1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire HD und HD7: Das System macht den Unterschied

Dieses Thema im Forum "HTC Desire HD Forum" wurde erstellt von htc lieberhaber, 26.11.2010.

  1. htc lieberhaber, 26.11.2010 #1
    htc lieberhaber

    htc lieberhaber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    Hallo Zusammen,

    ich bin leider kein Experte und suche daher Rat hier im Forum.

    Mir gefällt das HTC HD sehr gut, bin mir aber nicht schlüssig ob ich das HTC Desire HD mit Android oder das HD 7 mit dem neues windows kaufen soll.

    Optisch gefällt mir HD7 etwas besser und von der bedienung merke ich keinen unterschied. Der Teufel liegt ja für gewöhnlich im Detail.

    Was sollte ich beachten und was macht wirklich den feinen Unterschied aus?

    Ich sollte erwähnen, dass ich das handy natürlich zu beruflichen Zwecken viel nutze, besonders notwendig sind die ganzen internetfunktionen, mails, browser, organizer. Ich habe zwar ein Blackberry Bold 9000 was natürlich perfekt für den gebrauch ist, aber ich wollte gerne mal ein Touch handy haben und natürlich gefallen mir auch die ganzen Multimedia Funktionen sehr gut.

    Ich würde mich freuen wenn mir jemand hier den filligranen Unterschied zwischen HD7 und Desire HD Android erklären könnte.


    Grüße

    Christian
     
  2. HansWursT, 26.11.2010 #2
    HansWursT

    HansWursT Android-Experte

    Beiträge:
    679
    Erhaltene Danke:
    58
    Registriert seit:
    11.11.2010
    Schau mal: Sieben Fehler - Windows Phone 7 - FOCUS Online
    Focus ist evtl nich die beste Quelle aber hier sind nen paar Sachen aufgeführt die für mich Windows Phone 7 ausschließen.
    Wobei einiges davon wohl noch nachgebessert werden kann, aber dennoch ist für mich Android das OS meiner Wahl.
     
  3. MeetAndroid, 26.11.2010 #3
    MeetAndroid

    MeetAndroid Android-Guru

    Beiträge:
    2,261
    Erhaltene Danke:
    470
    Registriert seit:
    05.12.2009
    Nimm das Desire HD. Windows Phone ist noch nicht so weit.

    P.S. Ich hatte das HD7 ;)
     
  4. JustDroidIt, 26.11.2010 #4
    JustDroidIt

    JustDroidIt Android-Guru

    Beiträge:
    3,049
    Erhaltene Danke:
    886
    Registriert seit:
    14.03.2010
    Phone:
    HTC One M8
    Tablet:
    Nexus 7 (2013)
    Wie du selbst schon in der Überschrift geschrieben hast; Das System macht den Unterschied! ;)

    Man sollte beide Betriebssysteme testen und dann entscheiden.... Android ist natürlich schon deutlich ausgereifter & verbreiteter weil länger am Markt und auf dem Weg an die Spitze. :)
    Ich sehe derzeit keine Vorteile von WP7 gegenüber Android... ist einfach noch zu frisch.
     
  5. htc lieberhaber, 26.11.2010 #5
    htc lieberhaber

    htc lieberhaber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    danke erstmal für die schnellen antworten

    funktioniert bei Android Copy Paste, videotelefonie etc.?

    der focus artikel ist ja ganz gut aber was war eure persönliche erfahrung
     
  6. Piratesteve, 26.11.2010 #6
    Piratesteve

    Piratesteve Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Moin Christian,

    ich habe zwar bisher noch kein Windows Phone 7 Gerät selber in der Hand halten können, und kenne das System daher nur aus Videos und Berichten, aber ich bin seid zwei Tagen Besitzer des DHD, und das ist mein erster Kontakt mit Android überhaupt.
    Ich bin von Android, und seiner Bedienung und den Möglichkeiten absolut begeistert. Es ist ein Ozean voller Möglichkeiten, und ich stehe sprichwörtlich gerade mal mit den Füssen am Strand knöcheltief im Wasser.

    Solltest du auch nur im geringsten selber Wert darauf legen, dein zukünftiges Smartphone selber individualisieren zu können, sowie es auch privat für Freizeit als Multimediagerät nutzen wollen, würde ich dir Android absolut empfehlen.
    Aber man sollte auch abseits des Berufslebens Lust haben, sich damit auseinanderzusetzen. Wenn du also auch gerne z.B. am PC viel in der Freizeit machst, und dich dort im wesentlichen gut zurecht findest, ist Android einfach die erste Wahl.

    Mit dem DHD wirst nicht nur ein zuverlässiges, sondern auch ein absolut mächtiges Smartphone haben, das zur Zeit wirklich überall für Aufmerksamkeit sorgen wird, sobald du es rausholst. Einfach weil es tierisch sexy ist. :thumbsup:

    Hoffe ich konnte dir helfen. Ich war beim HD7 Release auch kurz am grübeln, aber ich kam schnell zu der Erkenntnis das nichts über Android geht. Das Wachstum von Android spricht einfach mal für sich in dem Fall.

    lg
    Piratesteve
     
    _Dad_ und Masumi haben sich bedankt.
  7. htc lieberhaber, 26.11.2010 #7
    htc lieberhaber

    htc lieberhaber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    hallo du pirat :D

    danke für deine antwort, du scheinst wirklich vollends begeistert und überzeugt zu sein. finde es super dass es dir so gut gefällt. ich habe auch viele andere foren durchforstet und fast alle sprechen sich für android aus.

    ich denke ich tendiere zur zeit dann auch zum android system.

    wie ist das mit den funktionen.

    videotelefonie, copy paste etc. , das funktioniert alles bestens bei android?
     
  8. Philemonia, 26.11.2010 #8
    Philemonia

    Philemonia Neuer Benutzer

    Beiträge:
    10
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    16.11.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Copy&Paste funktioniert tadellos.

    Ich schick mir z.B. nen link per E-Mail auf Handy und füge ihn dann als Lesezeichen in einen Browser ein. Mit dem Office hab ich das noch nicht getestet, dürfte aber genausogut funktionieren. :thumbsup:
     
  9. Piratesteve, 26.11.2010 #9
    Piratesteve

    Piratesteve Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    94
    Erhaltene Danke:
    45
    Registriert seit:
    06.09.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy Note 4
    Wie gesagt, wenn du auch die Zeit hast dich damit etwas zu beschäftigen, ist es ein Traum.Ich liebe es, ich will es heiraten ! :laugh:
     
  10. bugz, 26.11.2010 #10
    bugz

    bugz Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,770
    Erhaltene Danke:
    116
    Registriert seit:
    21.11.2010
    Ich habe ein DesireHD und meine Sis hat ein HD7. Wir beide sind zufrieden, aber ich denke, dass das HD7 ein Frauengerät ist. MS schränkt inzwischen auch ziemlich stark ein wie Apple und das ist das was mich extrem stört. Eine Frau wird weniger ins Sytem eingreifen wollen als ein Mann(will die Macht haben). Meine Sis hat zum Beispiel kein Prob mit MS Connector... bzw. früher mit Itunes. Hauptsache sie kann ihre Bilder runterladen und Musik drauf machen!
     
  11. Waxfresh, 26.11.2010 #11
    Waxfresh

    Waxfresh Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    53
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    HTC Desire HD
    Die Antwort wird wohl eindeutig ausfallen in nem Android Forum oder? :w00t00:
     
  12. htc lieberhaber, 26.11.2010 #12
    htc lieberhaber

    htc lieberhaber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    naja daher erwarte ich mir ja hier qualitative kommentare von den android experten ;)
     
  13. fluxkompensator, 26.11.2010 #13
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    das sind beides gute geraete und gute betriebsysteme. Nur bei all dem bashing ggue WP7 darf man nicht vergessen:
    - wp7 "1.0" ist vom start weg ausgereifter als Android 1.0 war
    - es gibt jetzt schon ein App Angebot dass bei Android nach monaten nicht verfuebar war
    - die wp7 gerate sind bei schwaecherer hardware schneller, ausdauernder und stabiler als Android 2.2 (die Anwenung soundso reagiert nicht...blabla warten schliessen... gibts da nicht)
    - das UI ist ggue stock Android dramatisch eleganter
    - im gegensatz zu android kann man WP7 ohne probleme seiner frau oder mutter in die hand druecken (ich habs versucht)

    nicht falsch verstehen ich liebe meine Androiden und weil mir immer noch eine handvoll musthave Apps bei WP7 fehlt werde ich auch noch nicht 100% auf WP7 umsteigen, aber wenn Google weiterhin seinen fetten Arsch auf dem hohen Ross breitsitzt werden sie in ein/zwei Jahren das Schicksal vieler Microsoft Belaechler teilen. Schoenen Gruss von Lotus, Corel, Wordperfect, Novell, Netscape und wie sie alle heissen
     
  14. lounge77, 26.11.2010 #14
    lounge77

    lounge77 Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    67
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    31.03.2010
    Könnte man auch sagen iPhone 4 oder DHD. Habe beide hier liegen und weiß nicht welches ich nehmen soll. Seit 2007 durchweg iPhone gehabt und nun habe ich hier das DHD hier liegen. Tja und nun weiß ich nicht weiter?
     
  15. fluxkompensator, 26.11.2010 #15
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    willst du das selbe Telefon wie deine Friseuse nutzen?
     
    Masumi, ehrles, stacrossd und 2 andere haben sich bedankt.
  16. DroidNoob, 28.11.2010 #16
    DroidNoob

    DroidNoob Junior Mitglied

    Beiträge:
    42
    Erhaltene Danke:
    3
    Registriert seit:
    16.11.2010
    mal im Ernst: allein schon, dass ich mein DHD als UsbSM nutzen kann, machts für mich zu etwas wesentlich sinnvollerem als ein Win7 mit Zune oder iphone mit iTunes ...

    Das hat mich schon bei meinem uralt ipod angenervt ohne Ende, dass man auf jedem Rechner die gleiche itunes-Version mit identischen SPeicherorten brauchte, weil sonst die Lieder aufm pod gelöscht wurden ...

    Und nein, ich wollte nicht mit Kumpels rumtauschen, hatte aber auf Reisen nur mein Netbook und nicht immer den großen Rechner dabei ...

    Wenn Win7 jetzt mit dem gleichen Schmarrn anfängt, dann kann ich in Zukunft keine Daten mehr auf dem Handy als Festplatte speichern und in der Arbeit nutzen ...
     
  17. htc lieberhaber, 28.11.2010 #17
    htc lieberhaber

    htc lieberhaber Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    5
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    26.11.2010
    das ist wirklich brilliant von htc und android gelöst
     
  18. Melkor, 28.11.2010 #18
    Melkor

    Melkor Super-Moderator Team-Mitglied

    Beiträge:
    17,620
    Erhaltene Danke:
    3,911
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Ulefone Power + Wiko Darknight
    Tablet:
    Archos G9 Tablet, Odys Wintab 9 plus 3G
    Wearable:
    Xiaomi MiBand
    @Flux
    Deine aussagen bringen es auf den Punkt.
    Zumal bzgl. des "tollen" Focusartikels noch einige Dinge angemerkt seien:
    - wer braucht 40-50.000 apps. Gefühlt 90% ist schrott, doppelt und dreifach drin oder nur die Darstellung einer webseite. was zählt sind Killerapps, da hat Google mit Google Earth, Googles usw. noch die Nase vorn, aber mal schaun wir lange noch
    - Copy&Paste ist wie Multitasking schon in der Mache, ist in 1 Monat kein gegenargument mehr
    - Modemfunktionalität - können die meisten Androids auch erst seit 2.2 von Haus aus, davor fehlen teilweise die Treiber usw.
    - Speichererweiterung... ja, kann man bei manchen mit speziellen Karten. Ist natürlich nicht gut gelöst, aber das liegt an den Businessfunktionen (Karten sind verschlüsselt und können von keinem anderen Gerät gelesen werden - somit kommt nur Aufrüstung in Frage und das ist auch ne Frage wen man fragt - 8Gb sind mir derzeit genug)
    - Outlook sync gabs bisher, aber Android kann das auch nicht von Haus aus. Man braucht immer 3rd Party Software ...

    aber ob es deshalb ein "Frauentelefon" ist? :D
     
  19. Harley-TSI, 29.11.2010 #19
    Harley-TSI

    Harley-TSI Android-Experte

    Beiträge:
    796
    Erhaltene Danke:
    67
    Registriert seit:
    29.01.2010
    Jemand hat gesagt, dass Videotelefonie geht mit dem Desire HD. Wie soll das ohne Frontcam gehen? :A :A :A hahahah

    Aber ich würde auch jetzt Android vorziehen, einfach weil WP7 noch zu frisch ist. Später dann wird es vll. Sogar besser als Android.
     
  20. saroman, 29.11.2010 #20
    saroman

    saroman Android-Experte

    Beiträge:
    533
    Erhaltene Danke:
    93
    Registriert seit:
    10.08.2010
    Ist halt die Frage was Dir wichtiger ist. Fürs iPhone spricht das perfekte komplettpaket aus Software und Hardware. Updates sind nicht auf Provider angewiesen auch wenn die Geräde Netlock haben. Qualität, Display und Bedienung ist erheblich besser als bei DHD.
    Rießiges App Angebot wo auch sehr viele gute Sachen dabei sind.

    Nachteile sind die bescheuerte Aktiviererei, Updatezwang und was Apple net will brauch der Kunde nicht Mentalität. Nicht aufrüstbarer Speicher ( wobei 32GB eigendlich genügen ). Glas auf vorder und Rückseite was das Gerät extrem empfindlich gegen Stürze macht.

    Für das DHD spricht für mich SD Platz, Akku wechselbar wenn er mal def. ist, schönes Display ( wenn man es etwas bunter will )

    Nachteile sind wenig integrierter Speicher, mangelhafte Verarbeitung, Googlezwang sowie nicht wirklich hochwertiger App Marked. Zudem empfinde ich das Toutchdisplay nicht so harmonisch in der Bedienung.

    Preisunterschied zw. DHD und Iphone 4 Neverlocked knapp 200 Euro ist auch schon eine Hausnummer.

    Ich habe beide und nutze sie mit einer Multisim mit dem neuen T-Mobile Mobil Complete L Tarif. Spass machen beide Geräte, wenn ich aber alle Vor und Nachteile vergleiche ist für mich das iPhone immer noch das Maß der Dinge.
    Apple hat zwar lieber alle Fäden in der Hand aber man sieht das es einfach zusammen passt. Mac - iPhone - Mobile Me. Es funktioniert einfach ohne das man sich die Finger fürs konfigurieren brechen muss.
    Nachteil ist die inegration mit Windows PC's nd anderen Anbieter statt Mobile Me.
     

Diese Seite empfehlen