1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] Motorola Defy+ unrooten

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Motorola Defy+" wurde erstellt von Defy@1.1Ghz, 29.09.2011.

  1. Defy@1.1Ghz, 29.09.2011 #1
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    [​IMG]
    Anleitung zum Unrooten des Motorola Defy+


    Nachdem ich bereits eine Anleitung zum rooten des Motorola Defy+ geschrieben habe, denke ich, sollte man auch wissen, wie man unrootet. Gerade in Garantiefällen sollte man sein gerootetes Defy+ wieder unrooten, um Probleme zu verhindern. Zur Sicherheit solltet ihr vorher ein Nandroid-Backup erstellen (http://www.android-hilfe.de/motorol...efy-nandroid-backup-erstellen-einspielen.html). Ich möchte jetzt auch nicht länger drumrum reden, lets start :)


    1. Solltet ihr nach dem rooten oder aus irgendwelchen anderen Gründen folgende Einstellung nicht haben, müsst ihr folgenden Schritt noch machen: Einstellungen => Anwendungen => Entwicklung => USB-Debugging aktivieren (Haken setzen)
    2. Ladet euch aus dem Market die App Defy 2ndInit und installiert diese.
    3. In der App tippt ihr auf Install 2ndInit Recovery, danach auf 0.8.6 (Latest version) (kann ggf. auch eine neuere Versionsnummer sein, zum jetzigen Zeitpunkt ist es halt 0.8.6). Nach dem er sich die benötigten Daten ladet, werdet ihr 2 mal eine Anfrage von Superuser bekommen, die ihr beide erlaubt. Nach dem das Recovery erfolgreich installiert wurde, leuchtet oben eine grüne LED.
    4. Nun könnt ihr problemlos die App Defy 2ndInit wieder deinstallieren, sie wird nicht mehr gebraucht.
    5. Jetzt schaltet ihr euer Defy+ aus und startet es neu. Sobald die blaue LED leuchtet, drückt ihr Volume down/Lautstärke ab
    6. Herzlich Willkommen im Android BootMenu. Wenn ihr hier seit, habt ihr es schonmal gut geschafft :thumbup: Kurz die Erklärung, wie man hier steuert: Lautstärke auf/Lautstärke b = rauf/runter; Power = Bestätigen
    7. Zuerst geht ihr auf "Boot", danach Set Default und wählt Normal aus. Danach ZWEI mal --Go Back.
    8. So, jetzt gehen wir auf System => [UnRooting].
    9. Zum Schluss solltet ihr nochmal einen Data-Wipe. Hierfür bitte diese Anleitung ab dem Abschnitt Froyo benutzen. Muss ja nicht alles doppelt und dreifach im Forum stehen :)
    10. Fertig!

    Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass mir zur Zeit keine andere Möglichkeit zum unrooten des Defy+ bekannt ist, bzw. dass die Möglichkeit das ganze via Android Debugging Bridge (ABD) mir wesentlich komplizierter erscheint und ich sie deshalb außen vor lasse.


    Über einen Klick auf den Danke-Button würde ich mich freuen :thumbup:

    Letzte Änderung: 30.09.2011 18:37
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.10.2011
    Familievierfuss, wunderkiste, Moto_sk und 11 andere haben sich bedankt.
  2. moonie, 29.09.2011 #2
    moonie

    moonie Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    297
    Erhaltene Danke:
    54
    Registriert seit:
    26.06.2010
    Und wie kann man danach das 2ndInit Recovery entfernen? Ist es durch Wipe weg?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.09.2011
  3. Defy@1.1Ghz, 29.09.2011 #3
    Defy@1.1Ghz

    Defy@1.1Ghz Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    947
    Erhaltene Danke:
    888
    Registriert seit:
    09.05.2011
    Phone:
    Motorola Defy
    Ja, das ist durch einen Wipe weg :)

    Gruß
     
    moonie bedankt sich.
  4. s1g, 29.09.2011 #4
    s1g

    s1g Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    82
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    14.09.2011
    @ Mod: Sollte ein Sticky haben!
     
    moonie bedankt sich.
  5. defy-ist-meins, 18.10.2011 #5
    defy-ist-meins

    defy-ist-meins Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    129
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.03.2011
    Hey,
    ne kleine Frage dazu: Kann ich die Anleitung auch auf meinem normalen Defy anwenden?
     
  6. MotoDave, 29.11.2011 #6
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    Würde ich auch gern wissen: ist diese Anleitung auch für das normale Defy anwendbar?
     
  7. FriesenjungMS, 29.11.2011 #7
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
    Gegnfrage: Wenn auf deinem Defy Defy 2ndInit installiert ist und dort ein Button Unroot existiert, wieso sollte das dann nicht funktionieren:razz:

    Schönen Gruß, Friesenjung

    P.S. Viel Spaß beim unroot:cool2:
     
  8. MotoDave, 29.11.2011 #8
    MotoDave

    MotoDave Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    154
    Erhaltene Danke:
    26
    Registriert seit:
    08.03.2011
    tja, gute frage! ihr seid aber die experten ;-)

    aber ich entnehme daraus, dass ich dieses tool installieren und selbst heraus finden muss?

    hoffe aber, dass sich hier jemand noch konkreter melden wird.

    trotzdem danke!
     
  9. FriesenjungMS, 30.11.2011 #9
    FriesenjungMS

    FriesenjungMS Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    281
    Erhaltene Danke:
    76
    Registriert seit:
    15.11.2011
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 3
  10. christian_w, 10.01.2012 #10
    christian_w

    christian_w Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    28.12.2011
    hallo!

    eine Frage.

    Wie kann ich ein App installieren wenn ich keinen Zugriff auf den Market habe.

    bin leider neu in der Android Welt.
     
  11. plzg, 03.03.2012 #11
    plzg

    plzg Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    22.09.2011
    Guten Abend,

    beim oben erklärten unroot-Prozess stoße ich auf ein Problem: Ich führe die Schritte 1-7 wie beschrieben aus, soweit scheint alles zu funktionieren, sobald ich jedoch [Unrooting] auswähle erhalte ich die Fehlermeldung:
    "E: Error ins /system/bootmenu/script/unroot.sh
    (Result: No such file or directory"
    Falls jemand eine Idee hat was ich hier falsch mache, bin für jeden Rat dankbar.

    mfg plzg
     
    Zuletzt bearbeitet: 03.03.2012
  12. flori222, 10.06.2012 #12
    flori222

    flori222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2012
    Liebe Anroid Leute

    Ich habe ein Defy Plus
    Ich kenne mich nicht so gut aus und deswegen erzähle ich einfach alles.
    Das Defy plus habe ich nach dieser Anleitung gerootet http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy-plus/149497-how-motorola-defy-rooten.html

    Dann das 720p Patch eingefügt.
    http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy-plus/151057-mod-720p-record-play-panorama-patch-motorola-gingerbread-based-roms.html

    Ging alles nach einer Zeit dann mal.
    Weil ich das Defy plus einschicken will, muss ich es unroot - alles auf Auslieferungszustand. Nach dieser Anleitung. http://www.android-hilfe.de/anleitungen-fuer-motorola-defy-plus/150318-how-motorola-defy-unrooten.html

    Habe ich alles befolgt. Der root checker aus dem Market sagt, dass das Defy plus unroot ist. Jedoch blink die blaue LED beim Booten des Defy plus und ich komme in das Bootmenü.

    Nachdem ich schon seit mehreren Tagen eine Lösung suche und immer noch nicht weis was ich tun soll, hoffe ich hier auf Hilfe.

    Ich weis nicht was ihr braucht, deswegen sage ich alles:
    Systemversion 45.0.74.MB526.Retail.en.DE
    Android-Version: 2.3.4
    Build-Nummer: 4.5.1-134_DFP-74


    Irgendwo stand was von einem orgainal Motorola Rom einspielen. Hilft das?
    Bitte um Hilfe.

    Vielen Dank schon mal im Voraus
     
  13. flori222, 10.06.2012 #13
    flori222

    flori222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2012
    Ich füge noch hinzu, dass die 720p Kamera immer da ist, obwohl, nach der Anleitung das Handy unroot und alles wieder im Auslieferungszustand sein sollte.
     
  14. Aslolo, 11.06.2012 #14
    Aslolo

    Aslolo Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,474
    Erhaltene Danke:
    323
    Registriert seit:
    06.10.2011
    Unsinn, flash eine .sbf und gut ist ;-)

    Send from my Schweizer Taschenlaser
     
    flori222 bedankt sich.
  15. flori222, 19.06.2012 #15
    flori222

    flori222 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.06.2012
    Hey danke für deinen Hinweis

    Ich habe nicht so den Plan, deswegen habe ich das was du gesagt hast einfach gegoogelt. Leider finde ich Anleitungen, die sich manchmal widersprechen.
    Könntest du mir vielleicht das en bisschen beschreiben?
    Wäre nett.:rolleyes2:

    Gruß
     
  16. ernie040, 19.06.2012 #16
    ernie040

    ernie040 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    190
    Erhaltene Danke:
    49
    Registriert seit:
    11.01.2012
  17. Pinin, 19.05.2013 #17
    Pinin

    Pinin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.05.2013
    Motorola Defy+ Unrooten auf Systemversion:
    45.0.2310.MB526.Retrail.en.DE
    Baseband-Version: EPU93_U_00.60.03
    Kernel-Version: 2.6.32.9-ge281b6e
    hudsoncm@il93lnxdroid80 #1
    Build-Nummer: 4.5.1-134_DFP-231

    Unrooten:
    1. Akku aufgeladen
    2. 2 x Wipen (Data/Cache)
    3. Die md5 Prüfsumme der heruntergeladenen Firmware prüfen
    4. Flashen: DDEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-231_BLUR_SIGN_USADEFYEMARAB1B8RTDE004.0R_PDS03C_USAJRDNGIB RRTDACH_P019_A022_M002_Service1FF.sbf
    5. 2 x Wipen (Data/Cache)

    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Motorola Defy+ Unrooten auf Systemversion:
    45.0.2310.MB526.NonEFIGSRetail.en.EU
    Baseband-Version: EPU93_U_00.60.03
    Kernel-Version: 2.6.32.9-ge281b6e
    hudsoncm@il93lnxdroid80 #1
    Build-Nummer: 4.5.1-134_DFP-231

    Unrooten:
    1. Akku aufgeladen
    2. 2 x Wipen (Data/Cache)
    3. Die md5 Prüfsumme der heruntergeladenen Firmware prüfen
    4. Flashen: DEFYPLUS_U3_4.5.1-134_DFP-231_GR_SIGN_UCADEFYEMARAB1B80AA004.0R_PDS03C_USAJRDNGIBR RTCEE_P022_A022_Service1FF.sbf
    5. 2 x Wipen (Data/Cache)
     

Diese Seite empfehlen