1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire erhält DivX-Unterstützung durch nachfolgendes Update

News vom 26.02.2010 um 19:23 Uhr von Chris0504

  1. HTC-Desire-540x446.jpg
    Leider konnte die DivX-Unterstützung für das HTC Desire bis zur Vorstellung nicht fertiggestellt werden. In einer vorherigen Pressemitteilung wurde die DivX-Unterstützung jedoch noch als Merkmal genannt, kurz darauf aber aus der Liste gestrichen. Nun ist bekannt geworden, dass ein Update für das HTC Desire nachgereicht werden soll, durch das DivX-Unterstützung ermöglicht wird. Gerade durch dieses neue Feature wird das HTC Desire für einige nochmals an Interesse gewinnen.

    UPDATE: Hier nochmals die offizielle Bestätigung



    HTC-Desire-540x446.jpg

     
    Chris0504, 26.02.2010
  2. Hab ich doch gleich gesagt das wird noch nachgereicht werden.
    Nun haben wir es ja bestätigt bekommen ;)
     
    Paraglider, 26.02.2010
  3. Macht auf jedenfall meinen Vorsprung für die Kaufentscheidung des Desires grösser. Divx ist auf jedenfall interessant, und wird sicher nicht nur für mich bei der Kaufentscheidung eine Rolle spielen...
     
    Weissi, 26.02.2010
  4. Wie bereits oben im Text gesagt, macht es das Desire sicherlich nochmals interessanter. Wobei, es ist eigentlich jetzt schon das beste Android-Smartphone, das angekündigt wurde. Die Daten überzeugen. Ich schaue es mir auf jeden Fall mal auf der CeBIT an.

    Liebe Grüße

    Christian
     
    Chris0504, 26.02.2010
  5. Meint ihr das Update ist in die Sense UI eingebettet oder eine/mehrere .apks? wäre an einer Protation nciht gerade uninteressiert :D
     
    Helix, 27.02.2010
  6. pf, wird von den Devs doch eh kopiert und auf andere Geräte übertragen werden :p
     
    Fr4gg0r, 27.02.2010
  7. Was genau hab ich denn vom DivX-Support? Kenn mich da kaum aus :o
     
    x87, 28.02.2010
  8. DivX ist ein Video Codec. Mit ihm kannst du Videos bei guter Qualität auf kleine Datenvolumen komprimieren.
    Viele Filme die man im Netz streamen kann, sind mit DivX codiert. Inwiefern es sinnvoll ist Videos mit einem Smartphone zu gucken (Akku, Displaygröße...) muss jeder für sich beantworten. Allerdings ist es immer gut wenn es möglich ist, nutzen muss man es ja nicht..

    Ein netter Zeitvertreib ist es allemal
     
    huhu, 28.02.2010
  9. Aber in den Spezifikationen ist doch schon von .mp4-Support die Rede. Und in mp4-Containern können doch auch H.264-Streams stecken, die auch gut komprimieren.
    Oder verhau ich da was?
     
    x87, 28.02.2010
  10. Ja, das siehst Du schon richtig. H264 ist auch ein sehr guter Codec. Divx gibt es eben schon recht lange.
    Wenn Du jetzt einen Sack voll Filme hast, der in Divx encodiert ist, dann freust Du Dich natürlich wenn dein neues Handy das alles abspielen kann.
    Wenn Du erst anfängst Videos zu encodieren kannst Du auch H264 nehmen.
     
    heimi, 28.02.2010
  11. Ja, das stimmt natürlich. Ist DivX denn immer noch beliebt in gewissen Kreisen?

    Abgesehen davon würd ich bestimmt, wenn ich mal nen Film dabei haben will für die Zugfahrt am Wochenende, das Teil extra in der nativen Bildschirmauflösung neu codieren in dem Videocodec, der am wenigsten Leistung vom Gerät verlangt.
    Kann man schon ne Abschätzung machen, welcher das sein wird?
     
    x87, 28.02.2010
  12. Ja ist immer noch so, hat (s)vcd völlig ersetzt und ist immer noch gang und gäbe.
    Wenn man von HD mal absieht :)

    Es ist einfach praktisch wenn das Handy sowas unterstützt und man nicht immer konvertieren muss, egal obs nu clips oder filme sind.
     
    Paraglider, 28.02.2010
  13. Wobei der sehr gute H264 Codec ja evtl. bald nicht mehr frei verfügbar sein wird...
     
    Fr4gg0r, 28.02.2010
  14. Gibt es da schon Programme welche Videos in ein für das Desire passendes Format (Auflösung) umwandeln?
     
    manuel, 28.02.2010
  15. nein. natürlich zu hauf, musst halt die auflösung per hand einstellen, gibt auch nen fred im forum darüber.
     
    Fr4gg0r, 28.02.2010
  16. Aber natürlich. Wie viele willst du haben? Du brauchst kein spezielles für das Desire, sondern es reicht irgendeins. Es ist ja nicht so, dass man für jedes Gerät ein neues erfinden muss.
    Beispiele:

    PSP Video 9 - Download - CHIP Online
    3GP Converter - Download - CHIP Online

    und Tausende andere. Free-, Share- und Kaufsoftware
     
    skifreund, 28.02.2010
  17. Ich will eins, dass den besten von Desire unterstützten Codec und die höchste unterstützte Auflösung nimmt und am besten ohne viel von Hand einstellen zu müssen.
     
    manuel, 28.02.2010
  18. Das stimmt so nicht ganz. Nicht, DivX, sondern Xvid hat SVCD abgelöst. Und genau da könnte es ein Problem geben:
    Xvid Inhalte sind nicht unbedingt DivX kompatibel, denn der Xvid Standard bietet einige Features, die nicht kompatibel zu "DivX-certified devices" sein müssen, z.B. Qpel, GMC, multiple B-Frames etc..

    Sollte das Desire nun eine DivX-Zertifizierung erhalten, kann es sein, dass ein Großteil des angesprochenen Contents nicht läuft.
     
    Bball, 28.02.2010

Diese Seite empfehlen