1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

I7500 App kann nicht mehr runtergeladen werden

Dieses Thema im Forum "Samsung Galaxy (I7500) Forum" wurde erstellt von bunteradler, 04.09.2009.

  1. bunteradler, 04.09.2009 #1
    bunteradler

    bunteradler Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Galaxy S7
    Ich habe mir vor kurzem ein Spiel (Diner Dash 2) im Market gekauft. Allerdings wollte ich es jetzt mit meinem Galaxy runterladen doch als er gedownloadet hat sagte er "Fehler beim Ladevorgang". Weiß einer voran das liegen kann?
     
  2. leromarinvit, 05.09.2009 #2
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Welche Softwareversion hast du installiert?

    Such mal nach gFlash und Copilot und schau, ob du die sehen kannst. Wenn du gFlash nicht siehst, kannst du keine kopiergeschützten Apps sehen. Wenn du Copilot nicht siehst, keine kostenpflichtigen. Beides zusammen ist natürlich auch möglich. Wenn du aber beide siehst, dann hast du ein anderes Problem (zu dem ich keine Lösung kenne).

    Hast du dein Galaxy gerootet? Wenn ja, dann kannst du beide Probleme umgehen: http://www.android-hilfe.de/o2-sams...lichtige-apps-im-market-auch-ohne-update.html
     
  3. bunteradler, 05.09.2009 #3
    bunteradler

    bunteradler Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Galaxy S7
    Meinst du mit Softwareversion die Firmware?

    Was genau bedeutet rooten eigentlich?
     
  4. leromarinvit, 05.09.2009 #4
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Ja, aber nicht nur "Android 1.5" wie in deiner Sig, sondern die genaue Build-Version. Findest du unter Einstellungen->Telefoninfo->Baseband-Version.

    "root" heißt auf jedem Linux-System der Benutzeraccount, der alles darf - so ähnlich wie Administrator unter Windows. Normalerweise kann man darauf auf einem Android-Handy nicht zugreifen. "Rooten" heißt in dem Zusammenhang einfach, dass man diesen Benutzer zugänglich macht, so dass Apps (mit Erlaubnis) auf alle Systemeinstellungen Zugriff haben.

    Anleitungen gibts dafür einige hier im Forum; man sollte sich aber schon einigermaßen (auch mit Linux) auskennen, da man damit auch viel kaputtmachen kann (nicht wirklich hardwaremäßig, aber z.B. kann man die Software in einen Zustand bringen, in dem man nur mehr über fastboot flashen kann). Die Gefahr ist im Normalfall nicht groß, aber einfach von irgendwo Befehle kopieren und ausführen ist z.B. keine gute Idee, wenn man nicht weiß, was sie tun. Wenn man einem Programm root-Rechte gibt, dann kann es prinzipiell alles machen, was es will - also z.B. auch das System wie beschrieben zerstören. Oder einen Keylogger installieren. Oder Passwörter ausspionieren. Man muss dabei also gut aufpassen.
     
  5. bunteradler, 05.09.2009 #5
    bunteradler

    bunteradler Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Galaxy S7
    Ich hab mir vor kurzem das Akku-Update installiert:

    I7500XXIH7

    Gerootet ist es nicht.
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.09.2009
  6. leromarinvit, 05.09.2009 #6
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Damit alleine kannst du den Market nicht entsperren; du musst entweder selbst rooten und /system/build.prop manuell bearbeiten, oder du installierst ein ROM, bei dem das schon gemacht wurde - z.B. Fatal1tyMod (Link hier: http://www.android-hilfe.de/root-hacking-modding-fuer-samsung-galaxy/6170-customrom-ubersicht.html)

    Falls für deinen Provider kostenpflichtige Apps auch gesperrt sind (siehst du Copilot?), dann musst du die Anleitung mit Market Enabler / setprop trotzdem noch manuell befolgen.
     
  7. bunteradler, 05.09.2009 #7
    bunteradler

    bunteradler Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Galaxy S7
    Das hier mit dem rooten hat doch garnichts mit meiner Frage zutun.
     
  8. leromarinvit, 05.09.2009 #8
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Doch, die Market-Probleme kann man nämlich nur mit einem gerooteten Handy lösen!

    Oder natürlich einfach warten, irgendwann wird die IH7 Firmware vermutlich auch für kopiergeschützte Apps freigeschaltet (muss Google machen, nicht Samsung). War ja bei der IG8 auch so.
     
  9. bunteradler, 05.09.2009 #9
    bunteradler

    bunteradler Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Galaxy S7
    Also liegt es an der aktuellen Firmware das ich mein Spiel nicht mehr runterladen kann?
     
  10. leromarinvit, 05.09.2009 #10
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Möglicherweise. Es ist jedenfalls ein Punkt, der Probleme bereiten kann, da sich jede Firmwareversion anders identifiziert und offenbar einzeln von Google freigeschaltet werden muss.

    Um dein Problem einzugrenzen, wäre es wichtig zu wissen, ob du kopiergeschützte, aber nicht kostenpflichtige Apps (z.B. gFlash) und kostenpflichtige, aber nicht kopiergeschützte Apps (z.B. Copilot) im Market siehst:

    • Wenn du keine kopiergeschützten Apps siehst, dann liegt es an der Firmware und wird vermutlich irgendwann von alleine weg sein. Das mit dem rooten ist nur ein Weg, das Problem sofort zu umgehen.
    • Wenn du keine kostenpflichtigen Apps siehst, dann ist dein Provider dafür gesperrt und du musst selbst etwas tun (z.B. Market Enabler und/oder Handarbeit; oder natürlich Provider wechseln ;))
     
  11. bunteradler, 05.09.2009 #11
    bunteradler

    bunteradler Threadstarter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    163
    Erhaltene Danke:
    4
    Registriert seit:
    24.06.2009
    Phone:
    Galaxy S7
    Wie funktioniert denn dieser "Market Enabler"?
     
  12. leromarinvit, 05.09.2009 #12
    leromarinvit

    leromarinvit Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    202
    Erhaltene Danke:
    13
    Registriert seit:
    08.07.2009
    Er täuscht dem System über Einstellungen einen anderen Netzbetreiber vor. Das an sich funktioniert prinzipiell gut, aber Market Enabler hat leider noch eine Inkompatibilität mit Galaxy und Hero (einige command line tools fehlen). Außerdem hat er einen Bug, der die Standortbestimmung übers Netz stört. Daher empfehle ich, alles händisch per Konsole zu machen, da wegen besagter Inkompatibilität sowieso ein wenig Handarbeit notwendig ist.

    Aber nochmal, bitte schau vorher nach, ob du gFlash und Copilot siehst! Bis jetzt sind das alles nur Vermutungen!
     
  13. stefansarzio, 06.09.2009 #13
    stefansarzio

    stefansarzio Neuer Benutzer

    Beiträge:
    22
    Erhaltene Danke:
    1
    Registriert seit:
    16.07.2009
    Ich hab ein (vermutlich) ähnliches Problem.

    Ich "sehe" zwar alle Apps am Market, aber ich kann keine Apps mehr kaufen, oder gekaufte runterladen.

    Fehlermeldung:

    Achtung

    Bei der Verarbeitung Ihrer Anfrage ist ein Problem aufgetreten. Rufen Sie checkout.google.com auf, um das Problem zu beheben.

    Wenn ich das mache kann ich dort keine Probleme erkennen.

    IH7
     

Diese Seite empfehlen