1. Nimm jetzt an unserem 2. ADVENT-Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Desire Z Root und ROM-Sicherung

Dieses Thema im Forum "Root / Hacking / Modding für HTC Desire Z" wurde erstellt von outwiper, 12.02.2011.

  1. outwiper, 12.02.2011 #1
    outwiper

    outwiper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Guten Morgen Community,

    ich hab seit gut zwei Monaten ein HTC Desire Z.
    Android 2.2
    Build-Nummer 1.34.405.5

    Heute morgen mit VISIONary + gerootet und hat alles super funktioniert.

    Wollte anschließend mit ROM Manager v3.0.0.7 mein aktuelles ROM sichern.
    Kann ja immer mal etwas schief gehen und dann.
    Dazu sollte das aktuelle ClockworkMod Recovery-System (3.0.0.5) vom Manager installiert werden, was ich auch bestätigt habe.

    Nur kann ich nun leider keine Aktionen mit dem Manager ausführen.
    Egal ob ROM sichern oder SD partionieren,
    alles endet mit einem Reboot des Handys und der Anzeige
    dieses hübschen roten Dreiecks mit Ausrufezeichen drin.
    Dort steht dann folgende Meldung:

    E:Can't open /cache/recovery/command

    auch die vier Optionen die ich dann anwählen kann haben nichts gebracht:

    Reboot system now
    Apply sdcard:update.zip
    wipe data/factory reset
    wipe cache partition

    Wer kann mir dabei helfen?

    Ich will eigentlich kein neues ROM aufspielen oder sonst was
    sondern nur eine popelige Sicherung des aktuellen ROMS mit Apps Einstellungen etc.
    Habe auch schon versucht dem ROM Manager die Rechte zu korrigieren.
    Auch das war erfolglos. Ebenso eine ältere Version des ClockworkMod Recovery-Systems.

    Weiß einfach nicht mehr weiter

    Vielen Dank schon mal und schönen Samstag
     
  2. parabolon, 12.02.2011 #2
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    würde von vorn anfangen... soweit ich weiß kommt das dreieck, wenn man kein root und s-off hat.

    oder warte auf jmd. mit mehr plan ;)

    bist du nach der anleitung hier im forum vorgegangen? hab gedacht mit VISIONary macht man das nicht mehr (veraltet)?

    http://www.android-hilfe.de/936394-post1.html
     
  3. outwiper, 12.02.2011 #3
    outwiper

    outwiper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2011
    Naja, ich sags mal so, ich mach soetwas lieber über ein tool, als dass ich mir stundenlang irgendwelche Javaproggies sauge etc.
    Oder auch wieso tippen wenns mit zwei klicks getan sein könnte ;)
    Scheint aber wie du sagtest nicht das Non-Plus-Ultra gewesen zu sein.

    Danke aber einmal für die Anleitung.
    Schade nur, dass sie so schlecht geschrieben ist und man nicht weiß wann man was in windows eingibt und wann was auf dem Handy etc.
    Wird man nicht so ganz schlau draus, auch nicht welche Dateien man nun wohin packt.
    Muss ich wohl per Try & Error ausprobieren...
     
  4. outwiper, 12.02.2011 #4
    outwiper

    outwiper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2011
    So, ich hab es nun soweit hinbekommen, bis ich im Terminal Emulator aufm Handy

    "/data/local/tmp/gfree -f"

    eingeben soll.

    dabei sagt er mir aber komischerweise "permission denied".
    Weiß einer was da schief gelaufen sein könnte?
    Die Datei aufs handy kopieren mittels

    "abd push dfree /data/local/tmp/"

    hat auch ohne Fehlermeldung geklappt.​
     
  5. parabolon, 12.02.2011 #5
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    ich es habe danach HTC Vision - XDA-Developers gemacht

    wirst sicher parallelen entdecken und bei unklarheiten kannst du auf die andere anleitung ausweichen.
     
  6. parabolon, 12.02.2011 #6
    parabolon

    parabolon Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,155
    Erhaltene Danke:
    94
    Registriert seit:
    02.03.2009
    Phone:
    Nexus 5
    also du hast im terminal emulator die "#" stehen und es geht nicht?

    dann bin ich raus :D ;)
     
  7. outwiper, 12.02.2011 #7
    outwiper

    outwiper Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    6
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    12.02.2011
    So, nun aber.

    Keine Ahnung woran es gelegen hat, ich hab den Terminal Emulator noch einmal runtergeschmissen und neu installiert und dann ging es auf einmal.
    Hatte vorher alles mögliche ausprobiert, handy am rechner, handy nicht am rechner, aber nixx klappte.

    Nun klappt auch das sichern des ROMS.

    DANKE SCHÖN.

    Dennoch frage ich mich bei soetwas immer etwas, wieso man das so umständlich machen muss. Ein Anfängerprogrammierer könnte sowas doch sicher in ein kleines Proggy schreiben und mit zwei Klicks ists dann getan.
    Ich kanns leider nicht, weil ich keine Programmierkenntnisse habe, von daher kann man immer leicht tönen.

    Schönes Wochenende....
     
  8. Skyliner, 12.02.2011 #8
    Skyliner

    Skyliner Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,646
    Erhaltene Danke:
    278
    Registriert seit:
    24.10.2010
    Phone:
    Samsung Galaxy S7 Black
    Tablet:
    Samsung Galaxy Tab A6 LTE
    Wearable:
    Moto 360
    Ist VISIONary + in der Art genauso wie z4root?

    Ist das eine App, mit der man einfach das DZ rooten und auch falls mal nötig wieder unrooten kann?

    Finde VISIONary + jedoch nicht im Market :confused:
     
  9. dazw, 13.02.2011 #9
    dazw

    dazw Android-Guru

    Beiträge:
    2,514
    Erhaltene Danke:
    318
    Registriert seit:
    17.08.2009
    Verschoben!
     

Diese Seite empfehlen