1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

[HowTo] Acer Iconia A500 Root

Dieses Thema im Forum "Anleitungen für Acer Iconia A500" wurde erstellt von SeraphimSerapis, 29.04.2011.

  1. SeraphimSerapis, 29.04.2011 #1
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Nachdem ein paar andere Entwickler und ich das Gerät gestern in die Hände bekommen haben ist es uns gelungen Root zu erzielen.

    Es handelt sich hierbei um eine modifizierte Version des Gingerbreak Exploits der Hackergruppe C-Skills.

    Genauere Infos gibt es hier: xda-developers - View Single Post - [Updated]Rooting acer a500

    Anleitung:
    1. Speicherkarte ins Iconia stecken
    2. Gerät im Portrait Modus sperren (über den Hardware-Button)
    3. USB-Debugging unter Einstellungen / Anwendungen / Entwicklung aktivieren
    4. Unbekannte Quellen aktivieren
    5. Gingerbreak installieren & Ausführen

    Viel Spaß damit die Bloatware von Acer zu entfernen ;)
    Ich sitze zur Zeit an ersten Versuchen eines Custom-Recoveries
     

    Anhänge:

    dragonette, NanDroider, Luke und 14 andere haben sich bedankt.
  2. junkyde, 29.04.2011 #2
    junkyde

    junkyde Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Frage zu Punkt 1, ist Speicherkarte hier ein allgemeines Wort für Speichermedium, also USB-Stick und SD-Karte oder muss es eine SD-Karte sein?
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.04.2011
  3. SeraphimSerapis, 29.04.2011 #3
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Eine Micro SD :)

    Sent from my LG-P990 using Tapatalk
     
  4. galaxyphone, 29.04.2011 #4
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Sind so Custom Roms auch problemlos möglich?
     
  5. SeraphimSerapis, 29.04.2011 #5
    SeraphimSerapis

    SeraphimSerapis Threadstarter Android-Guru

    Beiträge:
    3,072
    Erhaltene Danke:
    1,138
    Registriert seit:
    27.02.2009
    Sobald wir ein Custom-Recovery haben - das ist aber nicht ganz trivial herzustellen.
     
  6. junkyde, 30.04.2011 #6
    junkyde

    junkyde Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Wie lange braucht der Vorgang normalerweise? Bei mir dauerts schon über 5min, ist das normal?

    Edit: Wenn man das Tablet per USB am PC angeschlossen hat, dann klappt das ganze ;)

    So, nun bin ich rooted und hab mir das durch den Root Checker auch bestätigen lassen.
    Aber wie deinstalliere ich nun die Bloatware? wenn ich ein App ganz normal auf das "entfernen" ziehe, steht immernoch, dass es eine Systemanwendung wäre und es nicht deinstalliert werden kann.... -.-
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.04.2011
  7. Punisher, 30.04.2011 #7
    Punisher

    Punisher Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Mit Titanium Backup kannste Systemanwendungen löschen. Ich würd aber mir die Pro Version kaufen und freezen. Falls es zu problemen kommt kannste es wieder rückgängig machen.

    Vorallem weil ich net weiß obs schon möglichkeiten gibt die Stock wieder neu aufzusetzen :)
     
  8. junkyde, 30.04.2011 #8
    junkyde

    junkyde Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Okay danke, das habe ich mittlerweile schon rausgefunden.
    Habe nun aber nicht gefreezed sondern deinstalliert, aber davor halt ein backup aller apps gemacht, dürfte doch auch passen oder?
     
  9. Punisher, 30.04.2011 #9
    Punisher

    Punisher Android-Experte

    Beiträge:
    869
    Erhaltene Danke:
    264
    Registriert seit:
    24.03.2011
    Ich glaub das geht so net. Hab auch schon Systemanwendungen gelöscht aber konnte sie net mehr herstellen. Probiers mal aber ich denk das geht net mit allen. Die musste mit adb usw... sichern und dann wieder an den Ort kopieren wo es vorher war.

    Ich kenn mich da aber auch net so 100% aus deswegen lass ich mich auch eines besseren belehren. :)
     
  10. starter22, 05.05.2011 #10
    starter22

    starter22 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    hab mal ne blöde frage aber was bringt mir jetzt root eigentlich wenn noch keine costum roms da sind ..?
     
  11. junkyde, 05.05.2011 #11
    junkyde

    junkyde Android-Experte

    Beiträge:
    546
    Erhaltene Danke:
    127
    Registriert seit:
    25.04.2011
    Nach meiner bescheidenen Ansicht nur, dass man eben Apps nutzen kann die root rechte benötigen wie z.B. Titanum Backup
     
  12. starter22, 05.05.2011 #12
    starter22

    starter22 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    96
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2011
    Phone:
    HTC Desire HD
    naja noch brauch man das nicht finde ich, bin so leider noch nicht überzeugt vom tab---hoffe das nen update kommt ansonsten geht es zurück zu mm...
     
  13. The Dark Knight, 06.05.2011 #13
    The Dark Knight

    The Dark Knight Android-Experte

    Beiträge:
    547
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    LG G3
    Tablet:
    Acer Iconia A500/A501
    Hi Leuts,

    das A500 ist mein erstes Android Gerät. Bin aber schon seit zwei drei Jahren Linux User, kann mir also was unter root/SU vorstellen.
    Hier jetzt die Fragen die sich mir stellen:
    1. Sollte ich gleich rooten?
    2. Was hab ich genau davon?
    3. Bleibt das Tablet trotz root dann "das Alte"?
    4. Gibt es da generell irgenwelche (guten) Tutorials für?
    5. Hab die US Version (nur 16GB) des A500. Kann ich gefahrlos rooten? Hab irgendwo beim querlesen aufgeschnappt, daß das bei einem anderen Gerät (Xoom?), nach "europäischer Methode", zum Brick führte.

    Schonmal vielen Dank!

    Greetings DK
     
  14. galaxyphone, 06.05.2011 #14
    galaxyphone

    galaxyphone Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    446
    Erhaltene Danke:
    42
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Phone:
    LG G3
    Rooten ist eigenltich ganz einfach. Guck einfach in den ersten Post. Genau so kannst du auch wieder unrooten, dann ist es wieder Normalzustand.
    Du bist dann Superadministrator (müsstest du ja von Linux kennen) und hast Vollzugriff. Ich brauche root gerade für 2 Sachen, die ich nicht missen möchte:
    Titanium Backup
    NTFS Mout (erlaubt die Nutzung von NTFS Datenträgern)

    Meine Frage an SeraphimSerapis: Ich habe bei xda gesehen, dass du an einem Custom Recovery arbeitest. Wie ist da der akutelle Stand? Gehst du davon aus, dass es innerhalb des nächsten Monats möglich sein wird?
     
  15. franzm19, 06.05.2011 #15
    franzm19

    franzm19 Android-Experte

    Beiträge:
    851
    Erhaltene Danke:
    74
    Registriert seit:
    13.02.2011
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab
    Bitte beachten, Speicherkarte muss mindestens 2 GB haben. Beim ersten Versuch habe ich es nämlich mit 1GB versucht und das funktionierte nicht.
    Erst nachdem ich eine 2 GB eingebaut hatte, war das rooten in 3 min erledigt.
     
  16. zerron112, 09.05.2011 #16
    zerron112

    zerron112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Hallo,
    habe folgendes Problem ! ! !
    Habe alles so geacht wie beschrieben:
    USB-Debugging & Unbekannte Herkerkunft sind aktiviert!
    Die APK Datei ließ sich auch problemlos installieren !

    Nur wenn ich dann GingerBreak öffen will kommt diese Fehlermeldeldung:

    "Tut uns leid!
    Die Anwendung GingerBreak(Prozess eu.chainfire.gingerbreak)wurde unerwartet beendet.Versuchen Sie es erneut.


    Schließen erzwingen"

    Habe schon alles versucht,habe es deinstalliert,wieder neu drauf,habe es mehrmals Neu gestartet!
    Als MicroSD habe ich eine 2GB Karte genommen und die apk ins Root gepackt!

    Wer kann mir Bitte helfen???

    Gruß

    zerron112
     
  17. Passe, 09.05.2011 #17
    Passe

    Passe Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    80
    Erhaltene Danke:
    23
    Registriert seit:
    31.07.2010
    hast du dran gedacht das Gerät im Portrait Modus zu locken? soll wichtig sein.
     
  18. zerron112, 09.05.2011 #18
    zerron112

    zerron112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Jo habe ich gemacht ! ! !

    Danke aber !

    Gruß
     
  19. zerron112, 09.05.2011 #19
    zerron112

    zerron112 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    102
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    31.03.2011
    Ok hatte ich Nicht :D

    Hat geklappt ! ! ! :thumbsup:

    Danke ! ! !
     
  20. ramdroid, 09.05.2011 #20
    ramdroid

    ramdroid Android-Experte

    Beiträge:
    644
    Erhaltene Danke:
    89
    Registriert seit:
    20.10.2010
    Mit Systemanwendungen entfernen würde ich vorsichtig sein. Kann u.U. sein dass dann die OTA-Updates nicht mehr funktionieren....
     

Diese Seite empfehlen