1. Möchtest Du unser Team im Android OS-Bereich unterstützen? Details dazu findest du hier!
  2. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

HTC XE USB-Anbindung Gerätetreibersoftware nicht möglich

Dieses Thema im Forum "Android Allgemein" wurde erstellt von Kleoo, 18.03.2012.

  1. Kleoo, 18.03.2012 #1
    Kleoo

    Kleoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    Hallo,

    mein Problem ist folgendes: ich habe das htc an den pc angeschlossen und die funktion usb-anbindung gewählt.. doch die gerätetreibersoftware konnte nicht installiert werden. internet habe ich und meine updates sind auch auf automatisch eingestellt.. woran kanns liegen? was muss ich machen?

    alles liebe!
     
  2. Razor22, 18.03.2012 #2
    Razor22

    Razor22 Fortgeschrittenes Mitglied

    Beiträge:
    361
    Erhaltene Danke:
    77
    Registriert seit:
    16.02.2012
    Phone:
    Nexus 4, iPhone 5
    Nun, erst einmal sollte dieser Thread ins passende Unterforum. Bevor du allerdings einen zweiten aufmachst, bitte doch einen der netten Moderatoren, sich der Sache anzunehmen und ihn zu verschieben.

    Dann wäre es nett, wenn du noch auf deine Rechtschreibung (incl. Groß-/Kleinschreibung) achtest und schon wird dir viel schneller geholfen und du hilfst anderen gleichzeitig, weil diese dein Problem über die Suche auch finden können.

    Tut mir leid, wenn du das hier so "an den Latz geballert bekommst" aber es dient halt einfach der Ordnung hier.

    Und nun zu deinem Problem.

    Hast du das Gerät schon einmal an einen PC angeschlossen gehabt?
    Hast du HTC Sync mal installiert oder probiert, die Treiber aus dem Netz zu laden (einfach bei Google suchen) und manuell zu installieren?
    Was genau meinst du mit USB-Anbindung? Wenn du das Gerät als Festplatte verbinden möchtest, brauchst du meines Wissens nicht einmal Treiber. Wenn du HTC Sync. technisch arbeiten möchtest bekommst du eigentlich eine Anfrage der AutoRun.exe zur Installation.


    Wie gesagt, einfach mal versuchen die Treiber aus dem Netz nachzuladen. Wenn das nicht hilft, einfach wieder fragen! :)
     
  3. Kleoo, 20.03.2012 #3
    Kleoo

    Kleoo Threadstarter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    13
    Erhaltene Danke:
    0
    Registriert seit:
    11.03.2012
    -

    So hat sich jetzt erledigt. Ich hatte noch nicht so einen Plan und dachte man müsste Daten über "USB- Anbindung" übertragen, weil ich halt an den USB-Stick gedacht hab !!

    Also hab kein Problem mehr!
     

Diese Seite empfehlen