1. Nimm jetzt an unserem Uhans - 3. ADVENT - Gewinnspiel teil - Alle Informationen findest Du hier!

Ich Suche einen Link für CM9+gapps

Dieses Thema im Forum "Motorola Milestone Forum" wurde erstellt von BaTTle1987, 02.08.2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. BaTTle1987, 02.08.2012 #1
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    So da ich nun immer wieder in die richtigen foren geposted habe und es Kommt nix zurück frage ich nun hir mal im algemeinen Forum nach und zwar Suche ich

    Für das Stone

    CyanogenMod 9 ----> Könnte mir einer einen Download link Geben Wo ich die ROM direkt Runterladen kann und die Dazu gehörige Gapps Datei

    und Fals mir nun wieder einer sagt ich soll Google Benutzen oder im Forum suchen kann ich demm jenigen jetzt schon sagen Ich suche nun schon seit 2tagen nach einem Link der funzt wo ich die rom runter laden kann und entweder bin ich zu dämlich oder ich weis auch nicht also wenn einer so nett Wäre und die ROM hoch laden könnte wäre ich ihm sehr dankbar

    LG: BaTTle
     
  2. BaTTle1987, 02.08.2012 #2
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    ja sry denke nicht immer dran zu Danken aber ist ja nicht böse gemeint mit dem nicht danken bin ja für jede hilfe dankbar ^^ auch wenn ichs nicht drücke ^^

    aber ich suche nun wirklich seit geschlagenen 2 oder 3 tagen die files nun habe ich auch schon eine antwort bekommen die mir aber noch nicht ganz weiter hilft ^^ aber habe noch mal mein anliegen drunter geschrieben und werde wohl auch noch nen reee bekommen ^^

    Also Bitte nicht Böse sein Wenn ich Nicht danke drücke ich bin Dankbar xP

    LG: BaTTle

    Edit: so war mal so frei und Habe meine Fehler wieder gut gemacht und alles Bedankt ^^
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2012
  3. Loader009, 02.08.2012 #3
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Du bist nun im Motorola Milestone Forum -> Motorola Milestone Forum auf Android-Hilfe.de
    Da siehst du nun drei Unterforen, eines davon nennt sich "Root / Hacking / Modding für Motorola Milestone".
    Dieses hat wieder drei Unterforen, wobei das wichtige nun "Custom-Roms für Motorola Milestone" heißt.
    In diesem Forum findest du alle ROMs für das Milestone.

    Wenn du die Augen aufmachst, siehst du vielleicht sogar den "[ROM-alpha] CyanogenMod 9.0.0 RC0 (Android 4.0.3)" Thread, nach welchem du vermutlich suchst.
    Im genannten Thread findest du garantiert auch mindestens einen Link zum runterladen.
    Greetz
     
  4. BaTTle1987, 02.08.2012 #4
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    Hate ich erwähnt das ich dies schon seit 2 oder 3 tagen mache ?

    also bin ich nur zu Dämlich die ROM zu finden oder

    Wenn du links hast dann Poste sie doch einfach Wo ich einfach nur drauf Klicke und Zack lade ich die datei/n Runter und ich mus keinen mehr nerven

    LG: BaTTle
     
  5. Loader009, 02.08.2012 #5
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Also ich verstehe nicht ganz, wonach du suchst.
    Hab eben in den von mir genannten Thread geschaut und dort hast du ja schon reingeschrieben und hast auch geschrieben,
    du hättest CM9+gapps bereits geladen und geflasht.
    Was fehlt dir also?

    Meiner Erfahrung nach benötigt CM9+gapps eine besondere Prozedur und auch eine ext Partition auf der SD-Karte.
    Letzteres ist inzwischen eine Notwendigkeit und kann nicht weg gelassen werden.

    Folgende Prozedur (angenommen du hast bereits eine ext Partition):
    1. Aktuellste sbf-Datei flashen (damits clean ist), ein nandroid backup reicht ebenfalls. (Kann gerne mein nandroid hochladen, welches "clean" ist.)
    2. Nach dem flashen ins Recovery und dort alles wipen, ohne Ausnahme.
    (Auch die ext Partition! Sei dir sicher, dass keine überflüssigen Apps auf der FAT32 Partition drauf sind, am besten nur die Recovery mit CM9/gapps.)
    3. CM9 installieren, danach gapps.
    4. NICHT mehr wipen, denn gapps verschiebt ein paar Apps in die ext Partition, die dadurch gelöscht werden könnten und Google Play somit nicht mehr vorhanden wäre.

    Tjoa, das wars, ich gehe hier davon aus, dass du die Sachen kennst du auch befolgst.
    Falls was unklar sein sollte (was die ext Partition ist, was ich mit FAT32 meine etc.), lieber fragen, da sie bei Ignoration Probleme machen könnten.
    Greetz
     
  6. BaTTle1987, 02.08.2012 #6
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    Das ist doch schon mal eine hilfe ^^

    also ich hate ja bis vor ca. 1H noch CM9 drauf Konte Blos nicht angerufen werden und hate einige apps nicht wie z.b. Android Market ^^

    ich bin wuie volgt vor gegangen...

    1. X + Power = OpenRecovery (MiniMod von -FuFu-)
    2. Alles Gewipt Data , Factory und so weiter
    3. Apply Update --> CM9 Geflasht danach Gapps ice
    4. Reboot

    alles ging auser das ich halt die app´s nicht ich konte nicht angerufen werden wenn angerufen immer besetzt zeichen und ich konnte mein adress Buch nicht Syncronisieren weil immer Fehler also wo lag nun mein fehler ^^

    ich mus da zu sagen ich habe das handy erst seit Freitag davor hate ich Das Motorola Backflip ^^ und ich habe beim Flashen von CM7 , MiUi u.s.w keine Probleme Gehabt

    LG: BaTTle

    PS: und die andere frage im Andern Forum war ja auch Ob die Datei die ich geflasht habe überhaupt richtig war also ob das die ganze ROM war oder nur eine Update datei für die ALPHA ROM
     
  7. Loader009, 02.08.2012 #7
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Beim Motorola Milestone ist es so, dass alle Custom ROMs eigentlich ein Update für die "Alpha" ROM ist.
    Heißt also, man flasht die originale ROM als sbf Datei über den PC und erst danach wird CM9 als Update aufgespielt.
    Wenn du MIUI oder CM7 vorher hattest, ist es möglich, dass ein paar Reste davon übrig geblieben sind und somit den Reibungslosen Betrieb (ob es das bei CM9 fürs MS überhaupt gibt?) stören.

    Damit du nicht wieder das nervige flashen über den PC machen musst, lade ich gerade mein nandroid backup hoch. (7zip benötigt!)
    Es sind 117 MB.

    Hast du denn eine ext Partition auf deiner SD-Karte? (Diese ist wie gesagt zwingend notwendig für CM9.)
    Greetz


    edit: Hier ist der Download-Link für mein nandroid Backup. -> http://www.file-upload.net/download-4628550/OR-BWLldSDCcrE-20111021-2019-Froyo-Clean.7z.html
    Ich selbst nutze es, wenn ich Probleme mit einem Update habe oder eben ein neues Update probieren möchte.
    Mit Updates rede ich ganz allgemein von Custom ROMs, da der Updateweg hier fast immer genutzt wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 02.08.2012
  8. BaTTle1987, 02.08.2012 #8
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    Das ist eine gute frage ob ich das habe ^^ evl. ja oder auch nicht ich weis es nicht wüste auch nicht wie ich das wo sehen kann ich sag mal so ich Kann bis CM7 alles ohne Probleme Flashen über das CO MiniMod und weis dort auch wie ich vorgehen muß aber das mit Patition u.s.w ist nun wieder ne ganz neue Weld ^^ aber ich bin ja Lehrn Fähig habe schlieslich auch hin bekommen es zu rooten und alles ^^ also solte das Mit CM9 auch wieder nur ein weiter Nerven Krieg werden xP

    LG: BaTTle
     
  9. Loader009, 02.08.2012 #9
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Benutz die MiniMod um eine ext-Partition anzulegen. (Musst du im MiniMod Thread schaun wie.)
    Aber, sichere vorher deine Daten! Deine SD-Karte wird bei diesem Prozess formatiert.

    Im edit meines vorigen Posts findest du mein nandroid. //edit: Verdammt, der Löschlink funktionierte ohne Bestätigung :/ Muss nochmal hochladen...
    Greetz


    PS: Brauchst dich nicht bei jedem meiner Posts zu Bedanken, ich bin eigentlich strikter Verweigerer dieser Funktion O_O
     
  10. BaTTle1987, 02.08.2012 #10
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    Dank dir :tongue::tongue::tongue:

    Wie groß solte die externe Patition denn dan sein wenn ich es Finde habe ein 4GB sd drin
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 02.08.2012
  11. Loader009, 02.08.2012 #11
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Soa, Upload neu erstellt, diesmal lasse ich den Löschlink bleiben :D
    Die ext Partition sollte wenigstens 512MB sein.
    Größer ist nicht nötig, kleiner etwas knapp.
    Ich empfehle dir zudem, eine 8GB microSD zu besorgen, das ist mein Minimum fürs Handy :D
    Kostet ja inzwischen nicht sehr viel.

    Die ext Partition ist keine "externe" Partition.
    ext bzw. ext2/3/4 sind Dateisysteme, die in Linux häufig eingesetzt werden, unter anderem in Android.
    Ob du für deine SD-Karte nun ext2 oder ext3 nutzt, ist deine Sache.
    Ich nutze ext2, kabaldan bzw. nadlabak (CM7/9/10 Entwickler/portierer? beim Milestone) empfiehlt (aufgrund dem höheren Risiko von Datenverlust bei ext2) ext3.
    Greetz
     
  12. BaTTle1987, 02.08.2012 #12
    BaTTle1987

    BaTTle1987 Threadstarter Gast

    Ok habe sie mir runter geladen Danke aber für heute mach ich erst mal schluß bin schon müde und wenn man müde ist solte man solche Operationen glaube ich nicht mehr machen ^^

    eine bitte noch an dich wenn du so frei bis Schreib mir mal bitte wie ich vorgehen mus dann mache ich mich da morgen direckt mal dran ^^

    warum machen alle nen Backup von ihren Handys ich mache immer alles ohne xP also wenn mir mal Das handy ab nippelt ist es tot xP habe dies mit dem Nandroid BU noch nicht gemacht also ich habe echt nur root drauf OR und CM7 das wars ^^

    LG: BaTTle :thumbup:
     
  13. Loader009, 02.08.2012 #13
    Loader009

    Loader009 Android-Experte

    Beiträge:
    822
    Erhaltene Danke:
    100
    Registriert seit:
    19.10.2011
    Phone:
    ZTE Axon 7 (A2017G)
    Ganz Simpel.

    1. Daten sichern, alle Daten der SD-Karte werden gelöscht.

    2. Benutze die MiniMod um deiner SD-Karte eine ext-Partition hinzu zu fügen.
    Wie das geht, musst du selbst schaun, ich habs "manuell" gemacht.
    Man lade sich Minitool Partition Magic Home Edition runter,
    damit dann die SD-Karte ausfindig machen und alle Partitionen davon löschen.
    Dann eine ext2/3 Partition mit 512MB Größe erstellen (Cluster Size so klein wie möglich, wenns geht 512Byte, sonst 1KB)
    und dann eine FAT32 Partition erstellen (Cluster Size genauso, wenns geht 512Byte), mit dem Rest des Speichers.
    Dann oben links auf Apply und alle Änderungen werden vorgenommen, dauert einwenig.

    3. Die OpenRecovery bzw. MiniMod wieder auf die SD-Karte kopieren.
    Achtung, NICHT die Partitionen mit Windows formatieren, denn dann könnte die ext2/3 Partition wieder verschwinden.

    4. Mein Nandroid Backup drauf kopieren (in den richtigen Ordner) und dann noch das CM9+gapps Update.

    5. SD-Karte ins Milestone und rein in die Recovery, den üblichen weg.

    6. Mein Nandroid Backup aufspielen und dann alles wipen, ohne Ausnahme.

    7. CM9 Update ausführen.

    8. gapps Update ausführen.

    9. Neu starten.

    10. Nachdem Android gestartet ist und du es eingerichtet hat, nochmal neu starten.

    11. Bei Problemen min. einmal neu starten, für den Fall, dass der da noch was machen möchte.


    Das müsste es gewesen sein.

    Ein Nandroid Backup wird meistens genutzt, um den "Jetzt"-Zustand zu sichern.
    Du möchtest CM9 ausprobieren, weißt aber nicht, obs fürs tägliche Nutzen reicht.

    Du sicherst mit Nandroid dein jetziges System, machst CM9 drauf und siehst "oh, das ist ja mal geil".
    Nach ner Woche merkst du, fast alle Apps werden im Hintergrund sofort geschlossen, ich kann kein Temple Run mehr spielen und...
    Akkulaufzeit, geht denn die Kamera, läuft überhaupt das eine oder andere Spiel noch?
    Ich muss ja alles neu einrichten! Verdammt viel Arbeit also.

    Nun, keine Lust -> altes Nandroid Backup wieder drauf und sich freuen, dass alles wie vorher ist und du musst nichts einrichten :p
    Greetz
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen