1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[How-To] Xoom root - Universal root für alle Xoom's!

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für Motorola Xoom" wurde erstellt von Fieser-Kardinal, 11.01.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fieser-Kardinal, 11.01.2012 #1
    Fieser-Kardinal

    Fieser-Kardinal Threadstarter Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,007
    Erhaltene Danke:
    301
    Registriert seit:
    10.09.2010
    In diesem Tutorial wird euch gezeigt wie ihr euer Xoom rooten könnt. Basis dieser deutschen Anleitung ist dieser Thread im xda-Forum:

    [Root] Universal Xoom Root - ANY XOOM ANY UPDATE - xda-developers

    Voraussetzungen:
    Ihr braucht zum Rooten (und allem anderen, was ihr im CWM-Recovery machen wollt) eine externe MicroSD-Karte. Extern heißt, dass es eine zusätzlich eingesteckte Karte ist, welche das CWM-Recovery dann unter /sdcard einbindet - anstelle des internen Speichers. Wenn ihr dies nicht macht erhaltet ihr in ClockworkMod eine Fehlermeldung, dass er die sdcard nicht mounten kann!

    Schritt 1:
    Schritt 2:
    Schritt 3:
    • Tippt bitte ein:
    Das Xoom bootet nun in den bootloader. Auf dem Display sollte das Motorola Logo zu sehen sein und oben sollte stehen dass der fastboot support aktiv ist. Nun bitte eintippen:
    Somit habt ihr das Recovery geflashed.

    Schritt 4:
    Bootet nun in das Recovery. Dazu das Xoom per folgendem Befehl neustarten:
    Sobald das Motorola Logo zu sehen ist Vol Down so lange kurz drücken bis im Display neben dem Pfeil -> Android Recovery zu sehen ist. Bestätigt dies mit Vol Up.

    ACHTUNG!

    Das Stock ROM versucht das Recovery immer mit dem originalen Recovery zu überschreiben, hier heißt es also schnell sein! Nachdem ihr den letzten Befehl eingegeben habt, wird das Xoom neustarten. Sobald ihr das Motorola Logo seht wartet ca. 2 Sekunden, dann drückt ihr die Vol-Down Taste. Euer Xoom sollte nun "Android Recovery" anzeigen, ist dies der Fall, drückt ihr Vol-Up, um ins Recovery zu kommen.

    Habt ihr die Gelegenheit verpasst, müsst ihr das Recovery neu flashen.

    Schritt 5:
    Im Recovery müsst ihr nur noch über "install zip from sdcard" eure Universal Root Zip flashen und anschließend rebooten.

    Glückwunsch, ihr habt nun Root Rechte!

    Diskussionsthread:

    Fragen und Diskussionen bitte im Diskussionsthread zum How-To stellen! Hier ist der Link: http://www.android-hilfe.de/root-ha...xoom-root-universal-root-fuer-alle-xooms.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2013
    Mike_wth, mogli:-), druzil und 41 andere haben sich bedankt.
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen

Besucher kamen mit folgenden Begriffen auf unsere Seite:

  1. xoom rooten

    ,
  2. root motorola xoom