade V10, oder stehe ich auf dem Schlauch?!:blink:
 
kevte89

kevte89

Senior-Moderator
Teammitglied
Sagt mir auch nix dieses Model bestimmt Tipp fehler.
 
lilux

lilux

Lexikon
@kevte89

Prima, dann ist mir ein neues ZTE Gerät ja doch nicht entgangen.:D-old

Egal, unter Einstellungen ——> Töne sollte es möglich sein, alles gewünschte einzustellen. Ansonsten einfach mal auf lauter (+) oder leiser (-) drücken. Sollte dann unterhalb der Statusleiste ein Balken erscheinen. Den kann man ausklappen und die entsprechenden Einstellungen vornehmen. Wobei mich das wundert, Standard ist doch imho, dass die Lautstärketasten den Klingelton einstellen. Hmm... na mal sehen.:sleep:
 
P

PerskyTom

Neues Mitglied
Threadstarter
@lilux unter System Info steht zte Blade v1000, also eh das v10
Und nein leider gibts unter den Einstellungen wirklich nichts, wenn ich die Tasten drücke wird die Medien Lautstärke verändert, natürlich habe ich dabei keine apps offen... Wie dumm muss man sein um die medienlautstärke als Standard einzustellen und es dann nicht mal ändern kann...
-- Dieser Beitrag wurde automatisch mit dem folgenden Beitrag zusammengeführt --
@kevte89 in der system info steht eindeutig zte Blade v1000, aber ja es ist das v10;)
 
lilux

lilux

Lexikon
Seltsam, und wenn du mal auf die Lautstärketasten drückst erscheint nichts auf dem Display? Also da muß eigentlich ein Balken erscheinen.:blink:
 
P

PerskyTom

Neues Mitglied
Threadstarter
@lilux ja erscheint eh, aber nur die medienlautstärke, Klingelton keine Spur...
 
lilux

lilux

Lexikon
@PerskyTom

Omg... da sollte dann rechts an dem Balken aber so eine Art Dreieck erscheinen zum Ausklappen. Ich muss mir das V10 wohl mal genauer anschauen, hab ich den Eindruck.:blink:
 
P

PerskyTom

Neues Mitglied
Threadstarter
@lilux Nein auch nicht... System ist aktuell... Find das echt blöd
 
lilux

lilux

Lexikon
@PerskyTom

Mal sehen ob mein örtlicher Saturn das Teil in der Ausstellung hat. Ich watschel da heute mal hin.:laugh:
 
K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich bin auch gespannt, die ersten Berichte vom Blade V10 zu lesen. Scheint für den aktuellen Preis (249 Euro), ein recht gutes Handy zu sein. Auf jeden Fall ist der Prozessor deutlich besser als andere Geräte in dieser Preisklasse, vor allem die mit den wirklich lahmen Prozessoren Kirin 710 sowie Snapdragon 636 usw. Auch die Kameras scheinen sehr gut zu sein.

Edit: Irgendwie scheint dieser Thread auch im völlig falschen Unterforum zu sein.
 
Zuletzt bearbeitet:
lilux

lilux

Lexikon
Stimmt, ist im falschen Unterforum.:laugh:

Ich war beim örtlichen Saturn. Laut Onlineabfrage sollte das Phone am Lager sein. War es natürlich nicht. Nicht mal als Aussteller. Dafür hatten sie V8 und V9 in der Ausstellung. Kein Demomodus aktiviert und so kam ich nicht mal auf den Homescreen. Über das kompetente Personal mag ich hier nicht reden. Also bin ich unverrichteter Dinge wieder nach Hause gewackelt.

Der Mediatek P70 hat ordentlich Power, benötigt allerdings viel Saft. Das zieht am Akku. Dennoch finde ich das V10 sehr interessant. Mal sehen wann das Phone im Laden auftaucht. Man gut das der Saturn bei mir gleich um die Ecke ist.:D-old
 
K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Ich hatte das V10 tatsächlich vor ein paar Tagen im Saturn getestet. Jedoch waren die Saturn-Mitarbeiter so lustig, die Gallerie mit einer PIN zu belegen, so dass ich mir die gemachten Fotos nicht anschauen konnte.
Der Mediatek dürfte eigentlich ziemlich sparsam sein. Ich hatte mal das Nokia 5.1 Plus, welches als Prozessor ja den Vorgänger P60 hatte, und damit locker über den Tag gekommen bin. Vielleicht kann ja der Threadersteller mehr berichten, es sei denn, er hat wegen diesem kleineren Problem das Handy wieder zurückgegeben...Es scheint ja, bis auf einen Kurztest bei Connect, im gesamten Netz keinen Testbericht über das Blade V10 zu geben.
 
K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Preise sind wieder auf 298 Euro gestiegen, jedoch kann man die grüne Version im Mediamarkt für nur 210 Euro vorbestellen.
 
K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Für MediaMarkt Club-Mitglieder im Moment für 199 Euro. Bei diesem Preis musste ich einfach zuschlagen :)
 
susisunny

susisunny

Erfahrenes Mitglied
Ich hab mir das ZTE Blade V10 auch gekauft, steht im Gerät auch V1000. Bin überrascht wie gut das läuft. In einem Testbericht im Netz las ich das die integrierte Kamera App nicht so gut sein soll und man das mit Open Camera umgehen kann. Hab ich versucht, stimmt teilweise. Im Großen und Ganzen macht die Kamera gute Bilder nur bei wenig Licht oder im Dunkeln werden die Bilder mit der Open Camera App besser. Bei Tageslicht bin ich mir nicht sicher welche besser sind, allerdings ist mir aufgefallen das die Fotos generell auf den Handys und Tablets viel besser aussehen als wenn man sie dann auf dem großen PCBildschirm ansieht. Ich lade mal zwei zum Vergleich hoch, vielleicht könnt ihr mir sagen welches das bessere ist. Ansonsten ist das Gerät echt gut. Leichter als das Samsung M20 und von der Menüführung her ziemlich gleich. Einziger Nachteil: die Toneinstellungen, da muss man wirklich immer auf die schmale Leiste tippen dann geht das Ton Menü auf und man kanns umstellen, eine Leiste zum runterziehen wie bei den meisten anderen Geräten gibts da leider nicht. Aber sonst wars ein Schnäppchen mit guter Telefonqualität (ich gebe zu ich telefoniere noch mit den Geräten :) ).
 

Anhänge

K

krns

Fortgeschrittenes Mitglied
Das Blade V10 gibt es im Moment für 139 Euro im Saturn. Dazu noch ein Bluetooth-Headset.
 
Ähnliche Themen - ZTE BLADE V10 Lautstärke der Klingeltöne ändern Antworten Datum
0
0
1
Oben Unten