1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC-Desire + VW RCD310. Navigon Sound über bluetooth

Dieses Thema im Forum "HTC Desire Forum" wurde erstellt von colorno, 13.06.2010.

  1. colorno, 13.06.2010 #1
    colorno

    colorno Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo Community :),

    seit kurzem bin ich ein stolzer Besitzer von einem Desire geworden.
    Leider stelle ich mich etwas baselich an und kriege ein Problem nicht gelöst. Und zwar kann ich ohne Probleme mein HTC-Desire, mit meiner vom Werk verbauten Freisprecheinrichtung, koppeln und auch verwenden. Doch jedes Mal wenn ich das Navigon auf dem Android starte, nutzt dieses nicht die Lautsprecher des Fahrzeuges, sondern die des Desires. Dabei wird die Koppelung des Handys mit dem Fahrzeug nicht getrennt.

    Meine Frage wäre: mache ich was falsch? Muss ich irgendwo eine Funktionalität aktivieren? Ich habe schon das ganze Menü, sowohl das von dem Navigon, als auch von dem HTC gescannt und finde nichts? Google hat mir leider auch nicht so viel verraten, dass ich mit der Antwort zufrieden wäre.

    Muss ich mir eventuell ein App dafür installieren? Mich wundert eben nur, dass das Telefonieren ohne Probleme läuft und nur dass der Sound vom Navigon nicht richtig übertragen wird.

    Ich danke für eure Unterstützung!

    Gruß

    colorno
     
  2. Dracul, 13.06.2010 #2
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Mhhh hast du keine Möglichkeiten z.b. die Bluetoothprofile einzustellen die Verwendet werden sollen?

    Freisprechen nutzt HFP/HSP und Navigon gibt wohl über den normalen Lautsprecher aus also als Media. Das Telefon registriert nicht das die Ansage ans Radio soll und man hat den Salat. Bei Windows Mobile scheint es Tools zu geben die das umbiegen. Auf Android ist mir keine Möglichkeit bekannt.

    Wundert mich das man das bei Navigon nicht einstellen kann.
     
  3. FaceOfIngo, 14.06.2010 #3
    FaceOfIngo

    FaceOfIngo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.04.2010
    Kann deine eingebaute FSE den auch A2DP? Sprich kannst Du über Bluetooth z.B. Musik von deinem Desire hören?
     
  4. colorno, 14.06.2010 #4
    colorno

    colorno Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    2
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    13.06.2010
    Phone:
    HTC Desire
    Hallo,

    danke für die Antworten. Leider muss ich auf die Frage ob es A2DP untersztütz mit "ich habe leider keine Ahnung" antworten. Aber Musik abspielen habe ich auch nicht hingekriegt, darum denke ich das es nicht geht.

    Zum Navigon-Menü noch ne Info: Hier gibt es nicht sehr viel einzustellen, habe es noch mal überprüft.

    Ne Frage an euch beide wäre es überhaupt vieleicht Möglich, die Ansage von Navigon/Musik über ein App in HFP/HSP Protokoll umzuwandelt?

    Danke
     
  5. baerlichkeit, 14.06.2010 #5
    baerlichkeit

    baerlichkeit Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    44
    Registriert seit:
    16.12.2009
    Hi,
    hab kein Desire, dürfte aber egal sein.

    Navigon dudelt im Moment immer über die Lautsprecher, auch wenn man ein Bluetooth-Headset gekoppelt hat. Leider. Ich hoffe in Zukunft kann man das wenigstens auswählen.

    Grüße Andreas
     
  6. FaceOfIngo, 14.06.2010 #6
    FaceOfIngo

    FaceOfIngo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    218
    Erhaltene Danke:
    17
    Registriert seit:
    28.04.2010
    OK, kurz zu Bluetooth:

    Bluetooth dient als Signalübertragung auf Funkbasis über kurze Distanz. Den technischen Teil lasse ich jetzt mal weg, für den Datenaustausch gibt es verschiedene Profile die entsprechend für unterschiedliche Daten verantwortlich sind. Die IMHO wichtigsten Profile sind:
    - HFP (Hands Free Profile): schnurlose Telefonie im Auto
    - HSP (Headset Profile): Sprachausgabe per Headset
    - A2DP (Advanced Audio Distribution Profile): Übermittlung von Audiodaten
    - AVRCP (Audio Video Remote Control Profile): Fernbedienung für Audio/Video

    Das A2DP wird zum übertragen von den Musik (MP3) auf dein Autoradio verwendet, genau dieses Profil wird auch zum Übertragen der gesprochenen Navi Anweisungen verwendet.

    Bluetooth Quelle: Wikipedia

    Kurz gesagt schau mal in die Anleitung von deiner eingebauten Anlage, vielleicht auch direkt für das Radio, ob die das oben genannte A2DP Profil unterstützt, dann sollte es gehen.

    Alternativ wenn deine Anlage irgendwie GPS over Bluetooth unterstützt, kannst Du im Market ein App dafür runterladen und dies evtl. dem Navigon unterjubeln dann wird darüber die Anweisung weitergegeben.

    Ansonsten sehe ich leider keine Möglichkeit dies noch rüberzukriegen, evtl. mit nem FM-Transmitter
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.06.2010
  7. S1m, 14.06.2010 #7
    S1m

    S1m Gast

    Habe zwar kein RCD 310 aber dafür das RCD510.

    Ich habe es mitm Bluetooth noch nicht probiert, werde es morgen aber machen.
    Bisher habe ich das Handy immer über Klinkenstecker mit dem Radio verbunden. das klappt bestens ( googlenavigation . Navigon morgen auch mal probieren ;))
     
  8. S1m, 22.06.2010 #8
    S1m

    S1m Gast

    Geht nicht
     
  9. Woodi3, 23.06.2010 #9
    Woodi3

    Woodi3 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    3
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.06.2010
    Es geht definitiv nicht, da Navigon dies nicht unterstützt!
    Aber schreib doch eine Mail an Navigon! Ich habe dies bereits auch schon getan und wenn Sie merken dass dies vermehrt angefragt wird, binden Sie die Funktion in ein nächstes Update evtl. mit ein! :p
     
  10. Pittek, 23.06.2010 #10
    Pittek

    Pittek Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    187
    Erhaltene Danke:
    32
    Registriert seit:
    01.03.2010
    @OP: deine Freisprecheinrichtung unterstützt offensichtlich kein A2DP, also kann es nicht funktionieren (das Radio hat damit nix zu tun, A2DP wird von der gekoppelten FSE geregelt).

    Ansonsten: also ich höre die Navigon Ansagen klar und deutlich (wenn auch am Anfang abgeschnitten) mit meiner Billig-HFP-FSE (die allerdings auch A2DP unterstützt).
     
  11. joergfrde, 10.07.2010 #11
    joergfrde

    joergfrde Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    301
    Erhaltene Danke:
    15
    Registriert seit:
    04.07.2010
    Phone:
    Honor 7, ZTE Blade L3,LG G2, Samsung S3
    Tablet:
    Nexus 10
    Ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir im Auto ist eine Parrotfreisprechanlage eingebaut. Als Navi nutze ich Google Maps Navi. Die Sprachausgabe des Navi erfolgt nur über mein Desire. Wenn ich aber zusätzlich telefoniere, kommt die Sprachausgabe auch über die Freisprecheinrichtung.
    Als ich noch mein HTC Touch 3G mit TT nutzte, kam die Sprachausgabe auch nur über das Telefon. Beimeinem alten Nokia N73 mit TT kam die Sprachausgabe über die Freisprecheinrichtung.
    Demzufolge kann es doch nicht an meiner Freisprecheinrichtung liegen. Da muß es doch im Telefon eine Einstellmöglichkeit geben?
    FB_Addon_TelNo{ height:15px !important; white-space: nowrap !important; background-color: #0ff0ff;}
     
  12. markusd112, 31.05.2011 #12
    markusd112

    markusd112 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hallo,

    seit der neuen Navigon Version 3.6.0 für Android sendet der Navigon MN seine Sprachausgabe auch via Bluetooth.

    Für mich ergibt sich dadurch leider folgendes Problem mit meinem HTC Desire S und der Original VW Freisprecheinrichtung mit einem RCD510:

    Sobald das Telefon mit der FSP gekoppelt ist, höre ich Navi-Ansagen nur noch, wenn ich die Bluetooth-Medien-Wiedergabe am RCD510 aktiviere. Dann kann ich aber kein Radio oder sonstwas mehr hören.

    Das HTC verbindet sich mit den beiden Profilen "Telefon" und "Medien". Wenn ich bei "Medien" das Häkchen wegmache, höre ich die Naviansage wieder über den Handylautsprecher.

    Aber: sobald ich das Telefon das nächste mal wieder kopple, ist das Häckchen wieder automatisch gesetzt und ich höre keine Ansagen mehr.

    So ist das "Murks"...

    Gibt es keine Apps unter Android, um die Tonausgabe auf verschiedene "Wege" nach Bedarf umzuleiten?

    Viele Grüße

    Markus
     
  13. Dracul, 31.05.2011 #13
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Ich kann es im Cyanogen Mod einstellen.
     
  14. markusd112, 31.05.2011 #14
    markusd112

    markusd112 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hallo,
    ich bin eher ein Freund der Original-Firmware... Gibt's dafür auch eine Möglichkeit?
    Viele Grüße

    Markus
     
  15. Dracul, 31.05.2011 #15
    Dracul

    Dracul Android-Experte

    Beiträge:
    715
    Erhaltene Danke:
    69
    Registriert seit:
    24.07.2009
    Phone:
    Huawei P8
    Ich kenne keins. Man könnte suchen ob es ne Einstellung ist die man mit Root selber vornehmen kann.
     
  16. markusd112, 31.05.2011 #16
    markusd112

    markusd112 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    23
    Erhaltene Danke:
    2
    Registriert seit:
    31.05.2011
    Hallo,
    ich bin dummerweise auch kein Freund vom "Rooten"... ;-)

    Schade, dass es keine Möglichkeiten gibt.

    Vermutlich kann Navigon durch entsprechende Programmierung derartige Einstellmöglichkeiten anbieten. Ich werde auf jeden Fall mal meinen Wunsch beim Support vortragen.

    Viele Grüße

    Markus
     

Diese Seite empfehlen