1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

How-To][TF201][TF300T][TF300TG][TF700][UNBRICK][TOOL]

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Asus Eee Pad Transformer Prime" wurde erstellt von rudl1220, 12.07.2012.

  1. rudl1220, 12.07.2012 #1
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    [How-To][TF201][TF300T][TF300TG][TF700][UNBRICK][TOOL]

    [​IMG]

    Als erstes müsst ihr dieses Fastboot Adb Paket Downloaden


    Download Fastboot ADB PAKET


    1.1 Was tun wenn Fastboot nicht mehr funktioniert [TF201][TF300T][TF300TG][TF700]

    Hier ein Video
    How to UNBRICK Asus Transformer Prime Tutorial - YouTube


    [TF201][TF300T][TF300TG][TF700] mit dem Pc verbinden und adbShell starten u folgendes kopieren und im adb fenster einfügen

    dd if=/dev/zero of=/dev/block/mmcblk0p4 bs=100 count=1


    Enter bestätigen


    Wenn Erstes fertig ist ,dann das kopieren und im adb fenster einfügen

    dd if=/dev/zero of=/dev/block/mmcblk0p3 bs=16 count=1

    Enter Bestätigen

    Jetzt könnt ihr versuchen ob der Transformer wieder Android bootet !
    (Sollte Android nicht booten versucht ob ihr ins TWRP od CWM booten könnt !
    Ist das der Fall das Android bootet habt ihr keine Daten verloren ....

    Wenn Nicht müsst ihr entweder mit fastboot die blobdatei flashen oder Über TWRP oder CWM Einen Custem Rom oder mit CWM(da das im Moment nur mit CWM möglich ist die Original Firmware von Asus [TF300] entpackt so das eine zip Datei über bleibt wo die blobdatei nur noch drinnen ist,aber Vorsicht die letzte CWM Methode funktioniert nur bei TF300!!

    BEIM TF201 kommt es wieder zu einen Brick wenn man versucht die ASUS FW.zip über CWM zu flashen!


    So jetzt könnt ihr TWRP oder CWM mit Fastboot NEU Flashen Anleitung folgen



    1.2 Was ist zu tun wenn ihr kein ADB mehr verwenden könnt (FASTBOOT muss funktionieren)

    *) In diesen Fall müßt ihr die Firmware von ASUS herunterladen
    und die FIRMWARE.zip 2 mal entpacken bis nur noch die BLOB-DATEI übrig bleibt !!!

    *) Oder für TF300T Hier gleich die Firmware Blobdatei Downloaden


    *) Diese Blobdatei dann in den Fastboot Ordner wo ADB,FASTBOOT ist, hinzufügen !!
    TRANSFORMER mit PC verbinden und in den Fastboot-Modus starten !!!
    Und folgenden befehl kopieren und einfügen:

    fastboot -i 0x0B05 flash system blob

    Es wird aber passieren das fastboot beim flashen abbrechen wird und es zu Fehlermeldungen kommt,

    Einfach den befehl so lange wiederholen und eingeben
    (Auch wenn der Ladebalken irgendwo Stehen bleibt !!!WICHTIG !!! OHNE REBOOT neu eingeben und Flashen)

    Bis er ERFOLGREICH den FIRMWARE Flash beendet !!!!

    Wenn das geschehen ist diesen befehl eingeben

    fastboot -i 0x0B05 reboot

    Jetzt sollt ihr Android neu Installiert haben ,es ist der Auslieferungs Zustand wieder hergestellt worden :D
    (Wenn ihr TWRP oder CWM wollt musst ihr das neu flashen, da auch das Stock Recovery bei dieser Methode mit Installiert wird)

    2 Custom Recovery flashen

    [TF300T[TF300TG]


    [TF201]



    [TF700]



    Wenn alles erledigt könnt ihr jetzt einen Custom Rom im TWRP oder CWM wieder installieren


    1.3 Wie bekomme ich einen Custom Rom auf den [TF201][TF300T][TF300TG][TF700]

    Pad mit Pc verbinden und adb shell öffnen und folgendes kopieren und wieder einfügen

    adb push CustomRom.zip /sdcard

    *CustomRom.zip muss mit dem richtigen Dateinamen korigiert werden

    Wenn erledigt einfach im CWM oder TWRP die CustomRom.zip flashen


    Hier habe ich euch noch ein paar TOOLs zusammen gefasst !!!

    [TF201]

    WSG_UnBricker_TF201_V1.0.2_XDA_FORUM

    [TF300T]

    2.1 Experimental gibt es ein von mir mit der neuesten TF300T WW.30 FIRMWARE verändertes Unbrick-Tool vom Asus Transformer TF201 wo die TF300T Fw geflasht wird

    Download 4Shared WSG_UnBricker_TF300T_V1.0.2.zip 312mb
    enthalten sind alle Stock Dateien

    boot.img
    system.img
    recovery.img
    bootloader.bin


    einfach *.bat unter Windows ausführen und Navigieren !!!

    [TF300TG][TF700] werden folgen ....

    Alternativ habe ich für euch das WSG_Unbrick_Tool ohne Firmware hoch geladen

    WSG_UnBricker_Skript_no_Fw.zip

    Firmware eurer Wahl downloaden oder verwenden!
    Und Ihr müsst nach dieser Anleitung vorgehen Blob tools (Unpack/Repack)

    um die Stock Firmware blob dateien Eurer Wahl zu extrahieren ...
    Wenn ihr sie extrahiert habt müsst ihr :


    boot.img
    system.img
    recovery.img
    bootloader.bin


    im Entpackten WSG_Unbrick Ordner einfügen und dann einfach Transformer am Pc anschliessen und
    die .bat datei starten und im Menü navigieren !!!


    Hier der XDA Original thread

    Bitte um Feedback ob funktioniert oder was ,was nicht usw.......


    [TOOL]PERI-0.4 One click root+recovery/fix-bootloops+soft-bricks ALL Devices+


    XDA Devlopers


    Weder ich noch ANDROID-HILFE.de oder sonst wer ,ist verantwortlich für Schäden die ihr euch mit dieser Anleitung zufügen könntet ;)
    Alles auf Eigene Gefahr !!!


    Hilfe Asus TRANSFORMER, Bricked Fragen usw... hier in diesen thread
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 17.06.2015
    stefanp, Skat, Trollhammar und eine weitere Person haben sich bedankt.
  2. TPAU001, 12.07.2012 #2
    TPAU001

    TPAU001 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    199
    Erhaltene Danke:
    47
    Registriert seit:
    30.08.2010
    Tablet:
    Samsung Galaxy NotePRO 12.2
    hi rudl,

    danke für die Anleitung. Das Unbrick-Tool gibt es inzwischen in Version 1.0.3 bei den XDA-DEV.

    Ich schätze mal, dass du nun kein Brick mehr hast ;)

    Gesendet von meinem Transformer Prime TF201 mit Tapatalk 2
     
    rudl1220 bedankt sich.
  3. rudl1220, 12.07.2012 #3
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hi
    Nicht ganz , warte noch immer auf das TF300 :crying:
    Gruß Rudl
     
  4. Blarok, 13.07.2012 #4
    Blarok

    Blarok Android-Experte

    Beiträge:
    717
    Erhaltene Danke:
    203
    Registriert seit:
    12.12.2011
    Gute Arbeit, ich brauchs zwar nit weil ich immernoch die Firmware drauf hab aber man kann ja nie wissen wann der Fall der Fälle kommt und man doch mal sein Gerät mit einer Custom Rom Fehlflashung zur Funktionalität eines Backsteins bringt...^^

    Sent from my Transformer Prime TF201 using Tapatalk
     
    rudl1220 bedankt sich.
  5. rudl1220, 16.07.2012 #5
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    So Leute Jetzt gibt es eine adb und Fastboot UNBRICK Methode ....

    Diese wurde schon von mir selbst und auch von Usern unfreiwillig getestet ...
    und alle haben das Pad wieder zum Leben erweckt :thumbsup:


    Gruß und Erfolg Beim Unbrick

    Rudl
     
  6. pauker97, 19.07.2012 #6
    pauker97

    pauker97 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    19.07.2012
    Ich habe mehr versehentlich als mit absicht den bootloader meines Transformer Pad 300 unlocked. Aber ich habe keine recovery installiert. Kann ich mit dem tool oben die firmware wieder normalisieren und den bootloader locken
    Bitte um Antwort
     
  7. rudl1220, 19.07.2012 #7
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hi
    Du kannst dir den bootloader zwar wieder, glaube ich verschließen!
    Doch leider ist dein gerät jetzt mit den entsperrten bootloader bei asus reg.!
    Da das unlooktool deine serialnummer an asus sendet wenn du den unlook mit den asus Tool machst!
    Gruß Rudl

    Ich kann dir zwar sagen wie der fastboot Befehl lauten müsste doch habe ich das noch nicht am transformer getan...

    Aber auf eigene Gefahr :das ist der fastboot allgemein Befehl für botloader entsperren ,

    fastboot -i 0x0B05 oem look

    Oder. Ohne -i 0x0B05

    fastboot oem look

    Oder der allgemeine entsperr befehl lautet dann

    fastboot -i 0x0B05 oem unlook

    Oder

    fastboot oem unlook

    Bedenke aber das es Allgemeine befehle sind .

    Hoffe ich konnte dir so weit helfen
    Gruß Rudl

    Der ursprüngliche Beitrag von 12:50 Uhr wurde um 13:09 Uhr ergänzt:

    Aber an deiner stelle würde ich es dabei lassen bevor du noch mehr schlecht als recht machst!!

    Gruß rudl
     
    Zuletzt bearbeitet: 19.07.2012
  8. ufta, 10.08.2012 #8
    ufta

    ufta Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    Guten Tag, habe mich gerade hier angemeldet, weil ich ein ganz großes Problem habe.

    Ich hatte mein Prime gerootet und war auch sehr zufrieden damit.
    Jetzt kommt meine dummheit:
    Habe neue Firmware runtergeladen und auf die SD-Karte gepackt.
    Als ich dan Clockword gestartet hatte konnte ich nicht auf die SD zugreifen. Dachte ... ok dan tuhe ich es ins interne rein. Dann hatte ich gelesen das die Clockword-Version ich hatte die Probleme hat mit SD-Karte und dachte tu mal eine neue installieren und dann ging alles schief... ich konnte nicht mehr Clockword starten. Zumglück ging aber noch die Firmware. Ein dummer Arbeitskollege sagte aber mir mach doch mal Werkeinstellung, wegen ein anderes Problem hatte mit dem PAD.

    Jetzt geht gar nichts mehr. Ich komme weder ins Clockword noch startet die Firmware. Wenn ich Volume- Power drücke kommt nur eine Meldung.

    Was kann ich noch tuhen.... ich hoffe ihr könnt mir Helfen...
    Danke im vorraus....
     
  9. rudl1220, 10.08.2012 #9
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Hi
    Kommst du noch Fastbootmode ???
     
  10. ufta, 10.08.2012 #10
    ufta

    ufta Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    Fastboot-mode ist doch wenn ich Volumen+ und Power fühle oder? Da macht mein PC ein Geruch und erst findet ein unbekanntes APX Device. Wenn ich dann fastboot treiber installieren will sagt er fehlgeschlagen wegen Sig
    natur oder so. Fastboot Treiber ist doch richtig oder,es gibt noch für bootloader Treiber.
     
  11. rudl1220, 11.08.2012 #11
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Also da bootest du in den APX -MODE wo das Display schwarz bleibt !!!

    So müsstest du in den Fastbootmode kommen .....

    Also Power und Leise drücken wenn eine schrift oben links kommt (dort steht mit irgendwas mit 5sec )wenn du die zwei Tasten haltest ... lässt du aus !!!!
    und drückst innerhalb von 5sec Lautstärke plus dann bist du im bootloadermenü !!
    Dort drückst du Lautstärke minus so oft bis du bei diesen pfeil-icon bist !!
    Das ist das Fastboot Menü dieses bestätigst du mit Laustarke Plus !!!

    Wenn du noch dort hin navigieren kannst kannst du die Fastboot Unbrick Anleitung Durch gehen!!!
    Also diese:

    Hoffe ich konnte dir weiter helfen .... also chance besteht auch noch wenn du nur noch in den APX kommst !!
    Da könnte dir NvFlasher helfen !!!!

    Also probiere erst einmal das alles ...

    Grüße Rudl
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2012
  12. ufta, 11.08.2012 #12
    ufta

    ufta Neuer Benutzer

    Beiträge:
    4
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    10.08.2012
    Wenn ich das mit Volume down mache kommt nur eine Fehler Meldung.
    Android cardhu-user bootloader (2.10 e) released by "DE_epad-9.4.2.11-20120117" A03
    Checking for android ota recovery

    Booting recovery kernel Image

    Das wars auch schon, mehr kann ich nicht tuhen.

    ich komme nur in APX mode wenn ich direkt beim einschalten volume up drücke.
    WAS kann ich mit diesem Modus machen. PC sagt.... waiting device

    Ich danke aber dir, das du für mich zeit nimmst...

    Gruß.
     
  13. rudl1220, 11.08.2012 #13
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Kein Ding mache ich Gerne ;)

    Gru- Rudl
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.2012
  14. Darko70, 15.09.2012 #14
    Darko70

    Darko70 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Und was ist mit dein PAD geworden?
    Ich habe seit eine woche das gleich fall und finde keine lösung.
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  15. rudl1220, 16.09.2012 #15
    rudl1220

    rudl1220 Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    2,004
    Erhaltene Danke:
    1,141
    Registriert seit:
    18.04.2012
    Zuletzt bearbeitet: 16.09.2012
  16. Darko70, 16.09.2012 #16
    Darko70

    Darko70 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Mein PAD asus tf 300 TL.
    Ich starte den mit volume up ins APX modus und dan NVidia Treibern (Universal_Naked_Driver_0.7 habe ich auch ausprobiert).
    Nvflashtf habe ich benutzt und das boot, recovery und system aus orginal blob herausgenohmen.
    doppelklick auf download.bad funktioniert nicht weil das cmd fenster sofort ausgeht.
    Ich hab es geschafft das cmd als Admin ausfzufüren und habe das download.bad hinein kopiert.
    Dann erscheint - UnKnown device found
    Es gabt keine ergebnisse.:mad:

    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  17. atamiga, 18.09.2012 #17
    atamiga

    atamiga Android-Guru

    Beiträge:
    2,058
    Erhaltene Danke:
    195
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2
    hast Du es hinbekommen? Ich habe das gleiche Problem. Ich bekomme auch die Naked (Version 0.7) Treiber nicht installiert.
     
  18. Darko70, 19.09.2012 #18
    Darko70

    Darko70 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    15.09.2012
    Tablet:
    Asus Transformer Pad TF300
    Nein hab ich immer noch nicht.
    Ich überlege mir Service aber das kann teuer sein.

    "vielen Dank für Ihre Anfrage an unseren technischen E-Mail Support.

    Melden Sie das Gerät unter https://eu-rma.asus.com/pick_eu/de/ zum Service an, falls das Ihr Wunsch ist.
    Eine Kostenschätzung ohne Überprüfung des Gerät ist aus unserer Sicht unseriös und spiegelt selten die tatsächlichen Kosten wieder und ist demnach leider nicht möglich!
    Unser Reparaturzentrum wird Ihnen gern einen Kostenvoranschlag nach Eingang und Überprüfung des Gerät erstellen. Mit diesem Kostenvoranschlag können Sie die Wirtschaftlichkeit der Reparatur prüfen und entsprechend zustimmen, bzw. ablehnen.
    Es fallen dann Kosten in Höhe von Maximal 95 Euro für die Untersuchung an, wenn Sie die kostenpflichtige Reparatur mit den jeweiligen Ersatzteilen ablehnen.
    Bitte belassen Sie den vorangegangenen Schriftverkehr in Ihrer Antwort.


    Mit freundlichen Grüßen / Best Regards "


    :(

    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  19. Droid_1, 24.09.2012 #19
    Droid_1

    Droid_1 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    23.09.2012
    Tag zusammen,

    das Problem scheint sich zu häufen :biggrin:
    Hat schon jemand eine Lösung gefunden?

    Kann doch nicht sein, dass es keine Lösung gibt!? :blink:
     
  20. atamiga, 24.09.2012 #20
    atamiga

    atamiga Android-Guru

    Beiträge:
    2,058
    Erhaltene Danke:
    195
    Registriert seit:
    14.08.2011
    Phone:
    Sony Xperia Z
    Tablet:
    Sony Xperia Tablet Z2

    Im XDA Forum könnte ich in Erfahrung bringen das ohne APX Treiber und dem passenden Nvidia Flash Tool wohl keine Möglichkeit besteht. Meins ist bei Asus zur Reparatur bzw. neu flashen. Mal sehen was das Kostet :sad:
     

Diese Seite empfehlen