1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC Sensation oder SGS2 - Kaufargumente, kann mich nicht entscheiden

Dieses Thema im Forum "HTC Sensation / Sensation XE Forum" wurde erstellt von Fallwrrk, 15.05.2011.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fallwrrk, 15.05.2011 #1
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Hey,
    bin grad auf der Suche nach etwas neueren Hardware als meinen HTC Touch Pro 2, welches ja nicht mehr das Neuste ist. Außerdem ekelt mich Windows Mobile jeden Tag mehr an. Fängt an bei SMS-Tönen, die erst klingeln, wenn ich das Display anmache, bis zu Anrufen, die ich nicht annhmen kann, weil komischerweise der Lockscreen noch drin ist und nicht weg geht. :angry:
    Ins Auge gefasst habe ich nun die zwei Topmodelle aus dem Hause HTC und Samsung. Jeder weiß nun, welche gemeint sind. :)
    Ich möchte hier nun trotzdem keine Kaufberatung, da ich nur selber weiß, welches zu mir passt. Deswegen benutze ich mal ein ganz anderes Verfahren der Smartphone-Auswahl. Was mir am einen Smartphone passt, was mir am anderen Smartphone passt und was mir relativ Wurscht ist.

    Am HTC Sensation gefällt mir:
    - Das gesamte Design, keine iPhone-Kopie und die geile Rückseite, die insgesamt voll Porno ist. :wubwub:
    - HTC Sense mit dem traumhaften Dialer und der klasse Klappuhr.
    - Die Status-LED, die das SGS2 glaube ich nicht in der Form hat.
    - Das 16:9-Display, da es so wohl einfacher ist, das Gerät mit einer Hand zu bedienen - länger, aber nicht breiter.
    - Vollmetall: Kratzanfälliger, aber wertiger, zumindest im Gefühl.

    Am Samsung Galaxy S2 gefällt mir:
    - Der erhöhte RAM, obwohl ich bezweifle, dass ICH das jemals spüre. Hör nur Musik über Headset und surfe ein wenig mit maximal zwei Tabs.
    - Die wahrscheinlich bessere Kamera, was Schärfe angehen wird.
    - Der bessere Akku (beim HTC besseren nachkaufen?)
    - Die Tegra 2-GPU, denn wenn ich zoche, dann richtig!

    Was mir egal ist:
    - Displayart, denn alles hat seine Vor- und Nachteile.
    - Lautsprecher, höre eh entweder über HS, Xbox oder Standlautsprecher und Klingelton ist auch nur ein "rrriiiiiiiiiiiiiiinnnngg".

    Wisst ihr noch etwas, dass ich in meine Liste mit einbeziehen könnte, was das eine Smartphone hat, aber das Andere nicht? Dann könnte ich mir bald selber ein Bild machen, welches Smartphone meins sein könnte.

    mfg Marcel
     
  2. ALDeeN, 15.05.2011 #2
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Beiträge:
    2,080
    Erhaltene Danke:
    631
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Also dann nimm das Sensation! Wenn dir die 16:9 zusagen? Mir garnicht!!! Ich wüsste nicht, dass das SGS2 ein Tegra 2 Chipsatz hat?? Und Ram ist bei dir ja auch vernachlässigbar, wenn du nur wenig surfst und nur Musik hörst...
     
  3. Abitor, 15.05.2011 #3
    Abitor

    Abitor Android-Hilfe.de Mitglied

    Beiträge:
    73
    Erhaltene Danke:
    12
    Registriert seit:
    04.05.2009
    Es gibt eine Version des SGS2 mit Tegra2, allerdings dann ohne Amoled und soweit ich weis wird es die Version nicht in allen Ländern geben, es ist eher unwahrscheinlich dass wir diese Version bekommen.
     
  4. neandertaler19, 15.05.2011 #4
    neandertaler19

    neandertaler19 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    10,344
    Erhaltene Danke:
    1,929
    Registriert seit:
    28.01.2011
  5. fluxkompensator, 16.05.2011 #5
    fluxkompensator

    fluxkompensator Android-Ikone

    Beiträge:
    4,501
    Erhaltene Danke:
    1,835
    Registriert seit:
    10.02.2009
    kommt aufs Metall drauf an. Das iPhone/iPod1 war voll der Kratzer Magnet. Mein DHD dagegen war kratzfrei, ganz im Gegensatz zu dem SGS1 das ich mal genutzt habe (weiches Plastik kratz eigentlich schon mit dem Fingernagel)
     
  6. corvin, 16.05.2011 #6
    corvin

    corvin Neuer Benutzer

    Beiträge:
    1
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.05.2011
    Also, was den Ram anbelangt wirst dus wirklich nicht spüren. Die paar MB machen da wirklich nicht mehr viel aus! Kamera wird voraussichtlich wieder mal beim HTC unterlegen sein, ABER sie wollten im Sensation einen neuen Chip verbauen, der dann angeblich und hoffentlich besser ist^^
    Lautsprecher find ich persönlich auch eher unwichtig. Man sollte das Handy halt hören, wenns klingelt. Zu was anderem Taugen die Lautsprecher in sämtlichen Smartphones und Handys sowieso nicht!
    Die paar mAh, die der Akku des S GSII mehr hat sind eigentlich total wurscht, da die auch nur einen Aufschub von ein bis zwei Stunden bringen! Kann natürlich sein, dass Samsung wegen AMOLED und der geringeren Auflösung bzw. weniger aufwändigen Animation weniger Akku braucht. Trotzdem kommt man bei beiden Telefonen nicht drum rum, sie abends aufzuladen, sonst reichts nicht mehr für den ganzen Tag danach^^

    Und bei der GPU hab ich einiges einzuwenden: Im HTC ist eine Adreno 220 drin, die Berichten zufolge doppelt so schnell sein soll, wie die nVidia Tegra 2! Da helfen Marke und Name von nVidia auch nichts. Lass dich davon nicht blenden! Die Qualcomm Adreno 220 soll auf jeden Fall besser sein!

    Siehe hier:
    Adreno 220 is 2X faster than Tegra

    (Das "normale" S GSII soll im übrigen die Exynos 4210 drin haben, die auf Augenhöhe mit der Tegra 2 ist, also auch unter der Adreno 220.)

    Ich würds Sensation nehmen: besser verarbeitet, kein iPhone abklatsch, geht nicht sofort kaputt, wenns mal auf den Boden fällt, Sense 3.0, HTC Widgets, HTC Watch!
     
    ALDeeN bedankt sich.
  7. ALDeeN, 16.05.2011 #7
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Beiträge:
    2,080
    Erhaltene Danke:
    631
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Nur das 16:9 braucht kein Mensch :D und es hat nur SLCD...
     
  8. Nvidianer, 16.05.2011 #8
    Nvidianer

    Nvidianer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.04.2011

    Falsch, schneller als Tegra 2 T20 ja, aber nicht schneller als Tegra 2 T25.

    Das ist ein kleiner, aber feiner Unterschied.
     
  9. Flexo, 16.05.2011 #9
    Flexo

    Flexo Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    151
    Erhaltene Danke:
    5
    Registriert seit:
    01.02.2011
    bin auch ständig am schwanken zwischen sgs2 und sensation.
    Für mich sind ein klares Pro beim SGS2 der 16gb interne Speicher. Apps werden immer größer und 1GB sind einfach nicht mehr Zeitgemäß.
    Ganz klares Pro Sensation ist für mich Sense 3.0
    wie werdet ihr euch entscheiden?
     
  10. Nvidianer, 16.05.2011 #10
    Nvidianer

    Nvidianer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.04.2011
    Wer maximale Power haben will, kommt um das SGS S2 derzeit nicht herum.

    Das Sensation ist gar nicht so schnell wie manche denken, was aber nur daran liegt, das es noch nicht die maximale Leistung erzielt bzw. abruft.

    Teilweise, in Smartbench 2011, liegt es hinter dem LGOS auf Platz 3 in Sachen Dual Core Phones.
     
  11. Chris101, 16.05.2011 #11
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    466
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Ein dickes Pro ist für mich alleine schon die abnehmbare rückschale des Sensation zum wechseln der Sim-/SD Card! Das ist mal was neues und feines!
     
  12. ALDeeN, 16.05.2011 #12
    ALDeeN

    ALDeeN Android-Guru

    Beiträge:
    2,080
    Erhaltene Danke:
    631
    Registriert seit:
    19.09.2010
    Aber was heißt genau, "maximale Power"? In welchem Bereich? Nur Spiele? Oder auch Multitasking, oder FLash seiten?
     
  13. Nvidianer, 16.05.2011 #13
    Nvidianer

    Nvidianer Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    201
    Erhaltene Danke:
    18
    Registriert seit:
    05.04.2011

    Das deckt alles ab. Nach allem was ich bisher gesehen habe, ist das SGS 2 in allen Bereichen das Maß der Dinge.

    Wir werden mit Tegra 2 T25 im Sommer nach legen und zum SGS 2 aufzuschließen. Benchmarks in den kommenden Monaten werden das beweisen. Noch können wir keine online stellen.

    Wann aber die Hersteller erste Phones damit verkaufen, können wir ebenfalls nicht sagen.
     
  14. Fallwrrk, 16.05.2011 #14
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    @corvin:
    Hast Recht. Linux ist so resorcensparend, da merkt man nix mehr. Außerdem hat das HTC nen Task-Manager (Bevor jetzt Diskussionen auftreten: Ein TM aus dem Market und ein Vorinstallierter haben himmelweite Unterschiede).
    Was das Akku anbetrifft, solagen es einen Tag bei normalem Gebrauch hält, ist mir der Rest eigentlich Latte. :D
    Mit der GPU bin ich mir nicht so sicher. Benchmarks sind Anhaltspunkte, allerdings steht im Test glaube ich nicht, ob ein benchmark oder aufwändige 3D-Programme benutzt worden sind (hab text nur überflogen).

    @Nvidianer:
    Es gab mehrere Tegra2-GPUs? naja laut deines Nicknames musst du es ja wissen... :thumbsup:
    Und nein, das Sensation ist in den tests wirklich noch nicht ausgereizt worden. Die ROM hat nur mit einem Kern gearbeitet und wäre nicht der Adreno 220 verbaut, wäre das HTC in den tests nicht schneller als ein DHD.

    @Flexo:
    Roote und benutz App2SD, dann haste auch keine Probs mehr.

    @Chris101:
    Äähhh... Versteh ich nicht. Bis auf den angebissenen Apfel kann das jedes Handy. Oder meinst du, dass man das Display samt Elektronik auf der Rückseite "nimmt"?

    @ALDeen:
    Unter der Power verstehen die meisten die Geschwindigkeit in Spielen, Multitasking und Flash, richtig. Allerdings merkt man das beim Multitasking nur wenn man richtig viel offen hat und auch nur bei SEHR aufwändigen Spielen. Bei Flash in der heutigen Zeit fast garnicht mehr, zumindest nicht für den Endbenutzer spürbar.
    Was 16:9 angeht: Ich schaue inzwischen fast jeden dritten Abend einen Film im bett, bisher über diesen Telecom-Kram. Mit HTC Watch wird das auch wiederrum angenehmer. Und ein AMOLED, stellt zwar ein kräftigeres Schwarz dar und kräftigere Farben, aber ein SLCD hat definitiv die realistischeren Farben. Beim AMOLED sind diese ein wenig übertrieben.

    mfg Marcel
     
  15. tronix84, 16.05.2011 #15
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    IMHO gibt es vier Tegra2 GPUs: AP20, AP25, AP25-3D, AP25 Ventana für Tablets

    Wenn da nicht der gelockte Bootloader im Sensation wäre :rolleyes2:

    Eventuell meint er damit die Fehlkonstruktion des DHDs. Speziell bei Kratzern und Beschädigungen gibts es nicht besseres als ein komplett tauschbares Backcover...

    Reine Ansichtssache...
    Ich habe mein AMOLED Desire meiner Freundin geschenkt nachdem ich das DHD gekauft habe. Filmschauen ist definitiv angenehmer und schöner auf einem AMOLED... Verfälschte Farben hin oder her...

    Nach 3 HTCs in Folge, hab ich eigentlich nur 3 Argumente fürs Sensation: qHD, Sense, Benachrichtigungs-LED.

    Im Juni hab ich eine Vertragsverlängerung und ich hab die Wahl zwischen SGS2 und dem Sensation. Sofern sich bis dahin nichts am gelockten Bootloader ändert, wirds zu 80% das SGS2, und HTC hat mich als langjährigen Kunden verloren :thumbdn:
     
  16. Chris101, 16.05.2011 #16
    Chris101

    Chris101 Ehrenmitglied

    Beiträge:
    1,410
    Erhaltene Danke:
    466
    Registriert seit:
    16.06.2010
    Nein ich meinte, dass man die ganze schale hinten wegnimmt und dann die vorderen innereien in der hand hält...habt ihr das noch nie auf einem Video gesehen? Ist krass!
     
  17. Fallwrrk, 16.05.2011 #17
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Hm, hab ich vergessen.

    Ansichtssache. Ich würde es schon doof finden, wenn ich ein schönes Foto schießen wollte und alle Farben sauber einstelle und aufm PC siehts dann anders auf, weil AMOLED-Farben verstärkt wurden.

    mfg Marcel
     
  18. c1p

    c1p Junior Mitglied

    Beiträge:
    38
    Erhaltene Danke:
    9
    Registriert seit:
    27.04.2011
    Phone:
    HTC Sensation
    ich versteh nicht warum alle die amoleds so loben. die stromsparendere technologie ist definitiv ein plus, aber optisch ist es reine geschmackssache. jemand aus dem fotobereich wird wohl im display mit sehr hohen, teilweise künstlich wirkenden kontrast, kein vorteil oder mehr sympathie sehen.
    auch mit einem auf der lcd technologie basierenden technik bekommt man satte und einwandfreie bilder geliefert!
    ich denke hier spielt auch viel die werbestrategie eine rolle, und der fakt, dass 9 von 10 otto-normalverbrauchern spontan ein amoled angenehmer finden. wie bei fotos, starken kontrast verbinden wir zu allererst mit "schöner"... hoffe der amoledboom legt sich bald, oder zumindest dieses "oh nein, kein amoled", "ne, dann kauf ich nich..." oder sonstwas...

    meine ansicht...
     
    Chris101 und ALDeeN haben sich bedankt.
  19. Fallwrrk, 16.05.2011 #19
    Fallwrrk

    Fallwrrk Threadstarter Gast

    Ist schon ok, tronix hat Recht. Das ist Absicht. Ein Otto-Normalverbraucher schaut sich auch nicht jeden Abend einen Film am oder zieht die professionellen Fotos vom PC aufs handy. Für 80% der User ist AMOLED empfehlenswerter und der Boom kommt daher, dass ca. ½ der User nicht wissen, dass AMOLED die Farben verstärkt.Wer alles so sehen will, wie in der Wirklichkeit, sollte sich also ein LCD holen. Die, die kräfitge Farben in jedem Menü wollen, sollten zum AMOLED greifen.

    mfg Marcel
     
  20. tronix84, 16.05.2011 #20
    tronix84

    tronix84 Android-Lexikon

    Beiträge:
    1,562
    Erhaltene Danke:
    487
    Registriert seit:
    31.07.2010
    Ich hatte ja selber ein halbes Jahr das Desire mit AMOLED und auch für ein paar Wochen das SGS1 mit AMOLED. Wenn es ein Desire HD mit AMOLED gegeben hätte, und ich die Auswahl zwischen SLCD und AMOLED gehabt hätte, wär die SLCD Version sowas von chancenlos gewesen :D

    Mein Schwager hatte ebenfalls das AMOLED Desire und durch einen Defekt (Garantiefall) wurde das Gerät gegen ein LCD Desire ausgetauscht. Wenn ihr wüsstest was der damals für einen Aufstand gemacht hat. 5x den HTC Kundendienst angerufen und beinahe mit dem Anwalt gedroht ^^

    Ich hab mich damals extra gegen das SGS1 entschieden und für das DHD weil das Gesamtpaket einfach runder war. Aber jetzt bei der Auswahl Sensation vs SGS2 hat das SGS2 definitiv die Nase vorn.

    Das Sensation kann zwar mit dem qHD Display punkten, aber wenn man realistisch ist, wirds vermutlich erst in einem halben Jahr die ersten brauchbaren Programme und Games geben, welche von dieser Auflösung auch wirklich profitieren. Aber das Sensation wird sicher im Bezug aufs Websurfen verbessert. Als beruflicher iPhone4 User weiß ich die Vorzüge von hochauflösenden Displays zu schätzen...

    NoWay. Eher das Gegenteil wird eintreffen. Auf dem Fernsehmarkt haben die organischen Leuchtdioden, die Flüssigkristallbildschirme doch schon bald überrundet und sind auf dem besten Weg in ein paar Jahren komplett zu verdrängen.

    Der einzige Grund warum Hersteller wie HTC und Co nicht mehr auf AMOLED setzen ist das Quasi-Hersteller-Monopol von Samsung. Samsung nutzt erst mal die Ressourcen für sich selber, und erst dann kommen die anderen dran. Oder meinst HTC hat sich Pluspunkte geholt als sie das AMOLED-Desire durch das LCD-Desire ersetzt haben? Es gab einfach keine Alternative.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen